merkwürdiger Virus?

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • merkwürdiger Virus?

    Hi Leute!

    Wusste nicht genau in welches forum ich schrieben soll, habe keins für viren u ähnliches gefunden.

    mein problem ist, dass mein internet (isdn t-online) nicht richtig funktioniert. wenn ich es gestartet habe, öffnet sich eine seite (h**p://h-1.us/cream.html // ich empfehle, die besser NICHT zu besuchen!!!) u lädt ewig. da kommt aber nix,aber unter programme ist danach immer eine datei zu sehen (scsiupdate2). auf andere seiten kann ich dann gar nicht mehr zugreifen bzw es lädt total langsam. wird wohl daran liegen, dass sich irgendetw runterlädt. antivir schlägt dann auch alarm, findet aber nicht die datei, die das ganz verursacht. falls irgendwer ne idee hat, ich wär für alle vorschläge offen!

    danke schonmal :)
  • auf jedenfall ein neues update von antivir versuchen runterzuladen und dann offline gehen und scannen. wenn du diese datei nicht kennst und keine scsi geräte bzw treiber installiert hast lösch diese datei. und nehm die seite aus deinem browser (startseite ändern...).

    greez duplex
    [font="Fixedsys"]
    Neulinge! * Regeln! * Suchfunktion!
    Freesoft-Board IRC! * Freesoft-Board Teamspeak![/font]
    Erfolg heißt, einmal mehr aufstehen, als hinfallen!
  • ok, danke schonmal. lade mir gerade adaware u hijackthis runter. mir ist allerdings noch was eingefallen: der virus (oder was immer es auch ist), war nach dem formatieren wieder da. formatiert habe ich mit windows-cd. kann es sein, dass der das formatieren überleb hat?oder ist es wahrscheinlicher, dass er auf einer der anderen nicht formatierten festplatten ist?

    ich werde adaware u hijackthis durchlaufen lassen, mal schaun obs funktioniert. wenn nich, melde ich mich wohl nochmal :)

    aber danke schonmal für die tipps
  • formatieren ist wohl die sicherste lösung und wenn es die systemplatte war, also die mit deinem os, und du hinterher win neu installiert hast, dann isser weg ... bis zum nächsten besuch der infizierten seite ;) viren und speziell trojaner befinden sich zu 99% im Windows/system bzw. system32 ordner und werden beim booten autom. gestartet , natürlich auch würmer, spyware , dialer usw... ..
  • hm...tja, also mit adaware,spyboot,hijackthis hab ich erste fortschritte gemacht. das merkwürdige fenster öffnet sich nicht mehr, aber der internetexplorer is noch sehr lahm. aber immerhin wird die datei nicht mehr runtergeladen....also hat wohl ein teil schonmal gewirkt. danke soweit
  • Ich war grad auf der Seite, nimm Firefox und dann passiert gar nix, und als Antivirus-Programm empfehle ich Kaspersky, der löscht alles: Hackertools, Dialer, Viren, etc... und vergiss den IE der bringts net

    flamefox