Belkin (WLAN)Router 125 Mbit neuverbinden? Eventuell anderen Router verwenden?

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Belkin (WLAN)Router 125 Mbit neuverbinden? Eventuell anderen Router verwenden?

    Hy,

    wie kann ich mit dem oben genannten Router neuverbinden,
    das heist die Verbindung schließen/trennen und ne neue Verbindung ins Internet öffnen.

    Bin irgendwie gar nicht zufrieden mit dem Teil. Im Media-Markt wurde mir gesagt der Router wäre spitze.
    Glaube aber die haben mich verarscht damit. Kann das sein?

    Auf jeden Fall schonmal Dankeschön im Voraus.

    Mfg Flash169
  • du musst dich auf der hauptseite einloggen, dann siehst du oben rechts den status des routers, (online offline oder verbunden getrennt) bei mir ist da oben n button hab aber auch nen anderen router ansonsten musst du entweder unter den netzwerkeinstellungen unter wan n knopf klicken der neuverbinden (oder so ähnlich) heißt oder dir bleibt nur die möglichkeit den ganzen router neuzustarten.
    Belkin Router sind eigentlich ganz in ordnung aber leg dir nie ne belkin wlan netzwerkkarte zu ......
  • leider geht beides nicht, werde wohl notfalls den router neustarten müssen, dauert aber leider immer 60 Sekunden.

    hatte vorher nen sitecom-router (ohne wlan) war damit sehr zufriedern, außer dass er im Sommer schnell ziemlich heiß wurde und ihn deshalb ne ruhepause gegönnt habe..

    Mfg Flash169

    PS: mein Bruder hat sich so ne netzwerkkarte von denen gekauft.

    Edit: Wurde grade rückgerufen vom Support von Belkin, geht bei dem Model leider nicht. muss entweder neustarten oder stromkabel raus rein/netzwerkkabel raus rein. Werd das teil umtauschen.
  • Status Q Meldung:

    hab das Scheißteil zurückgegeben, ging ohne Probleme, nen Acces-pint für den alten Router war mir zu teuer. haben jetzt einen Touter von Philips. Bin damit eher zufrieden wie so ein Teil, dass sich als Billigware rausgestellt hat. Beim Phillips Router ist auch im Haus ein besserer Empfang der Signale wie bei Belkin!

    Diese netzwerkkarte oder netzwerkchip oder was das ist von Belkin, wo man an den Laptop dranmacht, dass man im Internet surfen kann, wurde auch zurückgegeben. War saumößig schlechte Übersetzung. Auch hier ein haben wir ein Teil von Phillips gekauft. Einfacher zu bedienen und man kann laut meinem Bruder was ändern, dass das Teil nicht so viel strahlt.

    Mfg Flash169

    PS: Threath kann geschlossen werden. Hab alles umgetauscht, war dafür den ganzen Tag unterwegs am Donnerstag.