PNYGeForce6600GT-Grafikfehler

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PNYGeForce6600GT-Grafikfehler

    HI!
    Ich hab mir vor kurzem eine GeForce 6600 GT Verto von PNY gekauft und hab sie schon eingebaut und den neuesten Treiber installiert aber bei Spielen treten
    immer wieder Grafikfehler auf. Ich hab schon FastWrite ausgeschaltet und Grafikeinstellungen runtergekurbelt doch das alles klappt nicht! Vielleicht liegt es daran das mein mainbord nur AGP 4X unterstützt oder das mein Netzteil zu schwach ist aber wie konnte ich es dann starten???

    Please help!!!
  • Was sind das für Grafikfehler und treten sie nur in Spielen auf oder
    z.B. auch im Visualisator von Winamp?

    Wieviele Watt hat dein Netzteil?

    Haste im Bios die Einstellung auf AGP 4x?
  • Kannst du die Grafikfehler einwenig genauer beschreiben weil ich habe auch eine 6600GT und wenn ich Anti So.. und Anti Lasing anmache habe ich bei FIFA 2005 immer sonne balken die von Oben nach unten kaufen das nervt voll!
    Dann musste ich alles treiber verändern also Anti so und Anti Lasing ausschalten und denn ging es!

    mfg sKuT
    [SIZE=4][SIZE=1]
    [/SIZE]
    [/SIZE]
  • Wenn deine Grafikkarte Bildfehler hat, hängt es eigentlich daran, dass der Ram von der Graka zu hoch getaktet wurde.
    Wenn ein Freeze auftritt, dann hängt es daran, dass die gpu zu hochgetaktet wurde.

    Du musst halt mal genau erklären, was genau auftritt.

    Mfg TIm
  • Mein Netzteil hat 250 Watt und AGP 4X ist auch eingeschaltet. es treten nicht in allen spielen fehler auf nur in flatout, CS Source und Schlacht um mittelerde in warcraft3 TFT und KOTOR 2 treten keine fehler auf. an den taktfrequenzen habe ich nichts geändert. bei source sind immer solche "löcher" in den händen und streifen.
  • die 6600gt modelle haben leider alle grafikfehler. hab das jetzt schon in mehreren hardware boards nachlesen können. nvidia hat da wohl mißt gebaut.
    die karten werden anscheinend zu heiß, viele user berichten auch das die karte kurz nach dem kauf abgeraucht ist, allerdings passiert dies vornemlich bei pcie karten. agp sollen etwas besser laufen.
    die einzige karte die stabil laufen soll ist die 6600gt von msi und die hab ich mir bestellt :D

    ich weiß, dass hilft dir nicht arg weiter, aber ich rate dir mal die cpu temperatur der graka im auge zu behalten. geht diese über 80 grad hinaus kann (muß aber nicht) ein anderer, besser kühler abhilfe schaffen.
    manche spiele sollten auch gerade bei der 6600gt up to date sein, am besten immer alle patches drüber bügeln die es gibt um wenigstens die spiele als fehlerquelle ausschließen zu können.


    gruß,
    fxpler
  • Wenn dann gib den Schrott doch einfach zurück und kauf dir ne 6800. Ist auch nicht viel teuerer, läuft aber...
    Denn so kann des ja nicht angehen. Dass du dich um die Kühlung deiner Karte kümmern musst, weil NVidia s****** baut.
  • Hab jetzt den 66.03 treiber installiert und es sind weniger fehler geworden. komischerweise läuft sie bei farcry flüssig und ohne fehler nur bei flatout und warcraft3 TFT treten nach längerem spielen fehler und freezes auf!
  • wenn die fehler nach längerem spielen auftretten, dann ist das doch ein eindeutiges anzeichen für überhitzung. tausch die karte um, du hast doch sicher noch garantie. wenn die neue dann wieder so bescheiden läuft, dann würd ich die in eine von einem anderem hersteller wandeln.

    gruß,
    fxpler