Manifest der Rock Guerilla

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Manifest der Rock Guerilla

    Manifest der Rock Guerilla

    Das Rock Guerilla Manifest: Wer wir sind und was wir wollen

    1. Wir haben Recht

    Auch wenn es unter dem Deckmantel von „Toleranz“ und „Pluralismus“ immer wieder behauptet wird: So etwas wie „Deine Wahrheit“ und „meine Wahrheit“ gibt es eben nicht - sondern nur die EINE Wahrheit. Das bedeutet konkret: „Querbeet“ und „die Charts rauf und runter“ Musik zu hören ist kein Zeichen von Vielseitigkeit, sondern lediglich von Charakterschwäche. Wir, die Rock-Guerilla, haben es schon längst erkannt: Rock ist die einzig wahre Musik, die es jemals gab, die es momentan gibt und die es in Zukunft geben wird. Dafür kämpfen wir.

    2. Wir haben einen Plan

    Wir schreiben das Jahr 2005 und müssen feststellen: Um den Rock ist es nicht gut bestellt. Wo wir auch sind, werden wir von weichgespülter Popmusik und sterilen, von Computern geschriebenen Klängen verfolgt. Das muss ein Ende haben! Die Rock-Guerilla wehrt sich gegen die Besetzung öffentlichen Raums durch weichgespülte Pop-Musik und fordert die moralisch richtige, niemals in Frage zu stellende und unbedingt wieder herzustellende Herrschaft des Rock. Da diplomatische Wege bislang nicht zum Erfolg geführt haben und wir das Diskutieren leid sind, tragen wir unseren Kampf nun auf die Straßen – momentan noch im Untergrund, aber den Sieg bereits vor Augen.

    3. Wir haben Massenbegeisterungs-Waffen

    Du zweifelst an unserem Triumph? Dann lass dir gesagt sein: Wir haben eine Waffe, die unsere Kritiker übertonen und verstummen lassen wird. Das Rock-Kombinat „Queens of the Stone Age“ steht uns in unserem Kampf zur Seite und wird den Rock wieder dahin bringen, wo er hingehört: Nach ganz oben. Hierbei unterstützen wir unsere Genossen mit Blut, Schweiß und Tränen bis zum Morgenleuchten der Revolution und darüber hinaus.

    4. Folge der Grandma Of Rock

    Revolution wird geboren aus Kampfgeist, geistiger Stärke und unbedingter Disziplin. Wir als Rock-Guerilla haben uns der Führung der legendären Grandma Of Rock unterworfen. Es ist schon richtig: Keiner weiß genau woher die Grandma Of Rock kommt, wohin ihre Wege Sie führen und schon gar nicht, wie alt sie ist. Du, lieber Genosse, stell aber keine Fragen und schon gar nicht die Legitimität von Grandmas Herrschaft in Frage. Denn Sie ist milde gegenüber Ihren Freunden, aber gnadenlos gegenüber Ihren Feinden. Übe Gehorsam gegenüber ihren Befehlen und genieße die Freuden der Pflicht.


    5. Wir brauchen Dich

    Die Rock-Guerilla braucht Dich. Reih Dich ein und werde Teil der revolutionären Bewegung. Wer uns heute im Stich lässt, sollte wissen: Wer nicht auf unserer Seite steht, steht auf der Seite des Feindes und wird nach der Revolution aufs Härteste bestraft. Also entscheide Dich. Und: Entscheide Dich richtig.

    und hier mal der Link: RockGuerilla.de


    PS: sorry, falls ich euch damit nerve...
    ...is auch eher lustig gemeint