Behinderte Amis quälen Katzen in Form von "Bonsai Kitten"

  • Diskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Behinderte Amis quälen Katzen in Form von "Bonsai Kitten"

    Hallo !

    Habe gerade von einer Freundin diesen Link bekommen. Schaut mal auf Gallery. Anscheinend gibt es einen neuen Trend, lebende Katzen in eine Glasvitrine einzupferchen und als Kleinkinderunterhalter dienen lassen.WIDERLICH!!! :mad: :mad:
    Wenn ich das Leben unserer Katze mit einem von den armen Viechern vergleichen würde... traurig...
    Hat von euch vielleicht jemand Interesse einen Leserbrief zu schreiben?
    hier ein Bild eines solchen Tieres. :mad: :mad: :mad:
    Was sagt ihr dazu??

    mfG freestyler
  • Doc Lion schrieb:

    Das ist wohl eher ein großer Fake.

    Ausgerechnet in Amiland, wo die Menschen eh so verrückt nach Haustieren sind.


    Glaub ich auch.

    ATM is grad ne Kettenmail damit unterwegs hab sie von meinen kranken weiblichen Internetusern schon 7mal oder so bekommen.

    mfg deluxemaster
    Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.
    Albert Schweitzer
    14.01.1875 - 04.09.1965
  • Die Bilder haben die nur just-for-fun gemacht. Sowas geisterte schon vor längerer Zeit mal durchs I-Net. Glaubst du wirklich, in AMI-Land wäre das zulässig?

    Man kann in USA fast alles machen, einschließlich Menschen zum Tode zu verurteilen. Aber Haustiere quälen? Das gäbe Bürgerkrieg dort. :rolleyes:
  • hmm jo muss ma auch was dazusagen :D

    also 1. Behinderte Amis <-- das find ich schonma schei$$e formuliert...ohne die amis hätten wir keine filme :D...naja egal ^^

    zum thread: die sache kommt aus japan ^^ und nich von usa...lies ma genauer. geh ma auf sales, da kannst du sogar alles dafür kaufen...lol...
    trotzdem glaub ich das es entweder gefaket ist oder so, weil die picz (oder sowas ähnliches) kenn ich schon länger.

    mfg lilshady
  • Die Bilder haben die nur just-for-fun gemacht. Sowas geisterte schon vor längerer Zeit mal durchs I-Net. Glaubst du wirklich, in AMI-Land wäre das zulässig?

    das stimmt nicht! Es auch zB erlaubt, Hunden, die zu viel bellen vom Tierarzt die Stimmtbänder rausschneiden zu lassen. Oder Katzen die Krallen ziehen zu lassen, damit sie nicht an Möbeln oder so kratzen... Von daher ... Das erste ist für den Hund mit sehr viel Schmerzen verbunden. Also nix mit >>>Aber Haustiere quälen? Das gäbe Bürgerkrieg dort.<<< Also das ist für die Tiere denk ich mal stark eine sehr große Qual.

    Und sollte das wirklich gefaked sein, entschuldige ich mich für die Anschuldigungen...
  • Die Seite und der dazugehörige Kettenbrief sind
    a) uralt
    b) ein Hoax

    Siehe dazu auch hier oder hier.

    Gruß,
    Commander Keen
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]
  • Jo, ich hab den Brief auch bekommen und noch mal schnell eine Copy gemacht:
    AN ALLE TIERFREUNDE!!!

    Jetzt müssen wir zusammenarbeiten!!! Eine Homepage die vor ca.
    einem
    Jahr geschlossen worde, ist jetzt anscheinend wieder zurück. WIR WOLLEN diese Seite noch einmal schliessen! Ein Japaner in New York züchtet und verkauft Katzen, die BONSAI CATS genannt werden. Das hört sich alles noch ganz harmlos an, wenn es nicht so wäre, dass diese Katzen ein muskelentspannendes Mittel bekommen, LEBEND in Flaschen gesteckt werden und da den Rest ihres Lebens verbringen! Die Katzen werden durch eine Röhre gefüttert und haben einen kleinen Schlauch für die Exkrementen. Die Knochenstruktur der Katze formt sich nach der Flasche, weil die Katze wächst nimmt sie die form einer Flasche an.
    Die
    Katzen werden als originelle und exklusive Schmuckgegenstände verwendet.
    Diese Unmenschlichkeit ist die neuste Mode in New York, China und Indonesien. Wenn Du es verkraften kannst (es sind schlimme Bilder!) kannst du dir Bilder auf der Folgenden Adresse
    ansehen:
    bonsaikitten.com/bkmethod.html
    ;
    oder sehe Methoden um
    die
    Katzen
    in die
    Flaschen zu drücken. Die Protestliste MUSS 500 Namen enthalten.
    Bitte
    Kopiere
    diesen Text (öffne eine neue Mail, kopiere den Text rein und schreib deinen Namen ganz unten auf der Seite) und sende an ALLE die du kennst. Wenn du siehst, dass die Liste 500 Namen erreicht hat, schicke das Mail an [email protected]
    Irgendwie habe ich vergessen, das weiterzuleiten :D

    GreetZ
    [SIZE=2]Board-Pensionist <-> bitte keine Anfragen zu Angeboten aelter als ein Jahr![/SIZE]
    [SIZE=1]./brain -> think -> guhgle -> think -> describe problem -> think -> use correct language -> think -> post
    your reading skill has increased by 1 point[/SIZE]
  • Interressant wie lange sich manche Sachen im Inet halten ! Als nächstes kommen dann wieder die verunreinigten Coladosen.......

    Seid nicht immer so leichtgläubig !
    "It is possible to commit no mistakes and still lose. That is not a weakness. That is life." - Captain Jean-Luc Picard