Gewalt an den Schulen! Was kann man dagegen tun????

  • Diskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gewalt an den Schulen! Was kann man dagegen tun????

    Also.
    Was mich zur Zeit richtig schockt , ist die Gewalt an deutschen Schulen.
    Da schlagen sich schon 13 jährige untereinander.
    Erpressung ist da ja auch gang und gebe.


    Mich würde interessieren was denkt ihr kann man dagegen tun????
    Oder woher kommt das, vor vier jahren war es ja noch nicht so schlimm..
  • tja, das kenn ich aber eher weniger
    bei uns geht es ziemlich gesittet zu, wobei ich anmerken muss, dass es den jüngeren extrem an respekt vor lehren und oberstufenschülern immens mangelt. da sind frechheiten und beleidigungen an der tagesordnung. zu erpressungen und ähnlichem ist es noch nicht gekommen.
    dagegen kannst du nur eins tun: die eltern der erpressten einschalten, da die lehrer sich vergleichsmäßig wenig kümmern. lasst es bloß nicht in selbstjustiz ausarten, das wäre das schlimmste, was passieren kann. weiterhin besthet auch oft das problem, dass lehrer die schüler nicht vollkommen ernst nehmen - auch da hilft einschalten der eltern.
    und bevor hier jemand anfängt von "petzen" zu reden: das ist etwas ganz anderes. verrät man jemanden aus eigennutz oder wenn keiner zu schaden gekommen ist, dann ist es petzen - unsachgemäßes und unsoziales verhalten (bzw verbrechen) zu melden ist etwas ganz anderes.

    cya dn87p
  • Also bei mir an der Schule läuft das auch eher gesittet ab, das Problem tritt glaube ich zumindest auch eher in unteren Stufen ab oder in Schulen, die in großstädten bzw. "gefährdeten" Gebieten liegen. Bei uns wird das so gehändelt, dass es sozial engagierte Schüler gibt sog. Streitschlichter - und die versuchen den Streit zu lösen. Vorteil ist dass die lehrer diese Schüler zum bemerkten streit holen und sich dann raushalten, damit bleibt den meisten Schülern eine disziplinarische maßnahme erspart.
    greetz rapspelle2001
  • also bei uns an der schule ist es eigendlich recht normal.
    doch wenn man mal so drann denkt ich z.B. als ich in der 5. klasse war hatte ich respekt vor den 10. klassen aber wenn man es mal heute sieht die aus der 5. haben überhaupt kein respekt mehr vor den 10. so wird man beleidigt manchmal sogar mit steinen beworfen.

    bei uns an der schule wird schon was gegen gewalt getan wir waren auch schon öfters bei der polizei wo man sich dann besprechen konnte was die schüler und die lehrer tun können.

    erpressung kommt bei uns auch nicht so heufig vor, aber es kam nicht nur vor das sich schüler untereinander erpressen sondern sogar die lehrer schon schüler erpresst haben das der schüler alle raucher aufschreiben soll nur damit er nicht bestraft wird
  • Was soll ich dazu sagen, also Gewalt ist überall, gerade an den Schulen gehts immer ab. Schlägereien eigentlich alle 2 Tage ist mal ne Schlägerei drinne! die kleinen ja die stehen ja schon zu 10 am Toreingang der Schule und gucken so möchtegern krass! aja unseren kleinen Kanacken!es ist schon nervend ! Erpressung hab ich auch schon erlebt. aber net bei mir ehh net :-)! ja Drogen ist ja das ganz große Ding an Schulen da machst eh das meiste Geld damit! Wegen Drogen und Geld Brutalität und Erpressung! Unsere Generation ist Tief gesunken und Wayne niemand! Lehrer halten sich raus falls net kriegen die sogar Schläge! sowas auf meiner alten Schule! BVJ ! voll zum kotzen das unterste vom untersten! UND WAS WILL MAN GEGEN MACHEN ?????

    gretzz gigi @got a like that
  • Also das mit den Streitschlichter ist ja für den A****
    das hilft wirklich nichts zumindestens nicht an der schule wo ich war.

    Gut ich bin jetzt an einer Berufsschule. aber wenn ich mich da mal so umschaue und die liebe nette gemeinde baut eine Realschule genau neben einer Haupt/ und Sonderschule dann lang ích mir doch an den Kopf.

    Oder nicht??

    Ich finde das einzige was helfen würden ist , das die Lehrer endlich mal wider versuchen sollten sich Respekt zu verschaffen.
    Gibt ja sogar Lehrer die haben Angst vor Schülern
  • Das was StreetStyle sagt stimmt schon!
    Diese Streitschlichterprojekte bringen nichts! An meiner Schule läuft son Programm aber das taugt gar nichts! Das is fast noch schlimmer geworden!
    Aber komischerweise is das bei mir so, dass sich nur schüler der unterstuffe, also 5-7 Klasse klopppen! Danach ist nichst mehr, zumindest nichts was ich kenne!
    Also schlimm is das wirklich!
  • jo also unsere lehrer kanste vergessen wir haben eine mit der haben wir mal vertretung gehabt und die ist nah 30s flenent aus den raum gelaufen und wir haben die voll alle gemacht damit will ich nur andeuten das man die lehrer voll in solchen sachen vergessen kann
  • @ the-loader:
    das passt zu deinem Thread über Lehrer ärgern!
    Was habt ihr davon, Lehrer fertig zu machen?
    In wenigen Jahren suchst du mit deinem Abgangszeugnis nach einer Lehrstelle oder willst auf eine weiterführende Schule. Und dann? Dann bist du ein ganz kleines Licht... :rolleyes:
  • Ich finde, dass die Leute die so etwas an Schulen machen haben den Grund, dass
    sie geärgert und gemobbt werden und sich später nicht mehr weiterhelfen können.
    Man sollte Uniformen und stärkere Aufsichten einsetzen

    S.E.K.
  • das kannst du doch vergessen die lehrer dürfen doch garnichts machen das ist doch der punkt die können die schüler nichtmal bestrafen
    außer ausmeckern ist da nichts und da hören die meisten weg weil sie ja nichts weiter zu befürchten haben

    cu
  • ich habe mal eine schlägerei mitbekommen und ich muss ehrlich sagen dass dabei die schüler auf dem wände gelaufen sind und in luft sprangen und die schläge gingen von eine seite zu der andere und die zone war in 2 sec sooooo voll das es schlimmer als auf konzerte war und obwohl 2 lehrer da waren hat niemand was gemacht..... sie haben einfach von weiten was gesagt..... aber ich glaube dass auch die lehrer angst haben denn was soll eine lehrer gegen 3,4 oder mehrere schüler machen... außer zu reden....
    jetzt zu der frage..... ich glaube das was man machen kann ist sich gute freunde machen auf beide seiten....
  • mihai_angh schrieb:

    ich habe mal eine schlägerei mitbekommen und ich muss ehrlich sagen dass dabei die schüler auf dem wände gelaufen sind und in luft sprangen und die schläge gingen von eine seite zu der andere und die zone war in 2 sec sooooo voll das es schlimmer als auf konzerte war und obwohl 2 lehrer da waren hat niemand was gemacht..... sie haben einfach von weiten was gesagt..... aber ich glaube dass auch die lehrer angst haben denn was soll eine lehrer gegen 3,4 oder mehrere schüler machen... außer zu reden....
    jetzt zu der frage..... ich glaube das was man machen kann ist sich gute freunde machen auf beide seiten....

    da brauchste keine 3-4 schüler da reichen 2 einer der den anderren die fresse pollirt sogar da haben die schon schiss klar weil die meisten bei uns frauen sind die haben so keine chance
  • Ich kann nur das sagen , auf meiner schule sind auch viele assis und spastis ... die sich nicht um eine ausbildungsstelle oder ein gutes abschlusszeugniss bemühen . Das is einfach nur spacko ich erzähl euch mal nun kurz dazu was , ich kenne zbs einen der meint es seinen schulkollegen immer zeigen zu müssen wie stark er ist und so "spast" und fängt immer schlägereien mit mitschülern praktisch ohne grund an . Aber zu seinen kollegen kann man auch nur sagen das die nur geil drauf sind und es profozieren . Sowas kommt zbs von den eltern , kiffen was die täglich machen , die kommen einfach mit dem real life net mehr klar . LoL . Ich kann nur das dazu sagen , dem sollte mal einer richtig die ****** pullieren damit er mal was respekt und anstandt vor leuten kriegt .... spast .... naja , dagegen tun kann man heillt net viel zbs die lehrer mal richtig aufklären was abgeht , glaubt mir wenn ich das einen vertrauens lehrer sagt is das net mämä gepetzt das is "cool" so dumm es klingt . Sonst wird da nur alles schlimmer oder heillt mal wenn was mit euch passieren würde mal ne anzeige machen , weill sobald die polizei im spiel ist sind viele net mehr so krass und hammer tight wie davor .
    [FONT="Courier New"]
    [SIZE="1"]:.. - D12 Member P.R.O.O.F - Die at the 11.04.06 on the legendary 8 Mile Road - Rest in Peace - Legends never Die ..:[/SIZE]
    [/FONT]
  • Es ist an manchen schule wirklich herbe.Kinder oder Jugendlich die nicht so sind wie andere werden ausgeschlossen und sogar verprügelt !Bei mir auf der Schule war es so,ein junge hatte keine Markenkleidung und nicht viel Geld und wurde jeden Tag gehänselt und erpresst !!
  • ui, krass was man so hört

    Also bei mir in der Schule war's nie wirklich zu richtiger roher GEwalt gekommen.
    Anders gesagt: man hatte dort jeden akzeptiert, fast niemand war ohne freunde...

    Aber ich frag mich wie das in Japan ist z.b oder sonstigen Asien-Länder.. Dort wird meistens sehr streng unterricht gegeben.. frag mich ob sich die ab und zu richtig verprügeln oder net X(

    aber gehänselt wird wahrscheinlich sowieso an jeder schule.. die frage ist wie stark die einen anderen hänseln..

    aber verprügelte schüler is eigentlich nicht in jeder schule anzutreffen.. zum Glück..
  • Bei uns in der Schule ist Gewalt kein Thema. Wir haben uns noch nie untereinander Geprügelt! ausser die kleinen, wenn sie ihre Macht demonstrieren wollen!

    Doch es schockt mich schon, wenn man so liest, wass sich die Schüler immer mehr erlauben. Einige schlagen ihre Lehrer, andere laufen am 1. April mit einer falschen Pistole im Schulhaus herum und erschrickt andere ( der wurde von der Schule geschmissen :) idiot!)

    es kommt noch soweit dass an verschiedenen Schulen "Polizisten" sein müssen!
  • Bei uns an der Schule kenne ich solche Situationen auch nicht. Wobei, bei einer Freundin die auf einer Gesamtschule war, da es auch zu schlägereien und diversen anderen Drohungen und solcherlei Dingen kam. ICh selbst war auf einem Gymnasium und da kenn ich sowas nicht.