Motorrad oder Auto?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Motorrad oder Auto?

    Motorrad oder Auto? Was denkt ihr ... nen Kumpel von mir will unbedingt ne Menge Kohle für eine Rennmaschine ausgeben ... hat allerdings noch kein Auto ... ich hingegen tendiere eher dazu mir ein Auto zu kaufen ... ist irgendwie sinnvoller ... u.a. um was zu transportieren usw.

    Also was denkt ihr ... eher Spaß oder Nutzbarkeit?
  • Natürlich macht es irsinnig Spaß, Motorrad zu fahren, aber an erster Stelle sollte immer ein Auto stehen.
    Wenn du mal ne lange Autobahnstrecke fahren willst oder wenn es schneit, wenn es glatt ist oder wenn du etwas oder jemanden transportieren willst, brauchst du halt ein Auto.
    Das Motorrad sollte erst an zweiter Stelle stehen, wenn du nicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln überall hinkommst oder keine Parkmöglichkeiten hast. Natürlich ist ein Auto auch meist teurer (Benzin, Versicherung), aber wenn du nicht unbedingt ein Auto brauchst, dann kannst du dir natürlich überlegen, nur ein Mopped anzuschaffen ;)
  • Ich persönlich stehe selber mehr auf Motorrad!!!! Das Gefühl mit dem Bike in den Kurven etc. kann kein Auto hergeben:) Sicherlich, ist es immer Wetter abhängig....Wer keine Kohle für´s Motorrad hat doch für nen Auto, sollte sich zum Anfang nen Wagen anschaffen... Zitat:@1337"Nur mal an schlechtes Wetter / Winter denken." und nen Motorrad kann man sich später immer noch kaufen...Es fährt doch nicht weg;)

    No RISK no FUN
  • war auch immer am überlegen...da ich mir aber nicht beides leisten kann hab ich mich dann für ein auto entschieden, ist einfach komfortabler und nützlicher. wenn ich dann ma später nen bisle was verdiene kann ich mir ja noch immer ein motorrad holen...muss dann aber erstmal den a führerschein machen...
  • Hallo,
    bin zwar selber Eingefleischter Biker, aber aus der Vernunft raus muss ich sagen,wenn man nicht das Geld für beides hat, würd ich mir ein Auto holen und später ein Bike. Gerade bei unserem Unzuverlässigen Wetter.
    Ausser die Ansprüche sind nicht so hoch, dann übern Winter irgendein 500€ Auto und im Sommer Bike.
    So hab ich das früher gemacht :D
    "Was Interessiert mich mein Geschwätz von gestern"
    Bevorzugt: lukas2004, viennaesel, sunburner25, MatthiasDVB
    [SIZE=1]Up Up Up Up Up Up Up Up Up Up Up Up
    Verteilung:1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
    [/SIZE]
  • bin auch biker, aber wie schon die vorredner, wenn kein auto da ist, würde ich mir erst ein auto anschaffen..

    motorradfahren ist eben ein luxusgut, und nicht etwas um von a nach b zu kommen, und nebenbei noch nen kasten bier mitzunehmen ...