über wlan ins internet geht nicht!

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • über wlan ins internet geht nicht!

    hallo leute !
    nach vergeblichem suchen und selbständigem ausprobieren hab ichs imma noch net hinbekommen!
    undzwar :

    wir haben daheim nen t-online dsl 1000 zugang mit "sinus 154 dsl basic se" ( dsl modem + router soweit ich weiss" und an den ist ein pc ( betriebssystem XP ) direkt per kabel angeschlossen, ich kann auch wunderbar im netz surfen wie man sieht! mit meinem pc ( auch XP ) kann ich über die wlan karte auch wunderbarauf den anderen kabel über LAN zugreifen, aber ins internet kann ich mich nicht einwählen! ich hab die wep verschlüsselung fürs wlan aktiviert und es geht auch die mac filter sind drin und alles geht ( weil ich ja auch den andern pc zugreifen kann )! die t-online software und den wlan acces finder sind auch installiert die zugangsdaten hab ich auch in die software reingemacht und wenn ich dann im t-online start center auf verbinden gehe kommt unten auch online! meine ip is aba keine normale ip die man von tonline bekommt sondern ne lokale ( also 192.168.xxx.xxx ) und die weisst mir der router glaub ich zu ! also online gehen geht halt net! hmmm so jetzt hab ich hier sooooooo viel getextet dass es sich hoffentlich gelohnt hat!!!! also ich bedank mich schon mal im vorraus für hilfe/tipps/...

    big big big thx

    erazor
  • Hi,

    wenn du über den Router on gehst, brauchst du eigentlich keine T-Online Software. Bin auch mit T-Online und nem D-Link Router drin. Dass du ne private IP kriegst ist normal, die weist der Router dir per DHCP zu. Also wenn XP das WLAN erkennt und du auch auf den anderen Rechner zugreifen kannst, dann ist wohl kein Standard-Gateway definiert (obwohl das dann komisch wäre denn der andere Rechner kommt ja auch rein).
    Gib mal in der Eingabeaufforderung (Start/Ausführen/cmd) Folgendes ein:

    ipconfig

    Dann müsste für die Drahtlose Netzwerkverbindung als IP 192.168.x.x stehen, als Subnetzmaske 255.255.255.0 und als Standard-Gateway die IP des Routers normalerweise 192.168.x.1 Im Prinzip müsstest du dann den IE öffnen und lossurfen können, evtl. vorher noch den Assistenten (IE/Extras/Internetoptionen/Reiter Verbindungen/Setup) ausführen. Da wählst du "verbindung mit dem Internet herstellen", richtest "die Verbindung manuell ein" und wählst dich dann über eine "ständig aktive Breitbandverbindung" ein.
    Auch wenn du (so wie ich) nicht mit dem IE surfst, solltest du ihn zum Einrichten auf jeden Fall benutzen, das ist das einfachste. Die anderen Browser sind dann automatisch mit drin, genauso wie z.B. ICQ.

    Viel Glück, hoffe ich konnte helfen
    MfG
    IggI
  • hmmm also der standart gateway is schon so wie du auch gesgt hast und der rest eigentlich auch! hab dann des mal mim i explorer probiert! hat aba net genfunzt :( ich bin dann nur zum html-konfigurationsprogramm vom router gekommen wenn ich ne adresse im i-explorer eingegeben hab! kein plan was da los is.... :-((

    aber trotzdem danke für die hilfe evtl kann mir ja jemand anderes was dazu sagen der ein ähnliches prob hatte!

    big big thx
    erazor
  • hm, also das ist jetzt komisch! Liegt wohl ein DNS-Problem vor, würd ich mal sagen. Könntest du dir mal die Datei C:\Windows\system32\drivers\etc\hosts angucken, am besten posten? Kannst du mit dem Editor (notepad.exe) öffnen.
  • also die ganze sache kommt mir komisch vor weil ich hab grade den speedmanager installiert und da gibt ja den verbindungs/funktionstest! den hab ich durchgeführt und der hat auch ein update runtergeladen von 5.11 auf 5.2 und eine testseite von t online wurde auch aufgebaut! also das heisst der verbindungstest war erfolgreich! software und hardware mässig hat das proggy auch gesagt dass alles ok is! nur über ´s t-online startcenter komm ich net ins internet! die benuztuerdaten hab ich chon 1000x überprüft.... keine ahnung was da los is.... hmmm also ich werd ma die datei da die du meintest morgen posten, ich geh jetzt nämlich pennen muss morgen früh raus :-((

    big thx

    erazor
  • Schalt mal die WLan Unterstützung von XP aus (Netzwerkumgebung/Netzwerkverbindungen/Eigenschaften deiner WLanverbindung/Wireless). Ist nur so ne Idee, bei mir hat´s geholfen. Gruss, Nusselcrew
  • am besten Du schmeisst die T-kom Sw wieder runter.Deine Zugangsdaten musst Du im Router eingeben und Wlan muss man erst im Router aktivieren.
    Nachdem der Speedmanager Kontakt hatte ist Hardwaremäßig alles in Ordnung.

    klaralang
  • Ich Bin On Es Geht!!!!!

    Hey leutz fette sache es klappt!!! alles hat nix geholfen des rätsels lösung is die bekakkte tonline software <<< ich hab einefach ne neue dfü verbindung gemacht und jetzt gehts!! die zugangsdaten muss man einfach so eingeben:

    [email protected]

    x=Anschlusskennung
    y=T-online Nr
    z=suffix ( ist mit einer # von y zu trennen wenn y weniger als 12 ziffern hat )

    und dann halt noch das pw ;)

    trotzdem danke @ all 4 help... is imma ne gute sache wenn man denkanstösse bekommt weil man dann rumexperiementiert und dann meistens selba drauf kommt !!!!!!


    >>> Also kann zu gemacht werden <<<