Beim PC spielen wird Handknöchel rot, was tun???

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beim PC spielen wird Handknöchel rot, was tun???

    Hi
    Also ich habe ein Problem und zwar wird mein Handknöchel beim längeren PC spielen ständig rot und tut leicht weh. Es ist dieser Knöchel, der beim Bewegen der Maus auf dem Tisch "herumschleift". Naja und heute morgen war er sogar leicht angeschwollen. Man sieht es eigentlich kaum, aber beim auflegen auf die Maus ist es mir sofort aufgefallen. Das Problem ist, dass ich in einem Clan spiele und dann bei Spielen nicht einfach pausen einlegen kann. Hab auch schon probiert den Pulli da ein bisschen runterzuklemmen aber der zieht sich nach kurzer zeit wieder hoch, ausserdem stört er ich bei schnellen Bewegungen. Haben vielleicht noch andere das Problem??? Was kann ich dagegen machen???

    RedRhino
  • Das Problem kenn ich auch :D
    Ich denke du meinst den selben Knochen wie ich, eben den rechts am Handballen.
    Das wird sich nur vermeiden lassen wenn du den ein wenig schonst.
    Versuch eine so bequeme Lage für die Hand zu finden wie es nur geht beim Zocken. Wenn du nicht spielst kannst du das Handgelenk mit einer elastischen Binde unterstützen, eventuell noch ne Salbe dazu, und das ganze wird besser.
    Bei mir ist der Handballen schon wie abgeschliffen, eigentlich sollte sich da eine Hornhaut bilden :bä:

    Ansonsten hilft aber nur - weniger Zocken :rolleyes:

    mfg
    Werner
    [SIZE=2]
    Seit ich denken kann hasse ich nichts mehr, als wenn jemand meint er sei Gott und somit unfehlbar.
    Aber auch die werden, wenn sie ins Gras beissen von den Würmern gefressen [/SIZE]
  • Ok, ich hab das prob zwar ned, aber wie wärs wenn du dir mal so ein ''Tennisspielerarmband'' zulegst ? denke das könnte schon einiges bewirken.

    Vieleicht kannst du dir auch mal ne andere Maus zulegen, eine die etwas höher gebaut ist, damit die hand gar ned erst aufm tisch ankommt...

    andere möglichkeit wäre auch eine maus, mit der du ned herumfahren musst, ich weiss, zum zocken scheisse, wär aber was, wenn du grad ned zockst.
    ich mein so ne maus:






    weisst was ich meine ?
    [Size=1][Center]
    - -o0o----------o0o----------| Met-Art.IMAGE.Picture.Set.ART |----------o0o----------o0o- -
    - -o0o--- | 01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | ---o0o- -
    [/Center][/Size]
  • Das kenne ich auch. Du kannst evtl. versuchen wenn du grad nicht zockst ein Mousepad darunter zu legen. Sonst hilft nur weniger zocken. ICh wüsste allerdings nicht was daran schlimm ist. Ich kennen keinen der von sowas ernsthafte Verletzungen hatte.
  • Erstmal danke für eure Antworten. Ich werde mal Versuchen so einen Verband drum zu wickeln, hab hier noch einen rumliegen.
    ICh wüsste allerdings nicht was daran schlimm ist. Ich kennen keinen der von sowas ernsthafte Verletzungen hatte.

    Ne, schlimm ist es nicht, aber es ist irgendwie ein unangenehmes Gefühl beim spielen und sieht auch nicht besonders toll aus ;)

    Achso bei mir ist es der Knöchel, wenn man die innere Handfläche ansieht, links (also der, der sich auf der Seite des kl. Fingers befindet), hab auch schon probiert den Druck auf die andere Seite zu verlagern, aber das passt mit der Maus nicht so. Hab diese Maus:
    amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00…_ka_0/028-0031634-0510930

    RedRhino
  • RedRhino schrieb:

    Achso bei mir ist es der Knöchel, wenn man die innere Handfläche ansieht, links (also der, der sich auf der Seite des kl. Fingers befindet), hab auch schon probiert den Druck auf die andere Seite zu verlagern, aber das passt mit der Maus nicht so.
    Jepp genau den meinte ich auch. :)
    Ein Verlagern auf die andere Seite/den anderen Ballen würde eher noch mehr verschlimmern, weil das eine unnatürliche Haltung wäre.

    Wenn du die Binde rummachst verwende noch ne Salbe wie z.B. Mobilat, falls du sowas hast. Leider ist die beim Zocken selber recht störend, da würde sie aber noch mehr Sinn haben.
    Ein ''Tennisspielerarmband'' wird da nix helfen weil das viel zu weit hinten ist, also mehr am Arm.
    Vielleicht kannst aber versuchen eine weichere Unterlage unter den Knöchel zu legen, ohne deine Reaktionsfreiheit einzuschränken.

    mfg
    Werner
    [SIZE=2]
    Seit ich denken kann hasse ich nichts mehr, als wenn jemand meint er sei Gott und somit unfehlbar.
    Aber auch die werden, wenn sie ins Gras beissen von den Würmern gefressen [/SIZE]
  • Ha, mir is grad die Beste aller Ideen gekommen :D Kannst ja so Gartenhandschuhe anziehen ;) Na klar etwas unbequem :D aber es gibt doch so latex hanschuhe, wie der Zahnarzt zb hat. ganz dünn, das stört sicher ned beim zocken, nur etwas gewöhnungsbedürftig :D
    [Size=1][Center]
    - -o0o----------o0o----------| Met-Art.IMAGE.Picture.Set.ART |----------o0o----------o0o- -
    - -o0o--- | 01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | ---o0o- -
    [/Center][/Size]
  • So, also hab das eben mal mit nem Verband probiert und das funktioniert echt gut!!! Fühlt sich viel besser an und "rutscht" auch besser als der Knöchel. Ein Mousepad nehm ich nicht, da ich damit nicht spielen kann, aber könnte mir vorstellen mal solche Handschuhe zu kaufen, sieht nen bisschen besser aus als son Verband ;)
    Aber Danke an alle, habt mir geholfen,

    RedRhino
  • auch der rücken...

    hallo!

    ich mache den fehler, dass ich beim spielen oft eine sehr komische Sitzhaltung einnehme... das aber nicht merke und nachdem spielen kann ich mich fast nicht mehr bewegen ..

    na ja .. darum geh ich mind. 1 mal pro woche massieren ;)

    lg
  • kauf dir so ein mouse pad, wo so ein Gel knubbel an der stelle is wo normal dein arm is.....
    das bringt was... denk ich ma....
    ansonsten... einfach weniger zoggen.....:-)
    oder halt ne andere maus kooofen wie schon geschrieben wurde...