DVD-Player spielt nicht ab....

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DVD-Player spielt nicht ab....

    hey leutz

    also ich hab vor langer zeit mal soldat james ryan gesaugt...der hat ungefähr 850 MB

    so dann hab ich den auf ne dvd gebrannt - also neue daten dvd > dann das movie rein und gebrannt...is ne .mpg datei

    und wenn ich dann die dvd in den dvdplayer reinhaue kommt das

    Abspielen Dieser Disk Unmöglich

    am pc kann ich das movie problemlos ansehen

    wisst ihr vllt woran es liegen könnte???

    mfg und THX

    ize
  • Wenn der Film auf ne DVD gebrannt wurde, dann muss er auch ein für eine DVD übliches Format mit entsprechender Auflösung haben. Es kann also garnicht laufen.
    Den PC interessiert es nicht auf welchem Medium die Datei ist. Er erkennt sie als mpeg-Video und spielt sie ab.
  • DVD-Player spielt nicht ab....

    Das Video-Material muss nicht "DVD-Video"-konform sein! wenn es "SVCD" bzw.
    "VCD"-konform ist, kannst du es auf Daten-DVD packen und problemlos auf den meisten stand-alone DVD Playern abspielen. Da der Film aus dem Netz geladen wurde, ist es sehr warscheinlich, dass er mit Mole-VCD (molevcd.de) gerippt/encodiert/transcodiert wurde. Dieses MPEG-Format können weniger
    DVD-Player abspielen!
  • DVD-Player spielt nicht ab....

    C0deR schrieb:

    Stimmt, du hast recht. Aber ich glaube, das es mehr DVD-Player gibt, die MVCDs lesen können als welche, die (S)VCDs auf DVD lesen können.


    Hast du schon mal einen Karton eines DVD-Players gesehen? Die würden nicht "Kann VCD/SVCD abspielen" draufdrucken, wenn das nicht zutreffen würde!
    MVCD verwendet andere Bitraten und komprimiert stärker, deshalb kann deine
    These nicht stimmen!
  • svcd auf ne dvd zu brennen geht nicht, ausser es würde dabei in das entspechende format (vob) umgewandelt werden. wenn du mit deiner dvd probleme hast empfiehlt sich das einfach auf normal cd-r zu brennen. bissel komprimierne dann passts drauf. und einfach nur ne daten-dvd und den film rüberkopieren läuft nun mal nicht so einfach... da bedarf es schon etwas umstand. bei fragen einfach pn. tschö @dminJ4
  • wutzbaer schrieb:


    Als Daten DVD gebrannt im S-VCD Format liest es "fast" jeder DVD - player.


    Das stimmt so nicht! Svcd Filme gehoeren auf CDs und DVD Filme gehoeren eben auf DVDs.

    Wenn du Svcds auf eine DVD brennst und die DVD dann in den DVD Player steckst, dann erkennt er zwar, dass Daten auf der DVD sind, kann diese aber nicht lesen, da er ja ein Film in DVD Format erwartet!

    Natuerlich gibt es auch Ausnahmen, doch das is nich der Regelfall!
  • Ist doch voll easy nimm einfach Winoncd oder Nero vision da kannste dann movies einfügen und ganz easy nen kleines Menu machen und dann läuft es auf jeden DVD Player und es passen locker trozdem 3 FIlme drauf.