Anonym surfen tool?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anonym surfen tool?

    Hi, welches Tool benötige ich um anonym zu surfen, saugen und alles einfach über einen Server mache? Ich hab derzeit Ghost Surf 4 Pro, da bin ich aber nur beim surfen im Iexplorer anonym. Hatte auch mal Steganos doch dann ging gar nix mehr, weils so lahm war. Bitte auch mit den nötigen einstellungen Posten.

    THX
    greez catalyst
  • soweit ich weiss ist es sowieso am sichersten einfach einen proxy vorzuschalten, die spurenverwischer funktionieren meistens nicht so sicher!
    bitte nicht drauf festpinnen, bin auch nur ein mensch :)
    greetz rapspelle2001
  • Mhm, sind gute Ratschläge, vorallem die Proxy List... aber Du wolltest ja wissen wie´s geht, oder ?

    Hab das hier für Dich :


    Anonym surfen leicht gemacht

    Anonym surfen ist immer gut - kostet aber immer öfter Geld. Bekannte Dienste wie "Anonymizer" bitten den Nutzer inzwischen zur Kasse. Wie kommt man noch zum Nulltarif unerkannt durchs Datenland?

    Die einfachste und schnellste Methode, einigermaßen inkognito durchs Web zu wandern: Anonyme Proxies nutzen! Jedermann kann mit Hilfe eines anonymen Proxies jede beliebige Site aufsuchen und dabei die eigene Spur verschleiern. Für diese Art der Anonymisierung braucht man kein Programm herunterzuladen. Man muss auch keine Registrierungsprozeduren über sich ergehen lassen. Ein paar Mausklicks in den Browsereinstellungen genügen.

    Ganz ohne Registrierung

    Beim Internet Explorer wählt man "Extras", dann "Internetoptionen" und dort die Registerkarte "Verbindungen - Einstellungen". Dann müssen die IP-Adresse und der Port des anonymen Proxyservers eingegeben werden. Beim Netscape Navigator gelangt man zur Konfiguration per "Bearbeiten - Einstellungen", dann "Erweitert" (Doppelklicken) und "Proxies".

    Die notwendigen Daten findet man bei AtomInterSoft. h**p://www.atomintersoft.com/products/alive-proxy/proxy-list/ Dort steht eine aktuelle Liste mit Zehntausenden Proxy-Servern, die jedermann kostenlos benutzen darf. Kürzlich kam heraus, dass sogar der Rechner des US-Senats monatelang als anonymer Proxy genutzt werden konnte. Ein 20-jähriger Hacker deckte die Schlamperei auf.
    Verschleierung pur

    Die Proxy-Server fungieren sozusagen wie ein Vorhang zwischen Surfer und Außenwelt. Wer den Surfer verfolgt oder seine Spuren registriert, sieht nur den Vorhang - der Verfolger kann lediglich die Adresse des Proxy-Servers herausfinden, nicht aber die (IP-)Adresse des Surfers selbst.

    Ganz ohne Konfiguration

    Wer das Ganze einfach mal ausprobieren will, ganz ohne Konfiguration, der sollte die Seite h**p://www.proxyone.com/ ansteuern. Hier darf man - wie früher bei Anonymizer.com - eine beliebige Internetadresse eingeben, die dann anonym angezeigt wird.

    Hoffe ich konnt weiterhelfen :D
  • Hi catalyst,

    alles, was gesagt wurde, ist richtig. Im Endeffekt wirst du um einen oder mehrere Proxies nicht herumkommen. Und es gibt da in der Tat ein Tool (und das suchst du ja), welches dir die Arbeit etwas erleichtern kann:

    Steganos Internet Anonym Pro

    Sucht automatisch die besten (schnellsten) Proxies weltweit heraus und "lernt" im laufe der Sitzung dazu, um maxspeed zu erreichen.

    Greetz
    cpt. Nemo
  • THX für die ganzen antworten, sind sehr ausführlich und nützlich. Ich hab mir jetzt Steganos Internet anonym Pro 7 zugelegt, dass tool ist ganz gut, doch könnte schneller sein. Noch ne kleine Frage: Wie kann ich jetzt bei emule anonym saugen? Ich hab zwar bei Proxy in den einstellungen einen funktionierenden proxy eingegeben, doch dann kann ich nicht mit einem server von emule verbinden (zb. razorb.2).

    greez catalyst