Fettverbrennung

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fettverbrennung

    Hallo Leute,
    wie kann ich am besten Fett ( Schwimmringe!!)verbrennen?
    Laufe schon seit einigen Wochen jeden 2.Tag mindestens eine halbe bis eine Stunde mit Pulsuhr!Ab und zu passiert es auch das mir kurz Schwindelig wird.Dann muss ich ungefähr 2 Minuten normal gehen bis es wieder o.k. ist.Was kann ich beim Laufen zu mir nehmen damit dieses nicht mehr vorkommt?Stimmen überhaupt die Werte zur Fettverbrennung (Puls:120-140)?
    Brauche unbedingt ein paar vernünftige Tipps...!Schöne Grüsse und Danke im voraus
  • also normalerweise sagt man, dass die fettverbrennung erst ab der 45. minute anfängt. es kommt immer auf körpergewicht und kohlenhydratzunahme an. erst werden nämlich die kohlenhydrate verbrannt, bevor sich der körper die energie aus den fettzellen nimmt.
    auf jedenfall nicht mehr so schnell laufen, dass dir schwindelig wird. mit körperlicher überforderung kommst du da nicht weit. auch wenn du die 45 minuten nicht schaffst, mach weniger und steiger dich dann aber.
    ich rate dir zu einer vernünftigen ernährung und zu sportarten, wo sich dein ganzer körper bewegen muss (schwimmen ist da das beste). vor allem viel wasser (ohne irgendwelche zusätze) trinken. streb mal mindestens 3 liter am tag an.

    viel spass und glück duplex
    [font="Fixedsys"]
    Neulinge! * Regeln! * Suchfunktion!
    Freesoft-Board IRC! * Freesoft-Board Teamspeak![/font]
    Erfolg heißt, einmal mehr aufstehen, als hinfallen!
  • wie siehts eigentlich mit dem sogenannten verdauungsspaziergang aus? hab mal gehört, dass wenn man direkt nach dem essen 20-30min sport macht, sich kaum fett ansetzen kann, also das man alles direkt verbrennt, kann das sein?
    "let's give him something nobody can take away from him!"
    "what, my dude?"
    "multiple fractures!"
    [SIZE=1].alexander 'alex' de large - clockwork orange[/SIZE]
  • @ dOOfy

    naja kommt drauf an, was du so gegessen hast. wenn du dir 5 hamburger reinschraubst und dann 20 minuten gehen würdest, würdest du kaum was bewirken. und hinzu kommt, dass der körper die nährstoffe noch gar nicht so schnell verarbeiten kann. ein weiterer punkt ist, dass man mit vollem magen keinen sport machen sollte. also das sollte wenn dann bei einem spaziergang bleiben.

    greez duplex
    [font="Fixedsys"]
    Neulinge! * Regeln! * Suchfunktion!
    Freesoft-Board IRC! * Freesoft-Board Teamspeak![/font]
    Erfolg heißt, einmal mehr aufstehen, als hinfallen!
  • also ich bin jetzt seit 3 monaten im fitnessstudio und haben dort professionelle Trainer die ausgebildet sind...

    also es kommt immer drauf an wie dein körpergewicht ist und wie dein körper sich verhält...also ein Puls von mind. 130 solltest du schon haben um fett zu verbrennen und maximal 160 - 170 Puls (kommt immer auf den individum an) also laut meinem fitnessstudio trainierst du ab einem Puls von 150 das Herz- Kreislauf mit also wenn du nur fett verbrennen willst 130 - 150 bleiben...

    und sobald dir schwindelig wird sofort aufhören und tief luft holen....
  • du solltest auch auf genügend eiweiß pro tag achten, denn wenn du da nicht genug hast, bauen sich eher die muskeln ab, als das fett. wurde mir zumindest mal so erklärt. am besten isst du täglich quark, joghurt oder fisch. richtige eiweißbomben sind garnelen. die hab ich ne zeitlang mal täglich gegessen - 250 gramm und du hast die empfohlene tagesdosis an eiweiß schon intus...

    und ein puls von 130 ist zum fettverbrennen schon ideal, allerdings solltest du schon so ne stunde trainieren.

    was sehr gut ist, ist aqua-jogging, das wirkt wahre wunder, kann ich dir sagen und macht auch richtig spaß.

    viel spaß beim trainieren... und alles gute
    granny
  • shorty_reloaded schrieb:

    und sobald dir schwindelig wird sofort aufhören und tief luft holen....

    sobald dir schwindelig ist hast du was falsch gemacht. da kann der puls auch noch im grünen bereich sein deinem körper geht es nicht gut und er signalisiert dies durch das schwindelig sein. die steigerung davon ist erbrechen oder "schwarz-vor-augen".
    hab in diesem bereich schon ziemlich viel erlebt und mitgemacht. praxis unterscheidet sich da klar von der theorie.
    [font="Fixedsys"]
    Neulinge! * Regeln! * Suchfunktion!
    Freesoft-Board IRC! * Freesoft-Board Teamspeak![/font]
    Erfolg heißt, einmal mehr aufstehen, als hinfallen!
  • Also für die Fettverbrennung musst du mit mittlerer Intensität ausdauernd trainieren. Wie oben schon gesagt, versucht der Körper erst, die Glykogenvorräte zu verbrennen. Erst wenn der Körper genug Zeit hat, stellt er langsam auf die Fettverbrennung um.

    Die Fettverbrennung braucht mehr Sauerstoff als die Glykogenverbrennung. Deswegen wird bei anstrengendem Training eigentlich nur Glykogen verbrannt. Bis die Glykogenvorräte erschöpft sind und dann kommt der Mann mit dem Hammer. Weil dann nämlich radikal auf die Fettverbrennung umgestellt werden muss, hat man Sauerstoffmangel und deswegen hat man einen Einbruch. ;)

    Also darfst du für die Fettverbrennung nur im mittleren Bereich trainieren, so bei Puls 120 - 140, bei dir ehe 120 - 130. Und die Trainingseinheiten müssen lang sein. > 1 Stunde. Wirst du anfangs nicht schaffen, aber man gewöhnt sich dran. Kürzere Einheiten sind natürlich auch gesund, aber du wirst nicht viel Fett verbrennen.

    Ein kg Fett hat übrigens ca. 9000 kcal. Der Mensch benötigt bei normaler Arbeit ca. 1500 bis 2500, eventuell 3000 kcal. Jetzt kannst du dir leicht ausrechnen, wie lange es dauert, bis man ein kg Fett wirklich weg hat. Muss man schon eine Menge für trainieren. Der Gewichtsverlust nach dem Training ist nämlich normalerweise nur Flüssigkeitsverlust. Das ist schnell wieder drauf.

    Nimm dir also Zeit für deine Umstellung und dein Training und dann wirst du einen dauerhaften Erfolg haben.
  • also heißt das, wenn ich z.B. tagtäglich 20 Min auf nen Crosstrainer gehe, es mir im Endeffekt nichts bringt, weil kein Fett verbrannt wird?
    "let's give him something nobody can take away from him!"
    "what, my dude?"
    "multiple fractures!"
    [SIZE=1].alexander 'alex' de large - clockwork orange[/SIZE]
  • dOOfy schrieb:

    also heißt das, wenn ich z.B. tagtäglich 20 Min auf nen Crosstrainer gehe, es mir im Endeffekt nichts bringt, weil kein Fett verbrannt wird?

    jaein...das problem ist, wenn du erst jetzt mit dem training anfängst muss sich dein körper auf diese belastung gewöhnen. und dann bist du nach 20 minuten fix und fertig. du musst dich dann steigern, das nennt sich dann ausdauer. das mit den 45 minuten ist ein durchschnittswert. beim sport ist alles individuell. jeder ist anders.
    [font="Fixedsys"]
    Neulinge! * Regeln! * Suchfunktion!
    Freesoft-Board IRC! * Freesoft-Board Teamspeak![/font]
    Erfolg heißt, einmal mehr aufstehen, als hinfallen!