Symbolleisten in den ursprünglichen Zustand zurücksetzen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Symbolleisten in den ursprünglichen Zustand zurücksetzen

    Symbolleisten in den ursprünglichen Zustand zurücksetzen
    Versionen: Excel 97, 2000, 2002/XP und 2003

    Sie haben zwei Möglichkeiten: Entweder Sie setzen jede einzelne Symbolleiste manuell zurück oder Sie schreiben ein kleines VBA-Makro, das alle eingebauten Symbolleisten automatisch zurücksetzt. Hier zunächst die manuelle Methode:


    1. Starten Sie Excel und rufen Sie Ansicht-Symbolleisten-Anpassen auf.
    2. Wechseln Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld auf die Registerkarte Symbolleisten.
    3. Markieren Sie den ersten Eintrag, der im Listenfeld Symbolleisten angezeigt wird und klicken Sie auf Zurücksetzen.
    4. Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage mit Ok.
    5. Wiederholen Sie die Schritte 3 und 4 für alle in Excel integrierten Symbolleisten. Bei benutzerdefinierten Symbolleisten steht die Schaltfläche Zurücksetzen ohnehin nicht zur Verfügung.
    6. Verlassen Sie das Dialogfeld mit der Schaltfläche Schließen.
    Wenn Sie die Aktion per VBA-Makro automatisieren wollen, gehen Sie folgendermaßen vor:

    1. Starten Sie Excel und legen Sie eine neue Arbeitsmappe an.
    2. Wechseln Sie mit Alt+F11 in den Visual Basic-Editor.
    3. Öffnen Sie per Einfügen-Modul ein neues Codefenster.
    4. Geben Sie folgende Prozedur ein:
    Sub SymbolleistenReset()
    Dim Leiste As CommandBar
    For Each Leiste In CommandBars
    If Leiste.Type = msoBarTypeNormal Then
    If Leiste.BuiltIn Then Leiste.Reset
    End If
    Next Leiste
    End Sub
    • Wählen Sie im Visual Basic-Editor das Menü Extras-Makros an.
    • Markieren Sie den Makronamen "SymbolleistenReset" und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Ausführen.
    • Die Symbolleisten werden daraufhin ohne weitere Rückfragen zurückgesetzt. Nach Abschluss der Aktion können Sie den Visual Basic-Editor wieder schließen.
    Übernommen von SmartTools