13 Jahre alt und schwanGER ?

  • Thema

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 13 Jahre alt und schwanGER ?

    Hi

    also meine Nachbarin die tochte ist jetzt 13 jahre alt und im 8 monat schwanger. also ich glaub mich tritt ein Pferd. 13 jahre alt und bekommt ein kind(ein kinde bekommt ein kinde) naja kein wunder bei der familie die haben 12 kinder und wohnen alle in einer 5 zimmer wohnung ich höre tag und nacht ihr kreichen. Als ich hörte das sie , schwanger ist dachte ich das wäre ein schlechter witzt aber nein sie ist wirklich schwanger mit 13 jahren man oh man die mütter werden immer jünger naja ich finde das total Asi ! und sie ist so stolz darauf ! und die eltern eben so und der PAPI `? ja der ist 24 und wech ! keinen namen keine adresse ! was sagt ihr dazu also mir fehlen die worte !!
  • naja 13/24 ? iss biserl arg krass!

    aber was wäre wohl für die 13j. schlimmer ?
    abtreibung mit 13 oder kind mit 13?
    zum letzteren sie wird wohl schneller erwachsen als ihre altersgenossen.
    zeit zum spielen wird da eher nicht der fall sein! :( und ich will meine zeit als 13j. nicht missen, da habe ich den grössten blödsinn gemacht*gg

    ich empfinde mitgefühl eher für das mädchen!

    mfg adema
  • krass...aber solche fälle gibt es leider immer öfter. aber wenn man sich drum bemühen würde, den vater wieder zu finden, dann würden sie ihn auch finden. aber daran haben die bestimmt noch nicht gedacht!
    das ist auch verantwortungslos von den eltern. aber bei so vielen kindern und bei dem chaos haben die bestimmt schon lange die kontrolle über alle verloren.

    greez duplex
    [font="Fixedsys"]
    Neulinge! * Regeln! * Suchfunktion!
    Freesoft-Board IRC! * Freesoft-Board Teamspeak![/font]
    Erfolg heißt, einmal mehr aufstehen, als hinfallen!
  • Wenn der Erzeuger wirklich schon 24 ist, hat er sich sogar strafbar gemacht. Als er das Mädchen schwängerte, war die gerade mal zwischen 12 und 13 wohl!!

    Also in dem Alter würde ich eine - rechtzeitige - Abtreibung auch befürworten. Die 'Mutter' ist schließlich selber noch ein blutjunger Teenie.
  • Mit 13 schwanger zu sein - da ist die Grenze eigentlich schon überschritten. Würde das Mädel den Namen des Trolles wissen der sie geschwängert - ?vergewaltigt ? hat, so hätte er jetzt ein ganz schön großes Problem mit den Behörden. Solche Typen gehören ohne weiteres eingesperrt!
    "Glück bedeutet nicht, das zu kriegen, was wir wollen, sondern das zu wollen, was wir kriegen."


  • Mit 13 schwanger? Kein 13 jähriges, aufgeklärtes Mädchen will so früh ein Kind. Kann ja auch sein das sie es garnicht wollte?!

    Naja normal is das nicht - Jedenfalls für Deutschland. Gibt mit sicherheit auch Teile auf der Welt wo es normal ist früh nen Kind zu bekommen. Sind deine Nachbarn deutsch?

    MFG -187-
  • Doc Lion schrieb:

    Wenn der Erzeuger wirklich schon 24 ist, hat er sich sogar strafbar gemacht. Als er das Mädchen schwängerte, war die gerade mal zwischen 12 und 13 wohl!!.

    Genau, Kinderf***er kriegen aber leider nur bis zu 5 Jahre.


    Doc Lion schrieb:

    Also in dem Alter würde ich eine - rechtzeitige - Abtreibung auch befürworten. Die 'Mutter' ist schließlich selber noch ein blutjunger Teenie.

    Leider ist das gerade in dem alter nicht so einfach, da wird mehr kaputt gemacht als Kindheit gerettet. Ich hoffe die Eltern des Mädchens stehen dann auch zu ihrem Kind und lassen es sich normal entwickeln (Schule, Beruf ect.) Die Frage lautet ja auch, was würdest du, ich oder ihr machen? Ich bin da total überfragt, hab ja auch noch 4 Jahre bis meine große soweit ist.
    Ich wär so gern wieder so wie ich war als ich der werden wollte der ich jetzt bin.
    Auch sollte hier mal erwähnt werden,
    das der Beitragszähler keine Rückschlüsse auf irgendwelche Inteligenzquotienten eines Users schließen läßt.
    Und warum soll ich beim abbiegen blinken, wenn es allen einen Scheiß angeht, wo ich hinwill.
  • Doc Lion schrieb:

    Wenn der Erzeuger wirklich schon 24 ist, hat er sich sogar strafbar gemacht. Als er das Mädchen schwängerte, war die gerade mal zwischen 12 und 13 wohl!!


    Jo, du hast recht! Ab 14 darf ein Mädchen mit jedem schlafen, sofern sie selber es für richtig hällt. Oder lieg ich da falsch?
    Wenn es früher als 14 ist, dann braucht man eine Erlaubsnis der Eltern! Oder lieg ich hier auch wieder falsch? :rolleyes:

    Naja, ich finds wirklich auch sehr krass. Ein 13-jähriges Mädchen und ein so viel älterer "junger Mann". Nunja, ich würde als Mutter die Abtreibung vorschlagen, aber wenn die Tochter sich reif genug fühlt (was ich eher nicht glaube) könnte sie das Kind zur Welt bringen und es aufwachsen lassen.

    Man kann dies sehen wie man will. Es gibt keine "richtige" Entscheidung.
    Oder doch?

    Was meint ihr dazu?


    mfg
    Nein, ich bin nicht die Signatur...Ich putz` hier nur... -.-
  • taker-` schrieb:

    Ab 14 darf ein Mädchen mit jedem schlafen, sofern sie selber es für richtig hällt. Oder lieg ich da falsch?
    Wenn es früher als 14 ist, dann braucht man eine Erlaubsnis der Eltern! Oder lieg ich hier auch wieder falsch? :rolleyes:

    nope - sex mit minderjährigen gilt bis zum 18lj - afaik kann vorher das einverständnis (falsch - eher die tolerierung) der eltern dafür sorgen, dass es "ok" ist!

    12-13 oder auch 14-16 finde ich i.d.r. VIEL ZU FRÜH weil weder die körperliche noch die geistige reife dafür vorausgesetzt werden kann!
    - es gibt sicher einzelne ausnahmen wo man selbst bei einer 13-14jährigen beides doch als vorausgesetzt sieht - nur kann sich kein gesetz der welt mit der ausnahme als regel herumplagen.

    ich kann für das mädel nur hoffen, dass sie durch liebe und unterstützung in der family aufgefangen wird - denn wenn nicht, hat sie sich nicht nur die schulische - sondern evtl auch die insgesamte weitere entwicklung versaut :(

    greetz

    janus
  • du hast in der tat recht
    §§ 176, 176a StGB Alle sexuellen Handlungen an oder vor einem Kind unter 14 Jahren gelten als Missbrauch, sind verboten und werden je nach Schwere des Falles mit Geldstrafe bzw.Freiheitsstrafe bis zu 15 Jahren bestraft. Dies gilt auch unabhängig von einer Einwilligung des Kindes oder der Eltern. Bereits der Versuch des sexuellen Missbrauches von Kindern ist strafbar
    /.../
    Grundsätzlich ist einvernehmlicher (d.h. freiwilliger) Sex mit Minderjährigen ab 14 Jahren straffrei.

    im vorliegenden fall hätte der typ damit natürlich vergeigt - aber wer weiss - wenn er das wusste, hat er sich ja evtl. mit wissen des mädels (und der eltern?) aussm staub gemacht?!

    greetz

    janus
  • Ich wüßte auch nicht, wie ich reagieren sollte, wenn meine Tochter in ein paar Jahren schwanger nach Hause kommt. Im dem Alter sind die Mädchen doch schon aufgeklärt, oder?
    Doch dieses Mädchen lebt in einer Familie, wo das Kinder kriegen anscheinent zu einem Hobby geworden ist. Woher soll dieses Mädchen wissen, was normal ist, wenn sie in so einer Familie lebt. Auch kein Wunder das sie stolz darauf ist, ihre Mutter bekommt auch ständig Nachwuchs.

    Wie heißt es so schön: "Die Umwelt prägt den Menschen".

    Eins weiß ich, ich kann es vielleicht nicht verhindern, dass meine Tochter in dem Alter (13 Jahre) Sex hat, aber ich kann zumindest Aufklärung betreiben, dass so etwas nicht passiert.
    MfG Dolly
  • hab sowas persönlich mitbekommen, die betreffende person war da übrigens auch 13.
    hat im 5 monat abgetrieben.
    ist/war danach nen ziemlich psychisches wrack.
    garkeine nette sache sowas
    mehr will ich dazu nich sagen, kann sich eigentlich jeder selber denken wie soetwas jemand verändert
  • Da hat dolly recht. Man kann das Kind aufklären, aber man sollte dem Kind danach nicht hinterher spionieren und gucken, ob es Sex hat oder nicht. Jedoch kann dies das Kind (noch) nicht alleine entscheiden, es sei denn, es ist dazu reif genug.

    Um nicht vom Thema abzukommen, der 24-jährige ist bestimmt abgehauen, weil er die 13-jährige schwängerte - ist meine Meinung!

    Er kam damit wahrscheinlich nicht klar. Villeicht hatte er dann Angst vor seinen Kumpels blöd dazustehen.
    Ich mein, wenn ein so viel älterer junger Mann ein Kind schwängert ist das kein Zusammenbruch der Welt! Man kann es heutzutage ohne Probleme abtreiben. Dazu gibt es genug Tagesstädten oder Ärzte die das Problem in die Hand nehmen.

    Villeicht spielte dort auch Verhütung ein Problem. Es kam villeicht kurzfristig, z.B. auf einer Party, dass die zwei dann Sex hatten und nicht auf die Verhütung achteten.

    Trotzdem ist das kein Grund sich einfach aus dem Staub zu machen!


    mfg
    Nein, ich bin nicht die Signatur...Ich putz` hier nur... -.-
  • Also es geht ein Gerücht um, dass ein Mädchen aus einer anderen Schule auch schwanger sei und in der achten Klasse ist, also ca 13-14 Jahre alt ist!
    ich finde dies als Mädchen voll bescheuert und kann mir selber nicht vorstellen (ich bin 15) schon ein ca. 2 Jahre altes Kind zu haben, denn bei mir hat mein Leben, als Teenager, vortritt und natürlich die Schule!
    Eine Freundin von mir die mit mir in die Schule geht, hat 8 Geschwister, aber ich denke nicht, dass sie ein Kind bekommen könnte, denn sie ist mehr ein Mauerblümchen...
    auch wenn es jetzt nicht so scheint, aber ich bin ziemlich sprachlos...
    wie kann es nur so weit gekommen sein (doofe Frage, bitte keine Kommentare dazu :P)
    ich kenne auch schon viele Mädchen/Jungs, die mir 12 Sex hatten und jetzt nicht viel älter sind, aber es weiterhin auch noch wie die Karnickel und ich denke, dass ist viel zu früh...aber ja, dass ist meine Meinung und jedem das seine, oder?
    eben, ich finde das viel zu früh und denke auch, dass es ein Ausrutscher war...
    MFG Girlie

    //edit//: Sex unter 14 Jahren ist doch verboten...oder irre ich mich da :confused:
  • lldave17 schrieb:

    Hi

    also meine Nachbarin die tochte ist jetzt 13 jahre alt und im 8 monat schwanger. also ich glaub mich tritt ein Pferd. 13 jahre alt und bekommt ein kind(ein kinde bekommt ein kinde) naja kein wunder bei der familie die haben 12 kinder und wohnen alle in einer 5 zimmer wohnung ich höre tag und nacht ihr kreichen. Als ich hörte das sie , schwanger ist dachte ich das wäre ein schlechter witzt aber nein sie ist wirklich schwanger mit 13 jahren man oh man die mütter werden immer jünger naja ich finde das total Asi ! und sie ist so stolz darauf ! und die eltern eben so und der PAPI `? ja der ist 24 und wech ! keinen namen keine adresse ! was sagt ihr dazu also mir fehlen die worte !!

    loooooool
    Das Mädel steckt erstenal genau in der Pupertät drinne ,dann sowas?loool
  • Eure zwei Beiträge bringen keinem etwas. :rolleyes:

    Das mit Sex unter 14 wurde oben jedoch schon besprochen, du musst blos suchen und dann lesen. :)

    Ich würde sagen das Schicksal des Kindes liegt in der Hand von der sehr jungen werdenden Mutter und von der Mutter der "jungen villeicht werdenden Mutter" ab.
    Sie werden denke ich jetzt entscheiden, wie es weiter geht.


    mfg
    Nein, ich bin nicht die Signatur...Ich putz` hier nur... -.-
  • Ich vermute mal sie wird es Abtreiben, was soll den aus der mutter mal werden (Penner), die brauch doch einen richtigen schulabschluss und einen beruf, dann kann sie doch rumf**ken mit wem sie will!
    ham die den keine Kondome benutzt???
    MFg paulus2
  • So wie oben geschrieben, hat die Mutter schon viele Kinder. Da kommt es auf das eine auch nicht an. Villeicht ist es bei ihnen normal, dass man nach jedem mal Sex schwanger sein kann/sollte. Nunja...Ich selber finde dies nicht wirklich gut, aber die Mutter sollte dies entscheiden.


    mfg
    Nein, ich bin nicht die Signatur...Ich putz` hier nur... -.-
  • Ob ihre Mutter entscheidungsfähig ist, bezweifle ich wirklich sehr. Solchen Eltern (oder nur Mutter) sollte man das Sorgerecht entziehen.
    Da fällt mir auch was auf, meine Nachbarin hat 5 Kinder, und jedes Kind ist von einem anderen Mann! Was soll die Scheiße!? Diese Kinder werden doch dann meistens irgendwelche assozialen Penner.
    "Glück bedeutet nicht, das zu kriegen, was wir wollen, sondern das zu wollen, was wir kriegen."


  • hmm ehrlich, ich finde es übertrieben...11 jahre unterschied.... oder sogar 12.... aber schwängern und dann abhauen...das finde ich wirklich am schlimmsten egal wie alt sie ist...
    bin seit 1.1. beim bund...also bin ich lange nicht mehr on...
    [COLOR="White"].[/color]

    [SIZE=1]meine letzten 3 uploads: oktober'05 8.[x] 9.[x] november'05 1.[x] 2.[x] dezember'05 1.[x] 2.[x]
    insgesamt upgeloadet >> 4900 mb[/SIZE]