Lohnt sich Wasserkühlung

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lohnt sich Wasserkühlung

    Hi,

    da ich vorhabe einen neuen Pc zu kaufen und bis zu 2000 Euro ausgeben will oder vieleicht auch mehr :D, habe ich mir überlegt mir eine Wasserkühlung zu leisten.

    Jetzt habe ich die Frage, ob das überhaupt etwas bringt und ob das schwierig ist einzubauen :D

    mfg

    BastiG

    ps: könnt ruhig Links nennen oder per pm schicken über seiten, die wasserkühlungsssysteme anbieten oder allgemeine hardwareseiten, die sich mit dem thema auseinandersetzen
  • WaKü is immer so ne sache. ich persönlich bin kein freund von WaKü's, wenn man die sich von der rentablen seite anschauen will. erfahrungsgemäß bringen die meisten WaKü's 10-20% mehr leistung, kosten aber prozentual viel mehr, als die herkömmlichen lüfter. kommt halt einfach drauf an, wie verrückt du nach wakü bist, wie groß dein portmonai (schreibt man das überhaupt so?) ist und wie wichtig es dir ist, dass du nen leiseren pc hast.
    aber (!!!): es gibt auch leise lüfter und laute wakü's, vorsicht ist angebracht. lass dir nicht jeden scheiß andrehen.
    ich würde einfach mal googlen. da wirste dann bspw. bei sowas hier rauskommen:
    • aqua-computer.de
    • watercooling.de
    • caseking.de (ist gar nicht mal so übel)
    • 1a-cooling.de

    naja, musst halt selber schauen, was für anforderungen du stellst. allzuschwer ist der einbau nicht, du hast einfach noch ein paar zusätzliche schläuche. notfalls nimmst du halt die installationsanweisung und ein bisschen klaren menschenverstand dazu. dann kommt das schon hin
    mfg, moe
  • Das lohnt sich auf jeden fall der pc
    regiert schneller als der mit dem normalen
    kühler!
    Links habe ich leider nicht aber wenn du
    es kaufst müsste ne anleitung dabei liegen!
  • willst du übertakten???

    Dann führt kein Weg an einer WaKü vorbei.....

    willst du einfach nur Ruhe haben, und den Pc nicht übertakten und auch
    mal auf eine LAN mitnehmen können???

    Dann reicht eine gute Lukü......

    Der nachteil bei eine Wakü ist auch noch das die Bauteile rund um den Sockel
    nicht mitgekühlt werden (da sitzen spannungsregler und Kondensatoren), d.h. ein
    paar (min.2) gehäuse lüfter brauchst du trotzdem....
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • ich hab eie wasserkuelung und muss sagen das ich vollkommen zufrieden bin
    ich hab die hier
    1a-cooling.de/
    und zwar das moddel
    power unit 240


    wenn du einfach nur einen leisen pc haben wilst wuerd ich abraten
    aber wenn du einen leisen und uebergetakteten pc haben wilst dan nims :)

    ich hab einen 3,2 p4 auf 3,7 aufgetaktet und es kuelt prima wurd dir nur raten holl dir noch ein luefter steuer gerät (gibts im saturn fuer 25 euro) um die luefter nachts leiser zu drehe