wie sicher ?

  • Win2003 Server

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • wie sicher ?

    mal ne allgemeine frage zur sicherheit

    ist win2003server sicherer gegen hackangriffe als ein winXP mit gastaccount(alle benutzerrechte gesperrt)
  • Wasn das für ne Frage? Natürlich ist ein Server-Betriebssystem sicherer als ein Home-OS.

    Nur sind beide OS nur so sicher, wie sie der Anwender konfiguriert!

    Ciao :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • sehr allgemeinplauschal und echt konstruktiv ^^ also ich formuliere um: wie muss man win2003server konfigurieren, war immer der meinung das standartmässig alle ports dicht sind ausser die für mail usw
  • Was heisst wie muss man ein Windows 2003 Server konfigurieren?? Solltest erstmal sagen welche sachen der Server machen soll?? Active Directory? Domain? Fileserver? Mailserver - Exchange etc.? Windows 2003 hat zwar bei der installation die schotten fast alle dicht nur wer ein Windows Server direkt ans I-net hängt ohne Firewall davor ist selber schuld wenn der dann abgeschossen ist! ;)
  • Das ist echt eine seltsame... frage.
    Wenn du einen Server wirklich absicheren möchtest,
    würde ich bei den einfachsten dingen anfangen z.b. dem physikalischem zurgiff.
  • @ paychecker:
    wenn man einen Thread sol allgemein, nichtssagend und nicht zielorientiert startet, sollte man sich über die ANtworten von Membern nicht wundern! :depp:

    ~~~ GESCHLOSSEN ~~~