Mein DVD Player zerschießt meine DVD's

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mein DVD Player zerschießt meine DVD's

    Hi alle miteinander,

    ich hab da mal ein ziemlich großes Problem! Ich glaube, dass mein DVD Player (Yakumo DVD Master DX4) meine DVD's zerschießt, kann das sein? Ich habe mir letztens "Das fünfte Element" bei Amazon bestellt, und nach der Ankunft direkt in meinen neuen DVD Player gesteckt! Alles funktioniert ganz normal, der Warnhinweis wegen Kopierschutz und das Menü erscheinen. Jetzt starte ich den Film. Auf einmal teilt sich das Bild in vier abgeschnittene Stücke, und Streifen erscheinen auf dem Fernseher. Ich denke natürlich, irgendein Kabel hat sich gelockert und gucke hinten nach, aber alles sitzt fest. Also hole ich die DVD raus, gucke auf die Rückseite, und was sehe ich:

    Meine nigelnagelneue DVD hat richtig eingebrannte Streifen auf der beschriebenen Fläche. Keine Kratzer oder so was, ganz geometrisch korrekte Kreise, die aussehen als hätte jemand mit einem Zirkel darauf rumgekratzt.

    Meine Frage: War das mein DVD Player?
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, vielen Dank im Voraus!
  • du hast dir die Antwort selber gegeben. Das war dein DVD-Spieler und ich sag nur "Yakumo". Was hat der gekostet? 20 Euro? 30 Euro?

    Ich geb dir folgenden Tip: Werd das Teil los und kauf dir was anständiges. Auf jeden Fall solltest du über 60 Euro für so ein Teil ausgeben und Markenware kaufen. Billigware kauft man im Supermarkt z.B. Joghurt. Aber bei sowas mit Langzeitbenutzung sollte es etwas qualitativ hochwertiges sein. Sony, Grundig, Samsung und Co. sollte draufstehen. Eben das was für Qualität steht.

    Mfg Flash169
  • moment mal, dein standalone soll was auf deiner dvd eingebrannt haben? wie soll der das denn machen, das is doch kein brenner ... ich hatte auch mal ne cd mit solchen kreisen, das war nen kopierschutz von haus aus ...
  • Ich hab auch viele Spiele, auf denen solche Kreise drauf sind.
    Das ist der Kopierschutz, da muss ich paychecker zustimmen.
    Sowas kann eigentlich garned passieren.

    Haste die DVD vorher (als du sie in den player hast) anmgeschaut?

    Haste mal am Pc probiert das Ding abzuspielen?
  • Ist eher unwahrscheinlich, dass dein DVD Player irgendwas auf deiner DVD geändert hat und es gibt oft Kopierschutzmechanismen, die durch Muster auf der Oberfläche erkennbar sind (Haste vielleicht ein Bild?)

    Es könnte zum Beispiel daran liegen, dass es eine NTSC DVD ist und dein Fernseher kein NTSC unterstützt. Schau mal auf der DVD Hülle nach, sollte dort vermerkt sein, obs PAL oder NTSC ist.
  • Ich hab auch viele Spiele, auf denen solche Kreise drauf sind.
    Das ist der Kopierschutz,


    aha. Und wie erklärst du dir, dass vorher keine Kratzer drauf waren :confused: ??? Der DVD-Spieler hat nen Kopierschutz drauf gebrannt ? :rolleyes: Also so dumm kann compufreak gar nicht sein, dass er kratzer mit kopierschutz verwechselt ... .

    Es könnte zum Beispiel daran liegen, dass es eine NTSC DVD ist und dein Fernseher kein NTSC unterstützt. Schau mal auf der DVD Hülle nach, sollte dort vermerkt sein, obs PAL oder NTSC ist.


    kompletter Unsinn. Wenn ich beispielsweise ne DVD mit nem anderen DVD-Region-Code einlege, dann hab ich hinterher 2 Teile der DVD nach deiner Theorie. Durch sowas kommen keine Kratzer. Probleme mit NSTC gibt es erfarhungsgemäß nur bei älteren TV´s, wo dann alles Schwarz-weiß läuft oder beim Playstation 1 war es so, dass amerikanische Spiele wenn sie über den Recorder angeschlossen war, auch auf schwarz-weiß lief. Dadurch entstehen aber keine Kratzer ;) .

    Mfg Flash169
  • Hab das nicht so wirklich gerafft: Sind es jetzt Kratzer oder nicht??
    Meine nigelnagelneue DVD hat richtig eingebrannte Streifen auf der beschriebenen Fläche. Keine Kratzer oder so was, ganz geometrisch korrekte Kreise, die aussehen als hätte jemand mit einem Zirkel darauf rumgekratzt.

    Eingebrannte Streifen und keine Kratzer

    oder:

    Es hat jemand mit dem Zirkel gekratzt-->Kratzer


    @Flash169:

    Wer hat hier was von Region Code gesagt?? Ausserdem hat Region Code leider überhaupt nichts mit dem NTSC/PAL Standard zu tun.

    Ausserdem gibt es die Probleme nicht nur bei älteren Geräten, sondern heute immernoch (günstige Geräte) und sie zeigen sich nicht nur in schwarz/weißem Bild, sondern in vielfältigen Erscheinungen!


    @bmcompufreak:
    Auf einmal teilt sich das Bild in vier abgeschnittene Stücke, und Streifen erscheinen auf dem Fernseher.


    Was war dann? lief der Film weiter oder brach er ab oder wie? Was machte der Ton?
  • @Flash169:

    1.
    aha. Und wie erklärst du dir, dass vorher keine Kratzer drauf waren ???

    bmcompufreak hat geschrieben, dass keine Kratzer drauf sind, aber itgendwie doch...

    2.
    Der DVD-Spieler hat nen Kopierschutz drauf gebrannt ?

    Habe ich in keister Weise geschreiben...
    Lesen sollte man können! :rolleyes:
  • hmm.... netter thread hier:
    1. kriegt euch alle wieder mal ein und redet in einem anständigen, beherrschten und zivilisierten ton. sonst kommen wir hier auf keinen grünen zweig.
    2. vergesst das thema nicht: es ging um den (billig-)dvd-player der angeblich einer dvd ein brandmahl verpasst haben soll: meine meinung:
    billigware traue ich persönlich nie. auch wenn sie funktioniert. ich kann mir nicht vorstellen, dass ich bei sony bspw. nur für den namen zahle. und wenn schon: von irgendwas muss der name ja kommen - also:
    ich würd den dvd-player zum händler zurückbringen und ihm den fall schildern. sollte er dir das nicht glauben, soll er eine dvd aus seinem regal nehmen, die einlegen und abspielen.
    auch wenn er dir das gerät austauschen will: sei misstrauisch und lass dir auch in diesem fall eine dvd in seinem laden auf seinem tisch vorführen ehe du das teil entgegen nimmst. wenn du pech hast, ist ein ganzer serienabschnitt im eimer und das sollte nicht dir zum verhängnis werden.
    schau dir den kreis auf der "opfer-dvd" nochmal, genau an. man erkennt diese art von kopierschutz, dass von innen bis zu einem bestimmten bereich richtung außen die dvd das einfallende licht auf eine bestimmte art und weise reflektiert - so wie alle anderen beschriebenen optischen datenträger auch.
    auf diesen bereich folgt ein teil, der nicht beschrieben wurde; erkennbar durch eine eigene art der lichtreflexion. auf diesen teil folgt wiederum ein dritter teil, der so aussieht, wie der erste, beschriebene teil.
    wenn dein dvd-player allerdings nen schönen kreis eingebrannt hat, dann sollte man das auch so erkennen, ohne das ich das hier beschreibe.
    reine neugier: sollte es geschmort sein: schmorrte es auf der anderen seite durch? ist dann da auch so ein kreis zu erkennen?
    hoffe, konnte helfen und den ton ein bisschen bändigen.
    mfg, moe
  • Ein billig player darf zwar in der qualität minderwertig sein, aber sicherlich keine DVDs beschädigen! Dazu ist auch der Laser garnicht in der Lage. Aber weitere Spekulationen sind jetzt unnötig, wir müssen auf die Antwort von bmcompufreak warten, ob die DVD jetzt wirklich verkratzt ist oder nicht.
  • Also meine Theorie, es sind eine Art Kratzer...

    Folgendes könnte passiert sein, der DVD player hatte die Disc im Vollzugriff (höchste umdrehungs geschwindigkeit) nun könnte durch ein defekt im Laufwerk es dazu gekommen sein das sich die DVD gesenkt hat so das sie die Schublade berührt hat daher dann diese Kreisförmigen segmente, ist mir mal beim PC passiert. Also wenn garantie noch drauf ist, schließe ich mich Mogli an somit fährst du auf der sicheren Seite.

    Greetings
  • Das Problem ist das wenn dein DVD- Player Nach hinten schräg steht und die DVD einfährt kann es sein das sie über die kante rutscht und der nehmer die DVD falscht aufnimmt und so über die schublade schleift und kratzer verursacht. Das war mal bei mir so. Bloß bei mir steckte sie zum schluss fest und darauffolgend habe ich den deckel vom dvd player abgenommen und genau das gesehen was ich beschrieben habe. Die dvd klemmte zwischen nehmer und schublade.