Auf NTFS Partition schreiben?

  • Suse

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Auf NTFS kann man soviel ich weiss nur mit Umwegen schreiben. Dies aber einzurichten bleibt wohl den Profis vorbehalten.:(
    Im Moment ist NTFS nur lesbar, das wird sich aber mit der Zeit noch ändern.;)
    Glaube um darauf schreiben zu können, müsste M$ den Quellcode frei verfügbar machen, damit ihn Programmierer in Linux integrieren können (sicher bin ich mir da jetzt aber nicht!)!
  • Der mitgelieferte NTFS-Treiber kann zwar schreiben, dieses Feature ist jedoch deaktiviert.
    Du musst die Kernelquellen installieren und in den Optionen den NTFS-Schreibzugriff aktivieren. Dann noch alles übersetzen und installieren.
    Was so einfach klingt, füllt allerdings mehrere Seiten im Handbuch. Bei Suse ist ja alles dabei, auch als PDF.

    Oder du googelst nach einem fertig übersetzten NTFS-Modul.

    Grüße
    Michael
  • thhoma2 schrieb:

    ... ist aber noch nicht ausgereift, also wen du pech hast, ist die partition hin.


    was eine falsche Behauptung ist wenn er einfach seine Windowstreiber benutzt.
    Ich zitiere von der Homepage von Catpive

    Development Status

    Project is no longer developed. The key functionality is reached by the latest released version. All its resources are available here for download.

    Hier Hier gibts ein statisches ;) rpm Paket für dein Suse also lass dich nicht abschrecken


    gruss