Offene Ports

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Offene Ports

    Ich habe als Betriebssystem WIN XP SP 2 aktueller Stand. Ich benutze den Firewall von XP. Nun habe ich ohne eine aktive Internetverbindung meine Ports durchscannen lassen.
    Folgende Ports waren offen:
    Port 135
    Port 445 und
    Port 2020.
    Wer kann mir hierzu etwas sagen?

    Jens
    Eine Kuh macht Muhhh, viele Kühe machen Mühe ...............
  • 135 und 445 sind Windows-Ports, 2020 kommt mir komisch vor ^^
    [SIZE=1]
    Ein Nickname sagt nichts über die wahren Ziele eines Menschen aus !
    [/SIZE]
    [SIZE=1](+BeefCake) hg du weißt nichmal wo kolumbien liegt ? || (+HG) doch, süd-afrika is schon noch klar
    (+N1GHT-R3NT13R) keiner Lust n bisschen Zombie metzeln ? | (+misfits) doch ich | (+misfits) aber bin erst bei 77 % porno laden
    (@WM-Shrotty) wie kann man alle lieder die man in itunes hat inne txt datei schreiben? || (+LordRiot) notepad[/SIZE]
  • schau mal auf:

    grc.com/x/ne.dll?bh0bkyd2

    dort kannst du einen Scan aus dem Internet heraus machen
    und auch Infos zu den Ports gibts da.

    leider steht dort auch nichts über 2020, was für progs hast du den
    nebenher laufen??
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • 135 und 445 sind von außen zu, werden durch die Firewall geblock, die 2020 ist offen. Habe jetzt sollange gesucht bis ich fündig geworden bin, die 2020 wir durch das Program Server4PC geöffnet, welches zu meiner Fernsehkarte gehört. Habe es aus der Autostart rausgenommen, jetzt ist der 2020 zu. Und das muß er auch, da dieser Port durch Trojaner als Backsdoor genutzt werden.
    Danke Jens
    Eine Kuh macht Muhhh, viele Kühe machen Mühe ...............