Was ist eurer Meinung nach *OUT*?

  • OUT

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ich muss leider sagen dass emos ganz und gar nicht out sind wenn ich die ganzen emos auf der straße sehe (sind beachtlich viele geworden:mad:)
    aber zum glück gibt es auch normale leute!:cool:

    -david hasselhoff ist wohl auch schon out!:D
    -tokio hotel
    -hose in den socken
    -die ganzen glitzerkleider aus den 70ern
    :cool:
  • Hobbyesel schrieb:

    Sich selber zum Sprach-Krüppel machen.

    Gemeint ist damit die Sprache sowohl im RL, als auch im I-Net (in Foren, etc.) ...


    Ich persönlich finde es unerträglich und peinlich, wenn ein normaler Mensch nicht mehr in vollständigen Sätzen reden (oder schreiben) kann ...

    Nicht selten geht damit (spätestens mit bzw. im Beruf) sozialer Abstieg einher ... und das regelmäßig völlig unnötig ...


    Zum Glück gibt es doch noch Leute die so denken! Ein echt wahres, und tiefgründiges Statement! :)

    Gruß
    whatelse?
  • CokeGuitarist schrieb:

    ich muss leider sagen dass emos ganz und gar nicht out sind wenn ich die ganzen emos auf der straße sehe (sind beachtlich viele geworden:mad:)


    Siehste mal die sind alle OUT! Leider verstehen die das nicht...
    Ebenso das Gegenteil des Emos, der ich stopfe meine Hose in die Socken Typ. :löl: :löl:
  • Elite schrieb:

    Out sind Leute die irgendwelchen Trends hinterher laufen und Out sind auch die Leute die andere Menschen nach irgendwelchen Trends beurteilen.


    eigentlich richtig aber es macht trotzdem spaß über sinn und unsinn der trends und über deren mitläufer zu diskutieren und sich darüber auszulassen:D
  • Yugi16 schrieb:

    punks und gothics


    Ah so... dann bin ich also als Goth out!?! Wusste garnicht das ich einem Trend hinterherlaufe.
    Ich wär ja auch schön blöd seit 10 Jahren den gleichen "Trend" zu haben.

    meiner meinung nach out:

    - Hosen die den schritt in den Kniekehlen haben
    - Merkel (Eine Frau geht seinen Weg)
    - der Euro (Will die Mark wieder haben)
    - Sprach Krüppel (Kein ordentliches Deutsch können aber auf dicke Hose
    machen)
    - Hungerkacken (Mädchen bzw. Frauen, bei denen man immer das Bedürfniss
    hat sie zu füttern)
    - Dauerwelle (Alt Hausfrauen Frisur)
    - Casting Shows und das was dabei raus kommt
  • Was out ist?
    - Personen die das Basecap nur so ein bisschen auf haben
    - Castingshows
    - Castingshow-Gewinner und alles was daraus resultiert
    - kleine Mädchen die sich mit Make-Up 10 Jahre älter machen
    - Ghetto-Slang (Yo Alda, ich mach dich krass Messer etc pp)
    - Hosen in den Socken
    - Klingelton in öffentlichen Verkehrsmitteln und auf der Straße Ausprobierer
    - Leute die ihr Handy als Ghettoblaster benutzen
    - Leute die ihre Polokragen nach oben klappen - war garantier noch NIE in
  • -Vans und Chucks.
    ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒
  • Was ist OUT ?

    Was ist OUT ?
    Zum beispiel hier Posten und um Hilfe bitten , keine konkreten Fakten nennen .
    Dann aber keine Antwort geben ob es geklappt hat oder nicht.
    So mal nach dem Motto werd mal was probieren :würg:

    Das lese ich hier immer häufiger.
    Ausserdem in andere Threads neue Fragen einfach dazwischen zu tippen die dann mittig irgendwo stehen ;)

    Die Umweltpolitik der Regierung :D
    Dieselfilter , Feinstaub Plaketten , Normalbenzin zum Preis von Super ,die Benzinpanscherei mit E10 ect .Das alles ist eine Farce genauso wie die Umweltzonen .
    Und nun zu guter letzt ,weil ja nun fast alle die es sich leisten konnten nachgebessert haben oder neu gekauft haben die ach so munter beschlossene CO2 Steuer ab 2009 :depp:
  • ich finde doppelposts voll out *nachobenguck*
    :D

    ne spaß bei seite...was ich out finde:

    -Asoziales verhalten (war immer out)
    -Alkohol
    -PC Spiele, die eben mal in den markt geworfen werden und nichts außer ne hübsche Grafik bieten

    ka mir fällt nix ein...punks, chucks, nazis, fanatismus etc...auch alles "out"
  • out finde ich die leute die sie tuen als ob es die schönsten und die besten sind und dann noch auf papi und mami angewiesen sind...
    und dann noch nicht mal was im kopf haben...

    aber es gibt viele dinge die out sind sozusagen aber jeder hat eine andere meinung
  • "Vokuhila" (kA, wie man´s schreibt - Vornekurzhintenlang) - die schlimmste Frisur der Welt - und es gibt immer noch welche, die damit rumlaufen^^ - sieht einfach assig aus.....
  • OUT sind meiner meinung nach:

    - möchtegern Gangsta
    - Handy als Ghettoblaster
    - Hose in die Socken stecken (bekomme ich jedesmal nen :würg:
    - diese irokesenverschnitt frisur, wo in der mitte alles nach oben gegelt wird (sieht einfach nur ******** aus)
    - diese RIESEN Sonnenbrillen, die bald wie ein Visier vom Helm aussehen :rot:
  • OUT:

    - Drogen
    - Alkoholismus
    - Ja! - Sager
    - Machos
    - "Fans" (auf übertriebener art, like Tokio Hotel Nerds -.-)
    - Combacks von Musikbands
    - Handy-Klingelton-Anbieter

    IN:

    - Trendsetter (wie Klamotten die nicht unbedingt von der "Marke" sind)
    - Produktive Multimediagestaltung (sprich neue Technik in dem Bereich)
    - Zukunftsichere Fortbewegungstechniken(z.b.Autom.Abbremssystem im LKW)
    - Musik die nicht nervt, nicht kindisch, nicht "ansteckend :mad: " und nicht einseitig ist / klingt... (kein Tokion Hotel, Lafee, Aggro Berlin, Sido und der gleichen...:fuck:
  • Leute die denken Sie könnten die Familienehre wieder herstellen indem Sie ihre eigene Schwester kaltblütig umbringen. Wo leben wir denn eigentlich. Sowas ist OUT (Siehe: h**p://news.de.msn.com/panorama/Article.aspx?cp-documentid=8323074)

    - verschiedene Kleidungsstile sind doch eher geschmackssache.
    - Klingetöne etc. ist eben jetzt im Alter von < 12 angesagt.
  • also was out ist muss ja nunmal irgendwann in gewessen sein, jedoch würde ich die sachen die ich nun aufzähle eher als geschmacklos einstuffen:
    Halsbänder und/oder bling bling ohrstecker von Playboy, sowie Playboy logos auf klamotten, Leute die Gefälschte klamotten tragen -> insbesonders dicke D&G gürtelschnallen und LV Handtaschen. Zu lange bzw. große T-shirts. Junge damen die mit Jogging oder Trainigshosen als alternative zu Jeans sehen 8|
    !!!I'm like ketchup - I go good on everything!!!