Welche Grafikkartenkühlung?

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welche Grafikkartenkühlung?

    Hey, Leute.

    Ich hab ein Problem mit meiner Grafikkartenkühlung:
    Der Kühler auf meiner (relativ alten) GF 4 TI 4200 macht langsam komische Geräusche (er schleift) und seine Kühlleistung ist auch gesunken; das merke ich daran, dass ich nach 10h Dauerbetrieb keine Signale mehr von der Graka bekomme (ich denke mal, sie wird zu warm).
    Jetzt will ich mir einen neuen Kühler holen, der möglichst leise ist.

    Nach kurzer Suche hab ich mich für eine Passivkühlung entschlossen.
    Und da brauch ich eure Hilfe:

    Welche der unteren Kühlungen soll ich nehmen? (Oder kennt ihr bessere, die nicht allzu teuer sind?)

    1. Zalman ZM 80D-HP
    2. Aero Cool Video Magic VM-101 Heatpipe
    3. Be Quiet Polar Freezer
    4. Thermaltake Fanless VGA-Cooler Heatpipe
    5. Thermaltake Schooner Extreme VGA Heatpipe

    Ich hoffe, ihr könnt mir da helfen.

    Vielen Dank,


    Gruß JMasterS
    [SIZE=2]Nur die Dummen halten Ordnung; die Intelligenten beherrschen das Chaos - Albert Einstein[/SIZE]
    [SIZE=1]Mein Profillink:[/SIZE]
    [SIZE=1]IPv:[/SIZE] [SIZE=1]1 2 34[/SIZE]
    [SIZE=1]Bervorzugte: Meery[/SIZE]
  • ich würde dir zu der zalman raten (die version, die das ram mitkühlt). die haben ziemlich viele und ich hab noch von problemen gehört. außerdem kannst du die komplett passiv bei deiner karte laufen lassen.
  • Najut, danke für die Vorschläge, aber ich hab noch ein Problem/Frage: Verbrauche ich dann einen neuen PCI-Slot? Und eine andere: Sind die Kühlungen von Zalman nicht sehr schwer?

    nochmal vielen Dank


    Gruß JMasterS
    [SIZE=2]Nur die Dummen halten Ordnung; die Intelligenten beherrschen das Chaos - Albert Einstein[/SIZE]
    [SIZE=1]Mein Profillink:[/SIZE]
    [SIZE=1]IPv:[/SIZE] [SIZE=1]1 2 34[/SIZE]
    [SIZE=1]Bervorzugte: Meery[/SIZE]
  • der unter der grafikkarte ist weg....

    aber das sollte man eh nicht stecken, is besser für den Speed.

    Zalman Kühler sind schwer, aber dafür 0 Sone.
    Alle 0 Sone Kühler sind schwer und groß.

    Also vor einer LAN Party ausbauen oder Plastikhalter anbauen
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Ja, schon, aber der von Zalman wiegt glaub ich etwas unter 400g und das ist schon ne Menge. Und dass Passivkühler 0 Sone haben ist ja klar, es sei denn man setzt noch einen aktiv-Kühler/Lüfter ran.

    Dennoch vielen Dank.
    [SIZE=2]Nur die Dummen halten Ordnung; die Intelligenten beherrschen das Chaos - Albert Einstein[/SIZE]
    [SIZE=1]Mein Profillink:[/SIZE]
    [SIZE=1]IPv:[/SIZE] [SIZE=1]1 2 34[/SIZE]
    [SIZE=1]Bervorzugte: Meery[/SIZE]
  • So, ich hab mir jetzt die Kühlung von Zalman gekauft und bin super zufrieden!

    Wär nett, wenn irgendein Mod das Thema jetzt closen könnte.

    Vielen Dank.


    Gruß JMasterS
    [SIZE=2]Nur die Dummen halten Ordnung; die Intelligenten beherrschen das Chaos - Albert Einstein[/SIZE]
    [SIZE=1]Mein Profillink:[/SIZE]
    [SIZE=1]IPv:[/SIZE] [SIZE=1]1 2 34[/SIZE]
    [SIZE=1]Bervorzugte: Meery[/SIZE]