Grafikkarte zu LAUT !!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Grafikkarte zu LAUT !!!

    So als ich meine Neue Festplatte einbauen wollte habe ich bemerkt das aufm Kühler von meiner Graka staaub ist ! Das habe ich dan mit einem Pinsel weggemacht ! und jetzt ist er LAuter als wie vorher ! Woran kann das liegen ?
    Meine Graka: Nvidia Geforce 4 MX 440 !
    Ich kann nicht mehr einschlafen!
    Gibt es eine möglichkeit die Grafikkarte von 23 uhr bis 7 uhr auszuschalten ?
    MFG

    euer Ferrari der nicht einschalfen kann
    für 2jahre im ausland...
  • DAS denke ich sind die ersten Anzeichen, das der Lüfter von deiner GraKa bald einen Abgang macht, denn das war bei mir nämlich so... Hab ihn vorher aber noch tauschen lassen^^
    Dieser wurde immer lauter. Zwar nicht von Beginn an, wenn ich den PC eingeschaltet habe, aber nach 10 Minuten legte dieser dann los.
    Ich kann dir nicht direkt helfen aber dir empfehlen den Lüfter vielleicht noch sehr gründlich zu reinigen und ggf. wenn das nix bringt diesen dann auszutauschen, denn wie schnell ist der Lüfter defekt und deine Grafikkarte inklusive :(
  • Schau am besten nochma den Lüfter genau an, vielleicht haben sich paar Haare drin verfangen (Katzen?) oder auch vom Pinsel. Ansonsten könnts auch gut sein wie slimer schon meinte dass der Lüfter an sich kaputt is. Wahrscheinlich sind dann die Kugellager vom Lüfter rausgesprungen oder so.
    Naja, Ansonsten kann ich dir nur empfehlen für den PC ne neue Graka zu kaufen, da bekommste für 50€ bei Ebay schon ne bessere, falls du nich soviel ausgeben möchtest.

    Alternativ könntest du auch nen Passivkühler draufkleben, natürlich mit dem richtigen Kleber, bei ner GF4 MX müsste eigentlich ein Northbridge Kühlblock reichen xD
  • Nvidia Geforce 4 MX 440


    der Pc ist schon ein bisschen älter? Hatte glaub ich auch die 440 oder die 420 bei meinem alten PC mit 1,7 GH. War bei mir immer auch saulaut alles.
    habs gehassst das Ding nachts laufen zu lassen ... .

    Hatte irgendwann mal den Tip gekommen ne Decke über den Pc zu legen, weil der so laut war, habs aber nicht gemacht wg. Angst vor Überhitzung/Brand.

    Ansonsten PC ausschalten nachts oder Ohrstöpsel kaufen.

    Mfg Flash169
  • Es gibt eine möglichkeit,die ist sicherlich nicht optimal aber ohne weitere kosten realisierbar.

    Die umstellung zum "Nachtbetrieb" dauert ca. 2-3 min.

    Als erstes mit hilfe von zb. "powerstrip" die graka untertakten !
    Dadruch wird die wärmeproduktion geringer.
    Dann könnte man mit hilfe eines programm die temperatur des graka chips überwachen um im fall der fälle den pc runterzufahren zu lassen( ich weiss leider nicht mehr wie das programm hies und ob das alle grakas unterstützt).
    Bei meiner alten GF 4 ti 4400 ist der Gühler durch 2 kabel mit einer steckverbindung an der karte angeschlossen, dies könnte man trennen.
    Dies hätte die folge das der kühler ohne bedenken ausgeschaltet wäre und somit keine unangenehmen geräusche produziert.

    ///// Diese lösung sollte aber auf eigene gefahr umgesetzt werden, da doch die graka ihren geistaufgeben könnte.ich hatte dies zwar schon die einen oder anderen nächte realisiert , aber irgendwann schaltet man einfach den tv ein ;) ( bei dem super programm ab 23:00 schläft man eh schnell ein).

    Man sollte sich doch den kühler nochmal genau anschaun. Ob eine Schaufel irgendetwas berührt oder ein kleinteil ins gehäuse gefallen ist.
    Eine neue graka wäre auch angebracht, deutlich bessere karten sind für unter 100 € zu bekommen.

    mfg cav
  • Lager defekt -> Lauter

    Der beste und billigste Tipp:
    01 Vorne und hinten alles aufreissen am PC
    02 GraKa Lüfter in den Müll,
    03 Optional aber mit Risiko (hängt davon ab wie hoch der CPU getaktet ist): CPU Lüfter weg -> Passives Teil rauf, Netzteilüfter mal lassen....oder hig risk auch raus aber lieber mal Eimer Wasser daneben (aber wenn zu heiss wird brennt die Fernsehsicherung durch im Netzteil)
    04 Vorne einen guten großen Zimmerlüfter hinstellen (kleine Drehzahl gutes LAger -> in der Summe deutlich leiser
    05 Zeitschaltuhr für Zimmerlüfter, der Ihm alle halbe Stunde 5min Pause gewähft, sonst läuft sein Schmirmittel heiß und geht kaputt.

    So habs ich gemacht, Kosten 12 Euro für den Zimmerlüfter, unschlagbar leise und billig....

    Wenns brennt keine Gewähr :D

    Gruß Biosman
  • Hmm ja das klingt stark nach Lüfterlager!
    Das kannste dann wohl vergessen, das Ding macht über längere Zeit eh nicht mehr mit! Am besten legst du dir nen neuen GPU Kühler zu! Da gibts mittlerweile viel Auswahl, auch welche die verdammt leise sind!

    Den ganzen Quatsch mit runtertakten etc. würde ich dir nicht empfehlen..
    "Ich spitt' zu gefährlich, um anderen Rappern Hoffnung zu geben, es geht, ich fing an ohne Talent und Plan und mittlerweile kennt jeder in Deutschland mein Namen!
    "http://www.freesoft-board.to/…links-machen-164135.html"
  • Hi
    Wenn du keine passiven Kühler dranbauen willst, dann guck doch mal bei Ebay, oder so nach einem Gehäuselüfter...Den baust du dann da irgendwie dran...Zur Not mit Draht...Ich vermute, wie oben gesagt auch, dass das Lager durch ist...Da kannst nicht mehr viel machen...Und da irgendwie ne Decke drüberlegen, oder nen Zimmerlüfter vor, da sag ich mal nichts zu...Lol...Wenn das ein Fachmann lesen würde...Dann kauf dir lieber ne neue Graka, oder frag nen Kumpel, ob der noch ne alte hat...Scheinst ja nicht so viel auf ne gute Grafik zu legen :D mit so ner Graka...
    Fazit: Pack da keine Decke, o. ä. drauf...Nachher fackelt alles ab und dann? Kauf dir ne neue Graka, oder nen neuen Lüfter...

    MfG Hoelsch
  • ich hab schon seit na weile nen neuen lüfter bei meiner ti4200 draufgehaun. hab den zalman zm80 draufgebaut (das mit der heatpipe). bissl kniffliche montage aber auf jeden fall genial, da passiv und super kühlleistung meine 4200er läuft wie ne 4600er. und das total lautlos.
    weiss bloss net ob das teil auch bei ner mx passen würde, obwohl du für den preis schon ne neue graka bekommst. :)
  • Also bei den älteren Grakas gab es seitlich am lüfter mal einen gewindestift der die Verbindung herstellte also nix geklebt oder so. Vielleicht hat sich der Lüfter durch ein lockeres Schräubchen ein wenig gelöst und du müsstest jetzt den lüfter einfach wieder ordentlich festschrauben.