Contentmanagement

  • Beratung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hi micro,

    ich benutze derzeit Counterscript v1.04 ist kostenlos HIER zu bekommen.

    Kannste eigentlich alles wichtige mit machen und der Adminbereich ist ebenfalls üppig an einstellungsmöglichkeiten und statistiken ausgestattet.

    zusätzlich gibt es noch 145 Couter-Layouts dazu!

    dem Download liegt eine readme.txt mir dabei die sehr einfach die installation des Contersystems auf deinem webspace erklärt.

    Systemanforderungen:
    Betriebssystem des Servers Unix, Linux oder FreeBSD
    Perl ab 5.004
    eigenes CGI-BIN - Verzeichnis
    FTP-Zugang
  • @Mohawk

    Er sucht ein "ContentManagmentSystem"! keinen Counter!!! :D:D:D

    @micro

    also ich arbeite Geschäftlich auch im Bereich CMS! Ich habe jetzt schon einige open CMS gesehen! Und das beste bis jetzt ist Typo3 ! Das würde ich an deiner Stelle nutzen! Hat viele Zusatzmodule die eingepflegt werden können usw.

    Für den Anfang ist es schwer hinter die Typo-Script-Sprache zu steigen aber das hast du bei allen CMS! Und wie immer: Aller Anfang ist schwer! :D

    Greetz und viel Erfolg
    bootycall
  • Für den Anfang kann ich dir Phpkit empfehlen (phpkit.de), ist für den privaten gebrauch kostenlos und meiner meinung nach sehr einfach zu bedienen.

    Typo3 ist natürlich besser, das es OpenSource ist, aber wie bereits erwähnt musst du schauen wieviel Zeit du am Anfang investieren willst.

    Ansonsten findest du mit Hilfe von Google unzählige kleinere und größere CMS, einfach testen und dann das beste für deine belangen finden ;).

    Gruß jone
  • jone schrieb:

    Für den Anfang kann ich dir Phpkit empfehlen (phpkit.de), ist für den privaten gebrauch kostenlos und meiner meinung nach sehr einfach zu bedienen.

    Typo3 ist natürlich besser, das es OpenSource ist, aber wie bereits erwähnt musst du schauen wieviel Zeit du am Anfang investieren willst.

    Ansonsten findest du mit Hilfe von Google unzählige kleinere und größere CMS, einfach testen und dann das beste für deine belangen finden ;).

    Gruß jone

    Stimmt, für den Einstieg ist PHPKit sehr gut, hab ich früher auch immer benutzt, und es gibt auch viele AddOns.
    Anforderungen:
    PHP
    MySQL
    mind. 10 MB Space
    CHMOD 777