gutes Mofaroller

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • gutes Mofaroller

    Hallo!
    ICh kauf mir jetzt bald mal n Mofaroller aber weiß nicht welche gut sind bzw. welche firma gut ist.
    Ihr könnt mir aber auch ne Homepage sagen.

    Achja Wie läuft datt?Also wenn ich jetz n Mofaführerschein mach und dann später n roller haben will muss ich ne andere drossel reinpacken!? Und dann muss ich noch nen Rollerführerschein machen(Theorie+Praxis?)
    Thx gruß blumi
  • also ich hba das ding jetzt auch ^^ besser nen halbes jahr schon ;) und hab von peugot ne speed irgend was 2 ^^. Du musst 6 oder 8 theorie stunden machen und dann einmal wird dir gezeigt wie es geht ^^ und dann musst du zum tüv nen fragebogen ausfüllen das wars ;). Drossel kommt rein und dann achte welche manche funktionieren über drehzahl sind dann schneller berg runter aber langsamer hoch ;). Wenn du dann 16 bist dann nen schein machen 12 theorie + 2 spezieal +fahrstunden und dann theorie prüfung und praxis prüfung und dann kannst du die drossel raus nehmen wenn du dir ne 45 ccm³ hast dann kommt die drossel komplett raus....
    Sonst fällt mir nix wichtiges ein ;)

    mfg Draggon
  • @ draggon

    ich geh mal davon aus dass du nen speedfight 2 von peugeot hast, oder??

    Quellcode

    1. Wenn du dann 16 bist dann nen schein machen 12 theorie + 2 spezieal +fahrstunden und dann theorie prüfung und praxis prüfung und dann kannst du die drossel raus nehmen wenn du dir ne 45 ccm³ hast dann kommt die drossel komplett raus....


    Da muss ich dich ein wenig korrigieren. es handelt sich dabei nicht um 45 ccm³ sondern um 45 km/h. nen 50er hat nämlich immer 49 ccm³, vorausgesetzt er ist orginal belassen, also ohne irgendwelche tuning teile.

    und @ blumi91
    ich geb dir nen tipp. lass das mit dem mofaführerschein. kostet unnötig geld und bringen tut es ja sowieso nichts, das so ein mofa ca. 25 km/h fahren darf und du sogar mit dem guten alten, fast vergessenen velo sogar schneller bist
  • kunks schrieb:

    @ draggon
    @ blumi91
    ich geb dir nen tipp. lass das mit dem mofaführerschein. kostet unnötig geld und bringen tut es ja sowieso nichts, das so ein mofa ca. 25 km/h fahren darf und du sogar mit dem guten alten, fast vergessenen velo sogar schneller bist

    Aber ich bin viel unterwegs und hab auch kein Bock mich immer tot zu trampeln.
    Also ihr empfehlt pugeot?Ja son dingen speddfight bla bla hab ich auch schon gesehn sah geil aus.
    Jetz nur die Frage neu oder gebraucht.Und hab das nicht verstanden was muss ich beim Tüf machen und könnt ihr mir n paar schwierigr Fragen(+Antworten) bzw. Tipss für den Test geben?Hab kein Bock durchzurasslen.
    THX!
    Gruß blumi
    [SIZE=1]
    (\_/)
    (o.0)
    (><)
    [/SIZE]
  • @ kunks 1. ja du hast recht ^^ 2. ich hba in einem halben jahr 1000 kilometer gefahren meinst du das wär gut zu laufen ^^

    Also ich hab alle frage bögen auswendig gelernt ;) Du musst beim Tüv nen frage bogen ausfüllen dann bekommst dud as ding ;)

    mfg Draggon
  • naja, wenn du eh nur mit drossel fährst kannste den roller schon nehmen. wenn du aber später ma bischen tunen willst, nimm nen roller der piaggio block drinne hat, hat am meisten leistung und rulet einfach ;)
    [SIZE=1]
    --===FSB===--
    EIN BOARD - EIN MEMBER - ICH LIEBE EUCH
    [/SIZE]
  • Draggon schrieb:

    also ich hba meinen nicht verändert fährt von werk etwas schneller lool. Deshalb kann ich nix zuum tunen sagen ;)

    mfg Draggon



    läuft nich schneller :P
    is die Tachoabweichung :D
    musste ma mit Digitacho messen....
    [SIZE=1]
    --===FSB===--
    EIN BOARD - EIN MEMBER - ICH LIEBE EUCH
    [/SIZE]
  • Hallöchen

    Mein Nachbar und Freund hat ein MBK (der neuste davon is das glaub)
    Also der sieht sehr gut aus und wenn man sich den
    Drossel endledigt hat geht der ab wie Sau.
    Er hat zusätzlich nur noch paar kleine sachen gemacht
    wie zb andere gewichte und Rennauspuff.
    Gefahren ist sie fast 100 und mit ein guten
    Rennzylinder bekommt man son roller auch
    locker auf über 100 KM/H aber würd ich selber nicht
    machen also Drossel rausmachen reicht ja normal
    den umso schneller er fährt umso eher geht auch was kaputt.

    Aso sollte sich ihn einer holen und will ihn enddrosseln
    dann an folgenden stellen:

    Gasgriff da ist was damit man nicht vollgas geben kann,
    dann im Vergaser son metalstück auch um den han nicht ganz aufzureisen
    und im Auspuff also ich weis net mehr genau wies bei sein
    originalen war aber bei sein rennauspuff mit abe war am ende
    son runtes metalstück drin so das das loch nur noch halb so groß war.
    Da muss man nur die Schweißnähte wegmachen und kanns rausziehen
    (ist nur mit 3 kurzen Nähten dran geschweist)

    Aber ich glaub es gab noch eine Drossel,bin mir aber nicht mehr ganz sicher.
    Und was halt auch gut was bringt wäre dann andere gewichte reinzumachen
    wobei man dann halt kucken muss ob man lieber mehr power will oder sonstwas.


    ODER NOCH BESSER

    Holt euch eine Kultmofa wie die Herkules oder Zündapp CS 25
    (die Zündapp zb kann man auch sehr schnell bekommen
    und es ist viel billiger als so ein BlastikBomber :D
  • kauf dir en yamaha aerox oder mbk nitro (is zwar beides gleich :D )

    dann machste die drossel rauß, kaufste dir ein auspuff mit ABE, entdrosselst noch den auspuff und schon fährt der Roller ca.~80
  • Also ich bin mit 15 nen gebrauchten aprilia sr50 gefahren und war wirklich sehr zufrieden....
    Um für den Mofaführerschein zu lernen bekommst du bei der Fahrschule die Prüfungsfragebögen. Die musst du dann dir nur ein paar mal anschauen und du kannst gar nicht mehr durchrasseln :) an theoriestunden musst du nur 6 stück machen, die du frei aus den 12 grundstunden auswählen kannst.Ne praktische Prüfung gibt es in dem sinne nicht....

    Beim rollerführerschein musst du auch eine praktische prüfung absolvieren. Ich meine dafür sind 6 praktische stunden vorgeschrieben & 12 Grundfahrstunden + 4 sonderstunden Motorrad. Wobei ich mir daei nicht ganz so sicher bin :)

    Ich würde dir empfeheln mit 15 entweder nen billigen gebrauchten roller zu kaufen, oder ne schöne Mofa um mit 16 dir ein richtiges Motorrad zu kaufen... Ist 1000fach besser als son Roller :)

    Falls du doch beim Roller bleibst kann ich dir den aprilia sr 50 sehr empfehlen!!!

    Grüße
  • H4ck3r schrieb:

    kauf dir en yamaha aerox oder mbk nitro (is zwar beides gleich :D )

    dann machste die drossel rauß, kaufste dir ein auspuff mit ABE, entdrosselst noch den auspuff und schon fährt der Roller ca.~80



    Jop genau die sind echt fett
    Ich glaub der Nitro ist der den mein nachbar hat.
    Also echt nur drosseln raus und paar kleinigkeiten noch und der
    fährt locker seine 100 KMH.
    Das ist das gute an Rollern das die schnell und leicht zu tunen sind
    aber andererseits kommt ne 2- Gang mofa geiler
    (der sound und das aussehen wie bei der Zündapp cs 25 zb)
    Zurecht gemacht kommen die extrem geil und gehen auch ab wie sau.

    Und aso wie auch schon gesagt wurde mofa lappen is
    normal quatsch,besser noch 1 jahr warten und 125er
    oder wennigstens 50er lappen machen ;)

    Und für alle die den lappen machen da müsst ihr euch
    nicht allzuviel sorgen machen (der ist super leicht der test)
    Übt das die 3 Wochen jeden Tag 1 stunde abends oder so
    und dann kann normal nichts mehr schief gehen.
    Aso ist aber auch kein führerschein sondern nur
    sone fahrerlaubnis oder wies heist für
    Zweiräder usw bis 25 KM/H
    und 25 KMH is echt scheiß wennig also lieber 1 jahr noch warten.
  • Prüfbescheinigung heißt der mofa lappen
    "zum führen von Mofas bis 25 kmh und krankenfahrstühlen" ^^

    soviel muss man gar nicht lernen.. ich hab mir die prüfungsfagen 3 mal durchgeguckt und hab glaube ich mit 0 fehlerpunkten oder so bestanden...;)
    wenn du ein bisserl ahnung hast vom verkehr ist das alles gaar kein problem ;)
  • soviel muss man gar nicht lernen


    Kommt natürlich immer auf den Genossen an ;)


    Ich würd die Hände weglassen von Tunen, ich sag nur: Polizei und Geld. Jegliches Tuning verkürzt die Lebensdauer deines Mofas.

    Ich hoffe, dir wurde geholfen :D