Filmdatei zu groß!!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Filmdatei zu groß!!!

    Hallo,
    hab mir kürzlich einen Film runtergeladen...der Film besteht aus 2 CD`s à 900.000KB bzw. 850.000KB, jetzt meine Frage wie kann ich so große Dateien brennen??? (DvD-Burner fällt aus!!)

    MFG
    Hogan
    _/_/_/_/_/_/_/_/_/KRIEG DER STERNE_/_/_/_/_/_/_/_/_/
  • besser du verwendest fürs umwandeln Davideo 4 VCD Konverter, der ist am einfachsten zu bedienen.

    Wobei ich heir für 800-er Rohlinge plädiere. Glaube beimn saturn gibt es günstig. Bin mir aber ncith so sicher. Hab da gerne die von Platinum genommen (Makromarkt hat aber in der Nähe dichtgemacht).

    Mfg Flash169
  • Jo
    hab neulich bei Staples 800ér gekauft und gestern ne MP3 CD fürs Auto gemacht. Sind gerundet 916 MB drauf.

    Imation heißen die Teile, 10 St. glaube 8,99Euro
    Ich wär so gern wieder so wie ich war als ich der werden wollte der ich jetzt bin.
    Auch sollte hier mal erwähnt werden,
    das der Beitragszähler keine Rückschlüsse auf irgendwelche Inteligenzquotienten eines Users schließen läßt.
    Und warum soll ich beim abbiegen blinken, wenn es allen einen Scheiß angeht, wo ich hinwill.
  • ich machs immer mit TMPGEnc und dem MVCD template! (hab ein TUT darüber geschrieben, wie es funzt, findest du in der FHQ sektion).

    als 1 tust du beide dateien zusammenfügen, sodass du 1 datei als MPEG hast. nun wandelst du das ganze in die "mvcd kodierte mpeg datei" um und danach gukste wie groß es is... mit nero mal versuchen, villeicht passts drauf... wenn net, dann splittest du die datei in 2 teile (ebenfalls im tut erklärt)

    jo und dann brennst du beide am besten mit nero 6 als s oder vcd. :D

    hoffe hab geholfen


    mfg
    Nein, ich bin nicht die Signatur...Ich putz` hier nur... -.-
  • wenn du bei Nero ne SVCD erstellt sund die reinziehst macht der aus der 850MB ne 708MB ohne umrippen ! jetz musste die cd halt überbrennen. Das funzt aber nur bei *.mpeg

    Wenns ne avi is musstes wie oben machen !!
  • hast du denn schon versuch die filme auf nen 700mb rohling zu überbrennen?wenn nicht versuch das erst mal mit nero oder so!musst bei ero zu experten einstellungen gehen un da kannste das einstellen!
  • Wichtig is, welches Format du runtergeladen hast!

    Eine 950MB Svcd Datei passt locker auf einen leicht ueberbrannten 800MB Rohling! Dann muss du dir auch nich soviel Muehe machen mit dem verkleinern!
  • sollte es nicht passen, dann versuche es mit TMPGenc, damit kannste die datei splitten, sodass du sie auf 3 cd's brennen kannst... oder du nimmst dAVIdeo damit sollte es auch sehr gut klappen
  • hier gibbet auch Ratschläge bezüglich Überbrennen und 800er Rohlingen.
    Dass das läuft ist net selbstverständlich und hängt vom Brenner ab.
    Ich hab zum Beispiel n älteres Gerät, der überbrennt net und hat mit den größeren Rohlingen seine probs.
    Also, am besten erstma ausprobieren, bevor du dir ne 100er Spindel 800er Rohlinge kaufst. ;)
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain)
  • Ich nehme für solche Fälle immer "Davideo für Filme aus dem Internet"!
    Da kannste alles so einstellen das es passt!
    Mit überbrennen hab ich nicht so gute Erfahrungen gemacht!
    Meißtens liefen sie dann nicht im DVD Player!
    Greetz...
    [email protected]