Möchte Computer auf WoW vorbereiten. Wie am besten ?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Möchte Computer auf WoW vorbereiten. Wie am besten ?

    Hallo Leute :) :) :) :)
    Ich kenne mich nciht so gut mit Compter aus, nur die Basics aber nicht wirklich so teschniche Daten. Ich würde es unglaublich nett finden wenn ihr mir helfen könnnet oder wenn ihr mir Tipps geben könntet. Hab schon im Internet geguckt , hab aber nichts ausschlaggebendes gefunden. Ich möchte mir World of Warcraft kaufen , möchte meinen Computer deshalb so gut wie möglich vorbereiten, auch wenn ich höher als die Mindestanforderung bin, ich möchte mit einer einigermaßen gute Auflösung und flüßig Spielen.

    Also wenn ihr mir helfen könntet, mit Programmen, Tipps, Tune-Tipps keine Ahnung was würde ich das sehr nett finden :) Ich hab schon meinen Computer eben radikal ausgemistet, alles gelöscht was ich nicht mehr brauche. Ich glaube ich werde auch heute Abend defragmentieren ....
    Hab mir auch den neusten Treiber meiner Grafikkarte gedownloadet ...


    Hier mal meine Daten :


    Sims 2 und Gothic 2 + Addon laufen bei mir flüßig, ruckelt nur manchmal aber sonst läufts gut. Nur so als Randinfo .....

    Danke im Vorus :) :D
    BYE
  • Laut Gamestar:

    Test: 1024x768 bei Max. Details & 32 Bit

    - 1.5 Ghz CPU
    - 512 MB RAM
    - GeForce4 MX Graka

    Ergebnis: Flüssig spielbar

    Dieser Test ist laut Gamestar und nicht laut mir.

    Greetz Lego :lego:
  • Naja, die MX440 ist unterstes Ende der GeforceMX4-Serie.

    Damit wird zwar die Mindestanforderung erfüllt, aber eine neue GraKa, z.B. ATI Radeon 9600 oder GF5FX5700 dürften da idealer sein. Investitionskosten: um die 100 Euro.

    Kannst natürlich erst ausprobieren, ob das Spiel ruckelfrei mit der bisherigen VGA läuft...

    Beim RAM an besten gleich ein zus. 512 MB-Modul reinstecken (DDR-400)
  • Also ein bissl was solltest schon investieren in die Kiste. GraKa und Speicher verbessern wären da angesagt. Die Empfehlung haste ja schon gekriegt.
    Jetzt kommts halt drauf an wie du finanziell stehst. Ich persönlich würde in die Kiste nicht allzuviel investieren. Wenn du daraus eine Rennmaschine machen wolltest, dann wäre ein neues System günstiger.
    Als GraKa wäre 9600er zwar besser, aber ich würde eher zu einer Radeon9200 oder einer FX5200 raten. Gibts beide unter 50 €. Wie gesagt ich denke dabei einfach daß es sich nicht lohnt zuviel zu investieren, sonst müsstest schon beim MB anfangen und es fände kein Ende.
    512 MB Speicher wären dann noch vonnöten, aber da du ja 266er drin hast musste entweder noch einen gleichen Streifen mit einbauen, vor allem sollte er auch die gleichen Werte haben, oder du nimmst 512 MB 333er, der für dein Board geeignet ist. Dafür aber auf deinen alten verzichten. Da aber Markenspeicher nehmen, z.B. MDT (günstig und doch gut). Musste mit 70 - 80 Euro rechnen. Das heisst also für ca 110 -130 Euro, je nach Händler und Versandtkosten wäre deine Kiste doch deutlich besser.
    Falls du aber vorhast in nächster Zeit eventuell einen ganz neuen PC zu kaufen, dann würde ich das mal so lassen, und erst wennste wirklich Probleme hast mit dem Spiel die Investition machen von wegen GraKa und Speicher.

    MfG
    Werner
    [SIZE=2]
    Seit ich denken kann hasse ich nichts mehr, als wenn jemand meint er sei Gott und somit unfehlbar.
    Aber auch die werden, wenn sie ins Gras beissen von den Würmern gefressen [/SIZE]
  • och mist naja Ram wollte ich eh bald kaufen .... aber in ne neue Grafikkarte investieren .... unter 50 Euro hört sich gut an da könnt ich schon was machen .... hm aber ich möchte erstmal gucken obs so geht , weil bis jetzt wurde mir bei jedem Spiel gesagt ich soll dies und das ändern und am Ende gings dann doch ...

    Kann man da nix mit Virtuellen Speicher machen ? Hab davon schonmal gehört .... geht da nicht was ?Wenn ja ,wie


    achso und danke für die besherigen antworten :)

    EDIT : ui hab da grad was gefunden. Mein Vater hat unten 2 Computer mit dennen er arbeitet, aber nicht spielt oder so , er surft nur im Internet schneidet Filme und sowas .... Er hat auf dem einem 511.00 MB RAM und die Grafikkarte All-in-Wonder-Radeon 7500 . Ist die besser als die, die ich hab ? Und auf dem anderen hat er eine billige Geforce 2 aber 768.00 Mb Ram !!!

    Ok also, ich kann ihn ja anbetteln das er mir erstmal bisschen Ram abgeben soll [oder sogar tauschen :bä: ] , er macht doch sonst eh nix außer Filme downloaden und so .... da reichen doch auch 256 Ram .... ich könnte das doch sicher besser gebrauchen zum Computer spielen .... und die Grafikkarte , ist die besser als die Geforce die ich habe ? Wenn ja will ich die auch ... lol
    Also was für eienn Tausch soll ich mti meinem Dad machen ?
  • na bei den ganzen empfehlungen kann man doch überlegen ob man sich net gleich ein neuen rechner kauft anstatt fast jedes teil neu zu kaufen
    und gerade bei der grafikkarte würde ich net sparen und ne ATI 9600 ist auch net gerade die beste karte denn man will doch (wenn man sich jetzt ne neue karte holt) auch das man die spiele spielen kann die in 3 oder 4 monaten rauskommen oder??

    wie ein vorgänger schon sagte ich würde net zu viel in deine kiste stecken

    :sexy: :würg: windows
  • Ich war ja selbst beta-tester und habe gespielt mit AMD Duron 884 MHz, Geforce 2 Ultra
    256MB Ram und ich muss sagen es war abundzu schlimm.
    Aber in einer Sache kann ich dich beruhigen also ne neue Graka muss net her
    da hat Wow keine hohen anforderungen , nu was ganz wichtig ist, ist ne sau schnelle Festplatte es wird da mit so vielen Daten gearbeitet dass ich mit meiner IBM 45GB 7200U/min in den Städten besonders Ironforge nicht spielen kontne aber auf dem Land ging es !
    Meine Up's: Dethkarz ~125MB , Super Kickers 2006 OST ~20MB
    Blacklist: -
    auch für dich sind keine Bilder in der SIG zugelassen
  • hehe ich hab NEWS

    also im Sommer würd ich eh ne neue mega Kiste zum Geburtstag bekommen,also steck ich in das ding das ich jetzt hab eh net viel rein -.-

    Hab aber jetzt was neues ! Die Geforce FX 5200Le [128 MB]. Hab ich mit dem Freund getauscht. Na wie findet ihr das ;) Ist doch besser als die MX.

    Und ich hol mir dann noch 128 MB Ram von meinem Papa und dann .... dann wird das doch schon klappe, oda ;)
  • Die Geforce 5200 LE ist auch net viel besser. Aber sollte langen.
    Mit nem 1700+ und besser 512 MB RAM biste gut dabei. 256 MB DDR266 RAM kostet ja grad mal 35€ und so viel solltest du schon investieren :)
    "Ich spitt' zu gefährlich, um anderen Rappern Hoffnung zu geben, es geht, ich fing an ohne Talent und Plan und mittlerweile kennt jeder in Deutschland mein Namen!
    "http://www.freesoft-board.to/…links-machen-164135.html"
  • Dieselbe CPU habe ich in meinem 2. Rechner :)
    Der braucht 256 MB DDR 266 RAM!

    Im Überblick, da du anscheinend nicht viel Ahnung davon hast:
    - 256 MB, ist klar
    - Typ: DDR
    - Takt 266 (Mhz), auch PC2100 genannt

    Du kannst auch DDR333 bzw.PC2700 verwenden aber das kostet nur mehr und bringt dir gar nichts!

    Zum Beispiel:

    MDT DIMM 256 MB DDR-266 39€
    www3.alternate.de/html/shop/pr…rue&artno=I8IDU0&#tecData
    "Ich spitt' zu gefährlich, um anderen Rappern Hoffnung zu geben, es geht, ich fing an ohne Talent und Plan und mittlerweile kennt jeder in Deutschland mein Namen!
    "http://www.freesoft-board.to/…links-machen-164135.html"
  • Mr.ArMaNi schrieb:

    jo ich kauf mir auf jeden fall 256 Ram ,aber welches Ram ?
    DDR Ram,SSD Ram , ach keien Ahnugn was es da alles gibt lol
    Weiß einer wie ich nachgucken kann welches Ram ich brauche ?

    Sag mal liest du überhaupt die Antworten?

    Moskito schrieb:

    512 MB Speicher wären dann noch vonnöten, aber da du ja 266er drin hast musste entweder noch einen gleichen Streifen mit einbauen, vor allem sollte er auch die gleichen Werte haben, oder du nimmst 512 MB 333er, der für dein Board geeignet ist. Dafür aber auf deinen alten verzichten. Da aber Markenspeicher nehmen...

    Was du verwenden kannst sagt dir ein Blick auf diese Seite

    Aber ich denke mal daß du im Moment andere Probleme hast :D

    mfg
    Werner
    [SIZE=2]
    Seit ich denken kann hasse ich nichts mehr, als wenn jemand meint er sei Gott und somit unfehlbar.
    Aber auch die werden, wenn sie ins Gras beissen von den Würmern gefressen [/SIZE]
  • natürlich lese ich eure antworten abe rich versteh kein wort. gleichen streifen ? ddr-333er ???? Markenspeicher ????

    Also einfach kurz und knapp. Was muss ich sagen wenn ich den Saturn gehe ?

    Hallo können sie mir sagen wo es _______ [<-- was kommt da rein] gibt, aber zackig ....
  • na ganz einfach das was bei deinem Screen bei Arbeitsspeicher: steht...


    also: 256MB PC2100 DDR SDRAM
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Also ich würde mir jetzt das Spiel erstmal kaufen. Dann schauen obs sichs lohnt den computer aufzurühsten.
    Naja und wenns wirklich ruckelt dann kannst ja die angestellten im saturn auch noch fragen was du brauchst damit du das game gut spielen ganzt
  • Servus ich habe das Game auch

    1,8 Ghz
    512 Ram
    GeForce 4 ti 4200 64 Ram

    und zocke es dort beiner 1024 Auflösung und es ist eigendlich alles fast auf Mittel. Schaut ganz nett aus.


    Natürlich langt des mir Persönlich nicht drum zocke ich es meistens an meinen
    3 Ghz Rechner
    512 Ram
    GeForce FX 5600 64 Ram

    da zocke ich auf einer 1280 auflösung und alles ist auf Vollepulle.