Filmkritik - Alone in the Dark

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Filmkritik - Alone in the Dark

    Ein grauenvoll langweiliger Streifen, der vor Plagiatismus nur so strotzt ! Soviel geklaut und trotzdem einfach nur hahnebücherner Käse ! Da wurden schonungslos Elemente von Starship Troopers, Das Relikt, Night of the Creeps, Universal Soldier, Alien... geklaut, daß es einfach grauenvoll ist mitanzusehen, wie man eine Story mit viel Potenzial zu so einer Gurke verwursteln kann.
    Meines Erachtens ein reines Abschreibungsprojekt dieser Film, andernfalls würde ich Herrn Boll für vollkommen unfähig halten und mich fragen wie er sich Regisseur nennen kann.
    Faszinierend mitanzusehen wie sich doch namhafte Sternchen für den Schund hergeben konnten, herrscht dort etwa Ebbe in der Kasse oder Freundschaftsdienste ?

    Naja wir werden es wohl nie erfahren !

    Dieser Film ist wie auch andere Boll Streifen nicht zu empfehlen !

    2/10 (die 2 gibt es für die bemitleidenswerten Darsteller = Mitleids-2)
  • Da stimm ich dir voll und ganz zu!

    Für mich der bisher grösste Flop 2005!


    Finde es einfach schade, denn wenn man es richtig umgesetzt hätte und nicht so ein 0815 Movie gemacht hätte, hätte es durchaus nen guten Movie werden können! Die Story-Voraussetzungen sind schon da, doch was uns der Uwe hier geliefert hat?!? :(

    Naja, indiesem Fall nochmal ne Videogame-Verfilmung die nicht gelungen ist.

    Hoffe da nur noch das bei Doom und Driv3r Herr Boll nicht die Finger im Spiel hat!

    Mfg, nas2003
    [size=1]Bevorzugte: Killabeez, Dagobert10, mrgame, Flow17, lldave17, lukas2004, M4K4V3L1, deluxemaster, Izedealer, THXQ, Cobra.C!O, Milla, X3ll, Seggel, BuckWild, ~[187]²[Amok]~
    [/size]
    [size=1]Blacklist[/size]
    [size=1]Uploads: #1[/size] [size=1]#2[/size] [size=1]#3[/size] [size=1]#4[/size] [size=1]#5[/size] [size=1]#6[/size] [size=1]#7[/size] [size=1]#8[/size] [size=1]#9[/size] [size=1]#10[/size] [size=1]#11[/size] [size=1]#12[/size] [size=1]#13[/size] [size=1]#14[/size] [size=1]#15[/size] [size=1]#16[/size] [size=1]#17[/size] [size=1]#18[/size] [size=1]#19[/size] [size=1]#20[/size] [size=1]#21[/size]
    [size=1]Gesamt ~ 50440MB[/size]
  • Ist der Film wirklich so schlecht? Kann ich mir gar nicht vorstellen, aber ok ... wenn tatsächlich soviele Elemente aus anderen Filmen enthalten sind ... dann spricht das tatsächlich für "Scheiße" ... Ich denke nicht, dass bei Doom und Driv3r Boll beteiligt werden wird ...
  • Ich hab nur den Trailer gesehen und mir schon en Kiefer ausgerenkt vor Lachen: Sowas von Pseudogrusel des war ja echt lächerlich! Mann muss den Film nicht gesehen haben um zu sagen, dass er nichts taugt!

    Fazit: Boll stinkt

    Gruß
    flamefox