STRATO Sky DSL

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • STRATO Sky DSL

    Hallöchen!!!

    Wollte mal fragen, ob jemand von Euch hier STRATO Sky DSL hat und wie er damit zufrieden ist.
    Ich ziehe den nächsten Monat um und da gibbet keine Möglichkeit, ne TISCALI (Kabel)Flat zu bekommen (die nächste Vermittlungsstelle ist zu weit entfernt).
    Deswegen wollte ich auf STRATO Sky DSL umsteigen. Habe mich da auch schon informiert. Das Paket kostet 39,90€ im Monat (incl. 15 Std. Sendevolumen über ISDN).
    Wollte mal fragen, wie man da so mit hinkommt, als Vielsurfer (Leecher(Upper) etc.! ... Mit ner Flat nicht vergleichbar, oder doch, wegen den bis zu 16.000 kB/s!!!???

    Wäre sehr dankbar für Tips/Anregungen etc.!!!

    Vielen Dank im voraus!!!


    MfG OrkoDerMagier
  • Hi,

    ich kenne einen, der hatte dies ne zeit lang!

    Das Hauptproblem ist der Preis, und der setzt sich vor allem durch den upload zusammen!
    Dies ist schwierig, da nur wenige seiten ohne upload sozusagen fest installiert sind, die aufgerufen werden!
    Aber beim Downloaden usw. besteht das Problem darin, dass auch eine Uploadverbindung bestehen muss, um dem Server etc. mitzuteilen, was schon runtergeladen wurde usw.
    Auch beim surfen ist es nicht leicht, da fast alles was ich klick nen upload braucht! und denk mal wie schnell die 15 stunden rum sind!
    wieviel biste so online??
    gibts noch ne isdn flat, gabs mal vor ca 2 jahren wider!!
    denn der download ist wegen der 10Mbit schon sehr schnell!!

    Ich warte auf deine Antwort

    Greetz

    Stefan
  • Hallöchen nochmal!!!

    Stefan16V schrieb:

    Hi,

    ich kenne einen, der hatte dies ne zeit lang!

    Das Hauptproblem ist der Preis, und der setzt sich vor allem durch den upload zusammen!
    Dies ist schwierig, da nur wenige seiten ohne upload sozusagen fest installiert sind, die aufgerufen werden!
    Aber beim Downloaden usw. besteht das Problem darin, dass auch eine Uploadverbindung bestehen muss, um dem Server etc. mitzuteilen, was schon runtergeladen wurde usw.
    Auch beim surfen ist es nicht leicht, da fast alles was ich klick nen upload braucht! und denk mal wie schnell die 15 stunden rum sind!
    wieviel biste so online??
    gibts noch ne isdn flat, gabs mal vor ca 2 jahren wider!!
    denn der download ist wegen der 10Mbit schon sehr schnell!!

    Ich warte auf deine Antwort

    Greetz

    Stefan


    @Stefan16V

    Also ich bin ziemlich oft online. Sauge so einiges an Daten (Musik/Filme/...).

    Ne ISDN Flat kommt für mich nicht in Frage. Oder meinste jetzt für den Rückkanal??? Hm!? Müßte ich mal nachfragen, wie das so funzt, ob das geht etc.!

    Was meinste jetzt mit "denn der download ist wegen der 10Mbit schon sehr schnell"???


    MfG OrkoDerMagier
  • also uppen ist definitiv nicht drin. weil der rückkanal ist deine telefonleitung (isdn oder analog).
    downloadgeschwindigkeit. bei strato skydsl wird im prioritätenmodell abgerechnet. also legst du viel wert darauf, dass deine downloads schnell runtergeladen werden, darfst du pro mb zahlen!

    hier erfährst du mehr zu diesem modell h**p://www.strato.de/skydsl/index_fragen.html

    ich würde mich für für eine dsl leitung entscheiden. ist definitiv günstiger (wegen rückkanal). es sei denn es git eine telefonflat, in der die nummer von strato (für den rückkanal) auch kostenlos ist und keine sondernummer ist. musste dich erkundigen.

    greez duplex
    [font="Fixedsys"]
    Neulinge! * Regeln! * Suchfunktion!
    Freesoft-Board IRC! * Freesoft-Board Teamspeak![/font]
    Erfolg heißt, einmal mehr aufstehen, als hinfallen!
  • Das Problem bei der Sache ist daß du fast ständig über ISDN online sein musst. Selbst beim normalem Surfen musst du ja die Anforderderung der Seiten erst mal übertragen. Jeder Upload geht auch nur über ISDN.
    Da reichen 15 Std sicher niemals aus. Klar sind die Downloadgeschwindigkeiten recht flott, aber das Ganze ist einfach zu teuer.
    Ich weis ja nicht wie das im Moment ist, ist schon ne Weile her daß ich mich dafür interessiert habe, aber da kommen ja auch schon am Anfang hohe Kosten auf dich zu - Hardware/Einrichtung.

    Wenn da wo du hinziehst DSL geht würde ich dir raten das zu nehmen mit ner Flat.

    mfg
    Werner
    [SIZE=2]
    Seit ich denken kann hasse ich nichts mehr, als wenn jemand meint er sei Gott und somit unfehlbar.
    Aber auch die werden, wenn sie ins Gras beissen von den Würmern gefressen [/SIZE]

  • @Stefan16V

    Also ich bin ziemlich oft online. Sauge so einiges an Daten (Musik/Filme/...).

    Ne ISDN Flat kommt für mich nicht in Frage. Oder meinste jetzt für den Rückkanal??? Hm!? Müßte ich mal nachfragen, wie das so funzt, ob das geht etc.!

    Was meinste jetzt mit "denn der download ist wegen der 16Mbit schon sehr schnell"???


    MfG OrkoDerMagier


    Hi,

    ich mein die flat für den uploadkanal!

    wenn du oft online bist sind die 15 Stunden nur eine Tropen auf dem heißen Stein!!! Bringts net

    Was meinste jetzt mit "denn der download ist wegen der 16Mbit schon sehr schnell"???


    damit meine ich, dass es schon super wäre mit dem sattelit, echt wahnsinnig schnell downgeloaded, davon träumen die meisten!

    aber das uploadproblem halt!!

    drum wenns ne isdn flat geben sollte, dass du dir dann halt beides holst! musst halt schauen, wegen dem geld!!

    was meinst du dazu??

    Greetz

    Stefan
  • Hallöchen nochmal!!!

    Stefan16V schrieb:

    Hi,

    ich mein die flat für den uploadkanal!

    wenn du oft online bist sind die 15 Stunden nur eine Tropen auf dem heißen Stein!!! Bringts net

    damit meine ich, dass es schon super wäre mit dem sattelit, echt wahnsinnig schnell downgeloaded, davon träumen die meisten!

    aber das uploadproblem halt!!

    drum wenns ne isdn flat geben sollte, dass du dir dann halt beides holst! musst halt schauen, wegen dem geld!!

    was meinst du dazu??

    Greetz

    Stefan


    @Stefan16V

    Das klingt wirklich gut. Nur die Kosten sind dann natürlich enorm, ne!?

    Also SkyDSL würde mich 39,90€ im Monat kosten. Sind ja fast die gleichen kosten, wie im Moment (16,99€ DSL Grundgebühr, 15,90€ TISCALI DSL-Tarif).
    Aber dann noch ne ISDN-Flat dazu??? *grübel* ... Das macht meine bessere Hälfte sicherlich nicht mit. :(

    duplex schrieb:

    ... kein dsl? ausser über satellit= kann ich mir kaum vorstellen.


    @duplex

    Doch, laut T-COM soll es wirklich so sein. Ich wohne im Moment in einer Stadt, ziehe aber die Tage ein Dorf weiter (ca. 3km). Die Vermittlungsstelle ist jedoch in der Stadt, wo ich im Moment wohne. Das Dorf hat selber keine eigene Vermittlungsstelle. Und von dem Doft bis zur Vermittlungsstelle in meiner jetzigen Stadt sind es etwas über 4km und das funzt laut T-COM nicht.


    MfG OrkoDerMagier
  • Hi,

    haste dich mal informiert, was die isdn flat kostet??

    was willste sonst machen, denn mit isdn downloaden ist doch verückt, das kannste vergessen, das schaffste nie in den 24h, die von den uppern gefordert werden!

    Also wenn du laden willst, kommste nicht an dsl vorbei!!!

    oder was denkst du??

    Greetz

    Stefan
  • also bei mir ists auch so bin auch etwas mehr als 4km weg und laut t-com funzt dsl nicht. hab mirs jetz bei arcor geholt und da läuft das problemlos mit geilen pings. schon mal da geguckt?
  • Hallöchen nochmal!!!

    @Stefan16V

    Ist richtig, was Du sagst, zum Saugen ist DSL schon optimal. Schnell ist NIE schnell genug. *fg*
    Mit ISDN wird mich keiner zum Saugen überreden können. Und wegen ner ISDN Flat habe ich mich noch nicht informiert.

    @lolkind

    Was hat das mit ARCOR zu tun? Wenn T-COM schon sagt, die schalten mir kein DSL frei??? ... Ich habe zur Zeit TISCALI als Provider und die T-COM stellt mir den DSL-Anschluß bereit. Oder meintest Du jetzt, komplett über ARCOR gehen???


    MfG OrkoDerMagier
  • Also bei mir geht eben auch kein DSL - zu weit wech vom Knoten - deswegen hatte ich mich ja auch für Sky DSL interessiert. Aber da man ja trotzdem fast laufend noch über Modem/ISDN online sein muss hab ich das verworfen.
    Ne ISDN - Flat gibts eigentlich nicht, nur einige kleine Regionalanbieter sind da zu finden. Bei mir natürlich nix. Selbst Arcor als einziger Anbieter geht nicht bei mir - eben am Arsch der Welt.
    Somit muss ich mich mit ISDN begnügen. Ich benutz dazu den Smartsurfer, der mir laufend die günstigsten Callbycall-Anbieter raussucht. Da gehts bei 0,07 Cent/Min los, meistens fällt dann ne Einwahlgebühr von 10 bis 15 Cent an.
    Soweit so gut, denn das heisst dann in der ersten Stunde grade mal knapp 15 Cent, danach nur knapp über 4 Cent/Std. Leider ist das Problem daß man laufend den Anbieter wechseln muss nach ein paar Stunden sonst wirds teuer, meistens kostet die restliche Zeit 2 -3 Cent/Min.
    Das grosse Problem sind dabei hauptsächlich Up- und Downloads, da man sich immer Gedanken machen muss ob man das noch bis zum Wechsel schafft.
    Naja und ab 24 Uhr gehts dann ein paar Stunden erst bei 0,39 Cent/Min los.

    Einen Vorteil hat ISDN aber doch - der Upload geht genauso schnell wie der Download, und selbst beides gleichzeitig bremst sich kaum aus.

    Wenn du dich nun doch für Sky-DSL entschliesst, wegen dem flotten Download, dann solltest das halt mit ISDN und Smartsurfer verbinden. ISDN kostet aber ja auch schon mehr wie dein normales Telefon. Wer also dann noch die Überlegung gleich mit Modem zu arbeiten, für Downloadanforderungen reichts ja, aber Uppen kannste dann doch vergessen. Und das Telefonieren ist während dem Surfen dann auch nicht möglich.

    Also Leidensgenosse lass mal von dir hören wenn du dich entschieden hast ;)

    mfg
    Werner
    [SIZE=2]
    Seit ich denken kann hasse ich nichts mehr, als wenn jemand meint er sei Gott und somit unfehlbar.
    Aber auch die werden, wenn sie ins Gras beissen von den Würmern gefressen [/SIZE]
  • habe ein ähnliches problem.
    ich wohne in einem wohngebiet, in dem mitte der 90er-Jahre ein glasfasernetz verbaut worden ist. daher keine chance auf dsl. isdn ist teuer, weil es keine flatrate gibt. und sky-dsl lohnt sich eigentlich auch nicht, weil 1. teuer und 2. ja der upload auch über isdn läuft. bei strato gibt es wohl unterschiedliche prioritäten zu kaufen. der richtig schnelle zugang geht auch richtig ins geld.

    irgendwie alles mist.
  • hallo jungs
    ich habe schon einiges durch mit isdn flat die mir dann ohne ankündigung gekündigt wurde (aol) angeblich haben die mir eine e-mail geschickt die ich nicht beantwortet habe und deswegen haben die auf ein anderen tarif umgestellt. 1200mark wollten die haben. nach 6 einsprüchen von mir hatten sie sich nicht mehr gemeldet. hat c.a. 1 jahr gedauert. egal.
    wie ist das mit skydsl kann mann das nicht mit dsl machen? hatte dsl ligt und duch ein provider wechsel hatte ich auf einmal dsl aber nur max 600 kbs download und jetzt denke ich weil ich in ein netzwerk hänge das ich mir entweder noch einmal dsl bestelle oder (wenn es geht) sky dsl mit dazu bringen.
  • Hallöchen nochmal!!!

    Hat alles irgendwie so seine Vor- & Nachteile. Aber irgendwie ist doch DSL über Kabel immer noch das beste, wenn man z.B. ne Flat von TISCALI hat.

    Würde das auch liebend gerne weiter behalten. Aber die T-COM sagt mir, das es dort kein DSL gibt.

    Naja, werde mich noch einmal genau erkundigen, ev. ARCOR löchern, ob da was machbar ist. *g*


    MfG OrkoDerMagier

    P.S.: OHNE Internet / DSL kann ich nicht sein, das geht absolut nicht. *snief*
  • verstehe ich das so das du in der meinung bist das der eine anbieter dsl gibt und der andere nicht. wenn das einer in der meinung ist dann ist er nicht im recht. nur die telekom kann bestimmen ob es bei dir dsl gibt oder nicht. ich habe z.b. 50 mal über eine internet seite geschaut und einmal ging dsl und einmal nicht. wo es ging habe ich sofort bestellt und da haben die mich naher angerufen und mir mitgeteilt das das ein irtum war und ich kein dsl bekommen könnte da dachte ich das ich pech hätte aber eine woche später ging es über die HP wieder. also habe ich wiederbestellt und da bekam ich wieder nachricht das ich nur dsl light bekommen könnte (mit halber geschwindigkeit aber gleich teuer.) und ihrgendwann bekam ich offendes dsl und mein nachtbar der nur ein haus weiter wohnt bekommt keins.
    jetzt habe ich dsl mit 600kbs und bezahle für 1000 egal hauptsache kein isdn mehr.
  • Hallöchen nochmal!!!

    @fritz

    Genau so hatte ich das erst verstanden. Aber Mittlerweile weiß ich, das es nur die T-COM entweder "JA" oder "NEIN" sagt zum DSL-Anschluß. *snief*

    Und auf dieses DSL "light" würde ich mich zur Not auch noch einlassen. Würde dann ne DSL 3000 Flat nehmen und sie mir mit meinem Kumpel (der dann unten im Haus wohnt) über WLAN teilen. *fg*


    MfG OrkoDerMagier

    P.S.: Ich bin noch dran an diesem Thema. Mein Daddy ist bei der TELEDOOF und informiert sich gerade nach ner Möglichkeit.
  • OrkoDerMagier schrieb:


    Und auf dieses DSL "light" würde ich mich zur Not auch noch einlassen. Würde dann ne DSL 3000 Flat nehmen und sie mir mit meinem Kumpel (der dann unten im Haus wohnt) über WLAN teilen. *fg*

    das verstehe ich nich ganz.... was willst du mit ner dsl 3000 flat? dein download ist nur cirka die hälfte von dsl 1000 mit dsl light! oder meinst du ne volumenflat mit 3000 mb?

    OrkoDerMagier schrieb:


    P.S.: Ich bin noch dran an diesem Thema. Mein Daddy ist bei der TELEDOOF und informiert sich gerade nach ner Möglichkeit.

    ich will dir ja nich deinen optimismus nehmen, doch no chance....
    ich hatte damals das gleiche problem, zu weit weg vom knoten! und ich kenne viele von der teledoof. und die leute, die das entscheiden, ob die was ausbauen, sitzen schon nen bißchen weiter oben. und du weißt ja, die teledoof spart , wo sie kann. also nichts mit unrentablen ausbauten! von daher versprich dir nicht zu viel....

    nun wohne ich in meiner uni-stadt, und da hab ich dsl! :bing:
  • Hallöchen nochmal!!!

    @antennemv

    Habe gerade nen Denkfehler gemacht. Dachte, bei DSL 1000 habe ich z.B. 600 kB/s und bei DSL 3000 dann dementsprechend mehr. Zwar nicht 3000 aber immerhin mehr als 1000 bzw. 2000.

    Falsch gedacht, ja!?

    Naja, ne DSL 1000 Flat mit 600 kB/s sind immerhin noch besser als ISDN. *ggggg*


    MfG OrkoDerMagier
  • also du hast folgende downloadgeschwindigkeiten:

    isdn knappe 8 kb/s
    dsl 1000 120 kb/s
    dsl 2000 240 kb/s
    dsl 3000 370 kb/s
    dsl light 45 - 50 kb/s

    so, und wenn du dir dsl light teilst, dann hat jeder von euch ca. 25 kb/s, wenn ihr gleichzeitig was saugt... und du brauchst nur ne normale flat, oder volumenflat, ganz wie du willst, und wieviel ihr zieht. wenn dann dsl light verfügbar wäre... denn das war bei mir auch nicht mal der fall. zu weit weg vom knoten, dann gab's bei mir nich mal dsl light... also erstmal erkundigen!! und hoffen, viel hoffen!!