Internet Und System

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Internet Und System

    hi alle zusammen
    ich habe ein problem besser gesagt 2.

    1.mein internet ist irgendwie panne wen ich rein gehe sagt der mir nach ner zeit das da nen problem ist ob sie es senden wollen oder nicht erstmal dachte ich ja ist betimmt nur einmalig ist doch dann geschieht es immer wieder. und seit dem habe ich die ******** voll von den und dan habe ich es mal gesendet aber es geschieht nichts könntet ihr mir helfen was ich machen kann. :mad:

    2.immer wenn man den PC falsch aus macht kommt da ne meldung das der datebträger D überprüft werden soll und wen sie es abbrechen wollen drücken sie bilibige taste.doch wenn ich meinen PC normal aus mache kommt diese meldung auch also sie kommt immer. :devil:

    please FSB help me

    m.f.g. maxxx
  • zu 1. Welches Programm verursacht bei dir die Fehlermeldung?

    zu 2. einfach die Überprüfung über dich ergehen lassen, dauert ein paar min länger aber danach haste ruhe, es sei denn du solltest mal wieder deinen PC falsch ausgemacht haben.

    als Tip bereinige dein System komplett sprich wichtige Dateien sichern alles Platt machen und neu installieren. Anschließend Regelmäßige Systempflege sprich Müll runter werfen und in regelmäßigen abständen Defragmentieren. Dann hast du lange ein sauberes und stabiles System.
  • @badboyB

    ja habe ich schon gemacht aber die fehlermeldung kommt immer wieder

    @BMW-M3-E46 :D löl :D

    ja ist das gut das programm du kannst es ja mal über MSN schicken du weißt schon

    m.f.g. maxxx

    Edit: ach ja die fehlermeldung kommt von iexplore.exe das steht dadrin:
    iexplore.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.
    und noch was aber das konnte ich nicht kopieren.
  • Also du kannst dir XP-Antispy von hxxp://w*w.xp-antispy.org/ herunterladen.
    An deiner Stelle würde ich nicht vieles ändern.Am besten gar nichts was du nicht weißst.
    Du kannst zum Menüpunkt Internet Explorer und dann machst du ein Haken bei "Keine Fehlerberichterstattung durch den Internet Explorer" und gehst auf "Einstellungen übernehmen" oder du gehst mit der Rechten Maustaste auf Arbeitsplatz--->Eigenschaften--->Erweitert.Dort auf die Schaltfläche Fehlerberichterstattungen.Dort markierst du "keine Fehlerberichterstattungen".

    Das Problem mit der Scandisk hatte ich auch mal.Ich habe das im Register weggemacht,indem ich Scandisk ausgeschaltet habe,doch ich weiß nicht mehr genau was ich im Register eingestellt habe.Wenn ich es wieder weiß,poste ich.Vielleicht weißt das ja ein anderer.

    Ich hoffe,ich konnte dir helfen.

    Mfg

    gb2003
    [size=2]Out of Order[/size]
  • -->zu 1.

    mhhh....
    Also ich würde erstmal einmal Virenscan machen.
    Man weiss ja nie. Um die Fehlerberichterstatung zu deaktivieren
    brauchst du kein antispy-xp.
    Da gehst du einfach in Systemsteuerung-->System-->Erweitert
    -->Fehlerberichterstatung-->Fehlerberichterstatung deaktivieren
    Auch musst du den Hacken bei "Aber bei kritischen..." deaktivieren.
    Schau am besten auch mal beim Windows-Update nach.

    -->zu 2.

    So deaktiviert man die Datenträgerüberprüfung (Scandisk) unter Windows XP:
    Klicke auf Start -> Ausführen und gebe in den Befehlszeile folgenden Befehl ein.

    chkntfs /x c:

    Der Buchstabe C steht in diesem Fall für das Laufwerk C:. Möchtest Du Scandisk für mehrer Laufwerke deaktivieren, hänge die jeweilige Laufwerkskennung einfach hinten an die Befehlszeile an. Z.B.
    chkntfs /x c: d: e: (Entspricht Laufwerke C, D und E.)

    Die Standardeinstellung wird folgendermaßen wiederhergestellt:
    chkntfs /d

    Hoffe das es dir hilft...
    und wenn nicht*g*dafür bin ich ja da :P

    mfg

    -Raiden-