Wer hat tuning Vorschläge für eine Simson S51 ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wer hat tuning Vorschläge für eine Simson S51 ?

    Moin moin habe eine S51 ist auf enduro aufgebaut.Habe einen 60ziger kolben und einen umgegauten Orginalauspuff (aufgesägt den Trichter rausgenommen und alle löcher zugeschweist auser das in der Mitte wieder rein gebaut zugeschweist und nun hatte ich nen Rennauspuff) Was habt ihr noch für Vorschläge?
  • Kommt drauf, optisches Tuning oder Leistungstuning?

    Leistungstuning:
    - Kanäle polieren
    - 17er Ritzel vorne reinknallen

    Ansonsten mal den Luftfilter (also das Drahtgitter hinterm Vergaser) rausholen und mit Bremsenreiniger durchspülen. Dann bekommt die Karre wieder Frischluft. Und wenn du einmal dabei bist, vorm Hinterrad gibts unten nen kleinen Pinippel, wenn du den rausziehst dann kommt dir das ganze Schwitzwasser entgegen. Bei mir warens vor Jahren mal nen ganzer Liter 30 Jahre altes Benzin-Gemisch-Stinke-Wasser. Lecka...

    Achja und auch mal gleich den Auspuff von seinen Zusetzungen reinigen, sprich freibrennen.

    optisches Tuning:
    - H4 Lichtanlage
    - selbstgebastelte Doppelauspuffanlage
    - Drehzahlmesser

    So ne Karre kannste doch richtig prollomäßig zurecht machen...

    Ciao :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • Luftfilterumbau: w*w.reichtuning.de/_image/_luftfilter/luftfilter.htm

    Auspuffumbau: w*w.reichtuning.de/_image/_auspuff/auspuff2.htm

    Oder dein 60ccm auf 4Kanal umbauen: w*w.reichtuning.de/_anleitungen/anleitungen_s60.htm

    Also da kann man schon so einiges machen.
  • Einer von meinen Freunden hat sich mal den Kolben geschnappt und den ganzen abend vorm Fernseher mit dem Teil und ner Eisenfeile den Kolben kleiner gefeilt! Hat irgendwie paar ccm mehr gebracht oder so! :>
  • ich hätte nicht gedacht das das S51 so verbreitet ist :D

    ich hatte mal aus spaß bei nem S50 was ja noch ein 3 gang war einen star-zylinder drauf gemacht .. kennt vieleicht niemand ausser paar ossies :D ging ab wie sau die semmel :D komischer weise :D

    bis zum S70 bin ich gekommen zu tiefsten ostzeiten dann gings weiter mit ne TS 150 250 etz150 251 und bei kawasaki binsch geblieben zzr1100

    naja.. schön sowas zu lesen :D
  • b1zz schrieb:

    Einer von meinen Freunden hat sich mal den Kolben geschnappt und den ganzen abend vorm Fernseher mit dem Teil und ner Eisenfeile den Kolben kleiner gefeilt! Hat irgendwie paar ccm mehr gebracht oder so! :>

    Laß die Finger davon weg!!! Die Wände des Kolben werden zu dünn! Für sowas braucht man viel Erfahrung und noch mehr Feingefühl, und das schlimsmte daran ist das es sogut wie gar nix bringt weil man net viel Kubik raus holt!!!!!
  • Deebo schrieb:

    Laß die Finger davon weg!!! Die Wände des Kolben werden zu dünn! Für sowas braucht man viel Erfahrung und noch mehr Feingefühl, und das schlimsmte daran ist das es sogut wie gar nix bringt weil man net viel Kubik raus holt!!!!!



    Ganz genau lass da die finger von den für sowas
    sollte man schon echt erfahrung haben und werkstäten
    zb haben da auch extra maschinen für.
    Am besten eun Rennzylinder und Vergaser mit allen drum und dran
    aber andererseits hält getuntes halt meist auch net so lang
    wie die originalen Maschinen und Simpson
    (grad die alten) fahren doch eh meist 60-75 KMH
    jenachdem wie gut sie eingefahrne ist.

    Und hier hab ich mal ne adress für dich falls du dir
    Tuningzeugs kaufen willst oder auch für alle anderen.

    MOP SHOP (bis 125er glaub,sehr billig)

    GÖTZ (Mofa bis Motorrad)

    Scooter Attack (1A Rollershop)
  • JasonVoorhees schrieb:

    Am besten eun Rennzylinder und Vergaser mit allen drum und dran
    aber andererseits hält getuntes halt meist auch net so lang
    wie die originalen Maschinen
    Dieses Problem kannst du aber mit Hochleistungsölen(<-VOLLSYNTHETISCH etc.) und stetiger Wartung und Überprüfung bekämpfen! Motor erst mal 10-20 Sekunden im Standgas laufen lassen damit die Schmierugn überall hinkommt usw. wobei der Verschleiß bei Tunningteilen trotzdem enorm hoch bleibt!!!

    Aber was ich auch nicht kapier is das man ne Simpson tunen muß???

    [Hätte noch n KTM Bora Mofa in der Garage aus wilderen Jugendtagen! Is n EnduroMofa mit Sitzbank, Spitze 108KM/H mit 2Personen (habs schwarz auf weiß durch Radarkontrolle *schäm*), da wurde tunning vom feinsten angestrebt! AHb übrigens auch den Kolben bearbeiten lassen,etc.]