zu Freenet wechseln?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • zu Freenet wechseln?

    ich hab mir überlegt vielleicht von t-online zu freenet zu wechseln, da ich im augenblick nur dsl 1000 hab und bei freenet könnte ich mit dem volumentarif dsl 3000 haben und es würde sogar glaubich noch 2 eure weniger kosten...
    das ganze ist so:
    wenn man unter 5 gb pro monat downloadet kostets 11 euro nochwas....
    wenn man über 5 gb bis 15 gb downloadet kostets 19 euro nochwas....
    und wann man über 15 gb downloadet kostets 49 euro.
    jetzt ist es aber so gewesen, dass ich früher bei kamp-dsl war, und da so gut wie nichts funktioniert hat und ich dann zu t-online gewechselt bin und jetzt alles super klappt aber ich möchte eben dsl 3000.
    jetzt wollte ich euch fragen ob ihr mir sagen könnt wie gut freenet ist und ob ich mich da anmelden kann.
    was auch noch nett wäre wenn ihr mir die kündigungsfristen bei t-online und auch bei freenet sagen könntet, die hab ich bis jetzt noch nicht gefunden.
  • hmm, habe mir auch gedacht zu freenet wechseln, aber dann habe ein angebot von 1&1 gesehen, es passt mir besser. flat für 20 euro ist doch gut, oder :) dazu gibts natürlich ein wlan modem. für 20 euro euro kriegst du ein modem mit ruoter (wlan) , und kannst du noch ip telefonieren mit dem teil
  • Hi,

    ich hatte auch schon freenet, hat alles super geklappt, und kenne auch einige, welche mit freenet super zurecht gekommen sind!

    langen dir 3000, denn bei gmx bekommste 4000 für 6,90

    Naja sag mir bescheid, was du willst, dann kann ich dir helfen!!

    greets

    Stefan
  • Also ich kann freenet auf keinen fall weiterempfehlen. Der Service is der schlechteste den es gibt. Vor allem wollen die dich bei der Kündigung voll über den Tisch hauen. Die wollten mir noch ein halbes jahr nach meiner Kündigung Rechnungen schicken!!
  • Ja Arcor ist echt super:

    dsl 10 euro
    isdn 20 euro
    flat 10 euro
    telefonflat 20 euro

    billiger gehts echt nimmer!

    aber gibts halt noch net überall!

    bei mir zumindest net

    aber wer kann sollte sich zumindest die dsl flat holen!
    keine portdrosselung, und keine begrenzung von powerusern
    hab mich erst neulich informiert!

    greets

    Stefan
  • ostap schrieb:

    hmm, habe mir auch gedacht zu freenet wechseln, aber dann habe ein angebot von 1&1 gesehen, es passt mir besser. flat für 20 euro ist doch gut, oder :) dazu gibts natürlich ein wlan modem. für 20 euro euro kriegst du ein modem mit ruoter (wlan) , und kannst du noch ip telefonieren mit dem teil


    Ich bin auch bei 1&1 und bin sehr zufrieden! Ping ist gut, alles gut. :)