EU-Dienstleistungsrichtlinie- was ist das genau?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • EU-Dienstleistungsrichtlinie- was ist das genau?

    Hallo,müsste mal ganzganz dringend wissen,was ihr mir über die Dienstleistungsrichtlinie sagen könnt...? Ist mega dringend :/ cya und thx schonmal im voraus.

    cya,mfg Der_IvanK
  • Wenn ich das richtig verstanden habe könnte man verkürzt sagen, dass folgendes geplant ist:

    --
    Alle EU-Firmen in der Dienstleistungbranche (z.B. Finanzdienstleistungen, soziale Sicherungssysteme (Altenheime, Kinderbetreuung, Behinderteneinrichtungen, Heimerziehung, ...), Müllabfuhr, Verkehrssysteme) können in jedem EU-Land arbeiten. Wichtig dabei ist: Es gelten die Regeln des Herkunftslandes, nicht des Landes in dem die Dienstleistung erbracht wird.
    --

    Das dürfte es im wesentlichen sein. Korrigiert mich, falls ich mich irre.

    Gruß,
    Commander Keen
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]
  • Doc Lion schrieb:

    Verschoben in den Bereich 'Schule, Job & Ausbildung', da es sich um kein direkt politisches Thema handelt. Wohl mehr eine Schulaufgabe... :D
    Stimmt vielleicht ;)
    Man könnte aber bei Interesse noch eine Diskussion (im Politikforum) starten.
    Das Thema ansich ist schließlich sehr brisant und auch passend fürs Politikforum :read:

    Gruß,
    Commander Keen
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]
  • Commander Keen schrieb:

    ...
    Man könnte aber bei Interesse noch eine Diskussion (im Politikforum) starten.
    ...

    Mach das ruhig, dann aber mit fundiertem Startbeitrag - aber da besteht bei dir ja keine Gefahr... :D

    Jede politische Diskussion bereichert das Politik-Forum und ihr könnt allesamt interessante Themen anschneiden. Gerne auch mit kommentierten Zitaten aus bekannten Quellen.

    @ Der_IvanK:
    Freut mich, dass du deine Frage beantwortet bekommen hast. :)
    Solche Anfragen sehe ich im 'Schule, Job & Ausbildung'-Forum besser aufgehoben als im Politik-Forum, da über die eigentliche Sache ja nicht diskutiert wird, sondern du 'nur' an der Information bzw. Erläuterung interessiert warst - was aber keine Abwertung bedeutet. Interesse an solchen Themen find ich immer prima! ;)