eigener ftpserver mit G6 ftp-server

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • eigener ftpserver mit G6 ftp-server oder BPFTP server

    hallo ihr lieben, ich brauche mal eure hilfe und euer wissen. ich habe nun das program g6 ftp-server und bpftp, möchte mir damit einen eigenen ftp server erstellen weiß aber leider gar nicht wie und was ich da alles machen muß, welcher server ist besser bzw. einfacher?
    was muß ich machen damit andere was aus den ordnern holen können, wie die freigabe ist usw. kann mir bitte jemand helfen, wäre super lieb danke
  • hallo hier eine kleine anleitung

    Voraussetzungen:
    - Internet Anschluss
    - FTP Server (BulletProof FTP Server)

    Nachdem du das Programm w+w.bpftpserver.com hierheruntergeladen und installiert hast starte es
    Um den FTP nun online zu schalten musst du nur das Icon anklicken, Habt ihr das getan erscheint im Log-Fenster die IP, unter der euer Server erreichbar ist (xxx.xxx.xxx.xxx). So, damit ist euer FTP Server schon grob eingerichtet, nun folgt noch der Feinschliff.

    Benutzer für meinen FTP einrichten:
    Klickt im G6 FTP Server Fenster auf 'Setup' -> 'User Accounts' und klickt dann in das rechte Fenster 'User Acounts' mit der rechten Maustaste auf den weissen Hintergrund und dann auf 'Add'. Nun gibst du den Namen des Benutzers ein, danach kannst du ein Passwort setzten und die verschiedensten Einstellungen vornehmen. Du kannst diesen Benutzer auf nur auf bestimmte Ordner/Laufwerke zugreifen lassen, indem du in dem Fenster 'Access Right' mit der rechten Maustaste auf den Hintergrund klickst und dann mit 'Add' deine Ordner/Laufwerke hinzufügst. Mit den Checkboxen rechts von der Verzeichnisliste kannst du die Rechte, die der User auf deinem FTP hat, einstellen:
    Files:
    Read = Downloaden (bzw. Lesen) von Dateien im markieren Ordner
    Write = Uploaden (bzw. Schreiben) von Dateien in den markierten Ordner
    Delete = Löschen von Dateien im markiertem Ordner
    Append = Wiederaufnahme von abgebrochenen Down/Uploads
    Directories:
    Make = Erstellen von Ordnern im markiertem Ordner
    List = Auflistung der Ordner im markiertem Ordner
    Delete = Löschen von Ordnern im markiertem Ordner
    +Subdir = Auflistung der Unterordner im markiertem Ordner

    Nachdem du alles deinen Einstellungen angepasst hast ist dein FTP unter folgender Adresse zu erreichen:
    (in diesem Fall test:[email protected])

    Anonymer Login:
    Du willst deinen FTP für jeden User zugänglich machen, ohne dass du jedesmal einen neuen Benutzeraccout erstellen willst? Kein Problem, dies geschieht über den Anonymous Login (Zugreifen auf den FTP ohne erforderliche Daten wie Benutzername und Passwort). Erstelle einfach eine neue Benutzergruppe (wie das geht steht einige Zeilen drüber ) mit dem Namen 'Anonymous' und deaktiviere die Checkbox bei Passwort Ansonsten können wieder genauso Laufwerke/Ordner freigegeben werden wie oben beschrieben.
    Und schon ist euer FTP ohne Benutzername und Kennwort zu erreichen, z.B. xxx.xxx.xxx.xxx


    Feste IP:
    Deine IP ändert sich bei jeder Neueinwahl, du willst eine feste IP?
    Auch das ist kein grosses Problem, dazu benötigst du einen DynDNS Dienst wie dns2go.com. Es gibt viele solcher Dienste, aber meiner Meinung nach ist DNS2Go der beste Anbieter (und natürlich kostenlos), deswegen erkläre ich die Einrichtung auch an diesem Beispiel.
    Öffne die Seite: dns2go.com und gib den von dir gewünschten Domainnamen ein (die Domainendung kannst du selbst in dem Rollfeld neben der Eingabe bestimmen, am kürzesten ist *.d2g.com). Vervollstänidige nun die Anmeldung (du musst keine richtigen Daten angeben, ausser deine Email Adresse) und nach wenigen Minuten solltest du eine Email mit einem Freischaltcode erhalten. Lade dir nun den DNS2Go Clienten runter deerfield.com und installiere ihn.
    Nun musst du nur noch den von dir ausgewählten Domainnamen eingeben und den dazugehörigen Registrierungsschlüssel (Registration Key).
    Nun ist euer FTP immer unter der von dir gewählten Adresse zu erreichen (Voraussetzung: G6 FTP Server und DNS2Go Client müssen geöffnet sein), z.B. ftp://meinedomain.d2g.com!


    hoffe konnte dir helfen,habe das tut im netz gefunden :D oder schau hier

    freesoft-board.to/showthread.php?t=78603

    freesoft-board.to/showthread.php?t=78310

    gruß wakiya :drum:

    mußte paar www-links entfernen sorry war halt etwas zu schnell :depp: