!!kein Vertrauen!!

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • !!kein Vertrauen!!

    Hi Leute,

    ich hab nen echtes Problem. Vor 2 Monaten bin ich mit ein paar Freunden auf einer Feier gewesen und ständig machte mich ein Mädel an....irgendwann kam sie auf mich zu und küsste mich.... Alle meine Kumpelz hatten es gesehen und die in der Nähe standen ebenfalls....auch Freunde meiner jetzigen Freundin mit der ich ca. 7 Monate zusammen bin(eventuell war)....Bei diesem Kuss mit dem Mädel gab es nur ein Problem,fast alle dachten ich wollte es, doch keiner bekam mit, dass ich Sie wegdrückte und es nicht erwiederte....So sieht ersteinmal der Sachverhalt aus!!!!

    Plötzlich bekam ich gestern von meiner Freundin eine SMS und Sie fragte, ob ich sie jemals betrogen habe...Antwort von mir:"NEIN" Bis zu diesem Tag an, wusste Sie noch nicht, dass es an diesem einen Abend(Party) diesen Kuss gab...Ich persönlich sah keinen Grund es ihr zu sagen, denn von meiner Seite aus, war es kein triftiger Grund......Ok, schließlich telefonieren wir miteinander und ich machte ihr klar, dass es von mir nicht gewollt war, doch Sie glaubte mir nicht...was kann ich tun um Ihr das Gegenteil zu beweisen??? Selbst meine Freunde sprachen schon mit ihr, aber nix.....Irgendwie habe ich das Gefühl, als wenn uns jemand aus ihrem Freundeskreis auseinader bringen will(z.B. ihre beste Freundin von der Sie es schließlich erfahren hat).....und das Mädel mich mit absicht geküsst hat...Ich weiß echt nicht mehr weiter, anscheind glaubt Sie ihrer Freundin mehr wie mir und meinen Freunden.....

    Und was mich noch richtig stutzig macht, ist warum ihre angeblich beste Freundin, da :würg: ich drauf, ihr es erst jetzt gesagt hat und nicht gleich früher...ich verstehe die Welt nicht mehr....Axo, mit ihrer Freundin brauch ich nicht zu reden, die ist sturr wie nen Bulle :mad:

    Was kann ich denn noch tun?!!! Bitte um Hilfe....ich möcht Sie nicht wegen so einem Scheiß verlieren....:(
  • Man, da bist du ja echt in eine scheiß Situation geraten. Finde ich auch sehr komisch, dass die einfach zu dir kommt und dich küsst. Wenn das die beste Freundin angezettelt hat, dann ist die ja echt ein Monster. Das ist normal, dass deine Freundin zu ihrer besten Freundin hält, da Jungs ja zusammenhalten und die für dich Lügen würden. Die Idee von Freaktuner find ich ganz gut, doch wenns nicht klappt, würde ich auf jeden Fall noch einmal mit deiner Freundin reden. Sag doch, dass wenn du fremdgehen würdest, wärst du doch nicht so blöd und würdest vor ihren Freunden mit einer anderen rumknutschen, oder war es so eine große Feier, dass es sein kann, dass du die vorher nicht gesehen hast??? Wenn du weißt, dass sie nicht böse darüber reagiert, sag was du denkst, dass wahrscheinlich ihre Freundin übertreibt bzw. was gegen dich hat.
  • Hattest du echt keine Möglichkeit dem Kuss auszuweichen? Hmm, das ist schlecht
    Die Situation ist natürlich auch nicht gerade einfach, aber ich würde mal in Ruhe unter vier Augen mit deiner Freundin reden und ihr klarmachen, dass du es wirklich nicht wolltest. Wenn das nichts hilft und sie dir nicht glaubt, dann musst du mit deiner Freundin und der Person, die dich geküsst hat, unter sechs Augen reden.
    Egal wie, aber du musst das Gerücht aus der Welt schaffen, dass du den Kuss wolltest
  • Hmm... also, dass so etwas mal passiert ist ja nicht ungewöhnlich. Aber ich verstehe dich nur zu gut. Wusste denn das Mädchen, dass du eigtl. eine Freundin hast? Vielleicht hast du ihr auf der Fete zu viel Aufmerksamkeit gewidmet und sie dachte, du wärst noch ähm... "frei".
    Aber was mir nicht einleuchtet, ist, dass deine Freundin dir nicht glaubt ? Ich meine ihr seid jetzt 9 Monate zusammen und aus eigenen Erfahrungen hat man dem Partner gegenüber eigtl. ein gewisses Vertrauen aufgebaut. Und so, wie du das hier ins Forum gepostet hast, scheinst du ziemlich verzweifelt und auch irgendwo verletzt. Deine Freundin dürfte das doch beim Gespräch merken?
    Und die Vermutunge, die du aufgestellt hast sind natürlich nicht ganz ohne, aber ich vermute mal, dass deine Freundin entweder falsche Informationen erhalten hat, oder sich zu viele Gedanken gemacht hat. Das einzige was du tun kannst, ist nochmal ruhig mit ihr darüber zu sprechen und nötigenfalls nochmal mit der Anderen reden und diese bitten das klar zu stellen (s. Freaktuner)
  • Na ja, dem Kuss ausweichen wäre ja keine schlecht Idee gewesen!!! Die Sache war ja noch die, da spielte ne menge Alkohol mit und ich wusste in diesem Moment, als sie mich küsste garnicht wie mir geschieht.....fuck ey!!! Da war bei mir Reaktionszeit gleich null!!!!

    Ohh man, da bleibt mir wirklich nix anderes übrig wie mit dem Mädel zureden, am besten noch im Beisein meiner Freundin. Das Problem ist nur, ich kannte das Mädel überhaupt net und Handynummer etc. kann mir nur die blöde Kuh (beste Freundin) geben, was Sie aber nicht machen wird!!!

    Und dass Ihre Freundin eh was gegen mich hat, steht ja fest!!! Aber das checkt meine Freundin net....Langsam frag ich mich wirklich, ob Sie überhaupt noch mit mir zusammen sein will....wie Ihr schon sagt! 9 Monate is ne lange Zeit und da muss doch nen Hauch von VERTRAUEN da sein. Ich versteh das nicht. Nicht das Sie auch noch mit an der Aktion beteiligt war, um einen Grund zufinden mit mir schluss zu machen..Das wäre die Härte ey :mad:
  • Das würd ich sie aber auch mal fragen, ob sie dir überhaupt kein bisschen vertraut! Neun Monate ist wirklich nicht mal eben so irgendeine Beziehung. Sprich mit ihr und wenn sie dir sagt, dass sie dir nicht glaubt, dann sprich sie drauf an, ob sie dir kein bisschen Vetraut?! Vertrauen ist in einer Beziehung unverzichtbar
    Aber ich denke nicht, dass sie nicht mehr mit dir zusammen sein möchte. Sonst hätte sie doch schon Schluss gemacht. Ich denke also nicht, dass es dazu kommt
  • Du solltest da mal ernsthaft mit Deiner Freundin über diese Sache reden!
    Sie soll Dir halt mal ganz ehrlich sagen ob sie irgend was mit der Sache zu tun hat und damit ein Grund sucht mit Dir Schluss zu machen.
    Ich finde wenn Sie mit Dir Schluss machen will,soll Sie Dir es auch ins Gesicht sagen,das was man eigentlich erwartet wenn Sie nicht mehr will!
    Sollte es aber wirklich so sein,daß Sie jemand angestiftet hat Dich zu küssen um einen Grund zu finden Schluss mit Dir zu machen,und Sie dazu noch eine Frau benutzt die es auch noch macht,daß wäre schon ein starkes Stück!
    Ich finde dann wäre sie ein Eiskaltes,abgebrühtes Luder!
    Rettet die Wälder, esst mehr Biber
  • Wenn sie dir nicht glaubt, vertraut sie dir nicht ... und Vertrauen ist eines der wichtigsten Dinge in einer Beziehung ...

    Rede in Ruhe mit ihr und sollte sie dir nicht glauben, kannst du es eh vergessen, weil dann ist eure Beziehung eh für die Füsse ...

    Klingt zwar blöd, is aber so ;)



    So long :D

    <-<-< Finger weg von meiner Paranoia >->->
  • JOa..mit dem vertrauen wär ich mir nicht sso sicher!
    ich meine Mädchen sind halt mädchen...die halten meistens mehr mit ihrer besten freundinn zusammen als mit ihrem freund!
    So far....
    Achso und wegen der handy nummer...frag doch einfach den gastgeber!
    Der wird die handynummer ja wohl wissen...oder?
  • Jap, ich werde Sie zur Rede stellen! Wenn Sie mir nicht mehr vertrauen kann, dann soll Sie es mir ins Gesicht sagen....und das mit dem abgekaterten Spiel (eventuell, steh ja nicht fest) spreche ich auch an...So langsam ist das meine Vermutung, denn ich hab vor paar Minuten mit ner Freundin von Ihr gesprochen...Und wenn das wirklich stimmt, gibt´s nen gewaltigen Ärger. Ich lass mich doch nicht verarschen...HALLO, das waren immerhin 9 Monate und die kann ich nicht einfach so vergessen. Wenn Sie es kann, dat tut mir die Frau leid und so werde ich es Ihr auch sagen....Dann soll sie bleiben wo der Pfeffer wächst.....scheiße--->das wird hart :(

    Nun gut, jetzt ruf ich Sie ersteinmal an.....

    @ALL-----> Besten Dank für die Tip´s bzw. Ratschläge

    --->-@
  • Halt Stop, das sind alles nur Behauptungen die aus der Luft gegriffen sind...
    Was ich viel merkwürdiger finde, ist dass das Ganze schon vor 2 Monaten war und jetzt erst rausgekommen ist.
    Außerdem wegen einem Kuss so ein Wind zu machen, finde ich albern. Gut, ich wäre auch nicht erfreut darüber, wenn mein Partner eine andere küsst, aber deshalb gleich Schluss machen. Nein.
    Wenn deine Freundin oder deren Freundin was damit zutun gehabt hätten, hätten sie dann zwei Monate gewartet?
    Ob du das Mädchen (das dich geküsst hat) zur Rede stellst oder nicht, es hat sich doch nichts weiter daraus entwickelt, oder doch?
    Wenn überhaupt musst du mit deiner Freundin darüber reden.
    So long Dolly
  • Natürlich hat sich mit dem anderen Mädel nix entwickelt!!! Ich lieb Sie ja.......Und das mit den 2 Monaten wundert mich ebenfalls! Klar, ich hätte es Ihr vielleicht sagen müssen, dass es an diesem Abend den Kuss gab...Doch warum kommt Ihre Freundin erst jetzt damit an?! Das ist die Sache, die mich stutzig macht.... Ich werde die Scheiße jetzt klären....:(
  • also ich würde es meiner freundin sagen..und zwar so,wie du es hier beschrieben hast..ehrlichkeit währt am längsten und du bist ja buchstäblich "unschuldig"..wenn dir deine freundin dennoch nicht glaubt,dann versuch sie zu überzeugen,indem du sie sich,in deine person hineinversetzen lässt..frag sie ,was sie gemacht hätte,wenn irgendein typ sie (überraschend) küssen wollte..vielleicht versteht sie es dann besser,
    in welcher "hilflosigkeit",dich befunden hast-..
    manche menschen ,können es nicht ertragen,wenn zwei menschen miteinander glücklich sind.und denken sie müssen dazwischen funken.meistens enden solche stories damit,dass das liebespaar noch enger zusammen kommt
    good luck :)
  • @ [email protected]
    An deiner Stelle würde ich ihr gegenüber eher cool und lässig reagieren - zeig ihr dadurch, dass du frei von Schuld bist.

    Denn: je intensiver und 'verzweifelter' du dich verteidigst, destio unglaubhafter wird es deiner Freundin erscheinen. Bleibst du aber ruhig ud unaufgeregt, wird sie eher unsicher und beginnt viel eher, dir zu glauben. ;)
  • Hey Leute,

    folgender Entschluss wurde gestern von mir getroffen......Ich will mit dieser Frau echt nix mehr zu tun haben!! Gestern telefonierten wir und es kam nix dabei raus, so fuhr ich am Abend noch zu Ihr um es erneut zu versuchen.....

    Schlussfolgerung:

    Sie gab echt zu, dass Sie was mit dem Mädel zu tun hatte und die ganze Aktion geplannt war!!!!Nur konnte mir die blöde Kuh nicht sagen warum Sie es tat! Ich finde, dazu muss man doch keine Aktion starten, man sagt es dem jenigen einfach ins Gesicht und dann muss er damit klar kommen....Doch dass Sie damit meine Gefühle verletzt hat juckt Sie überhaupt nicht....ich versteh das nicht...Wir waren so glücklich und plötzlich so was......SCHLAMPE!!!!:( Und dann rückt Sie ja noch nicht mal raus, warum Sie das tat.....ey ich könnte vor Wut platzen...*rrrrrrr*

    P.S.: Es gibt doch noch Frauen die kein Mitgefühl haben....SCHADE!!!

    So, jetzt muss ich ersteinmal mit dieser SAche klar kommen..... THX für eure Hilfe..

    Beste Grüße Hollow
  • Hmm, blödes Situation für dich. Wenn sie ursprünglich deine Treue testen wollte, worum es wohl geht, dann hast du doch positiv reagiert, in dem du das andere Mädchen zurückgewiesen hat.

    Vermutlich die Handlungen unreifer Teenies! :rolleyes:

    --------------------
    ~~ GESCHLOSSEN ~~~