Mobb Deep and Gangstarr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mobb Deep and Gangstarr

    Nach den, hauptsächlich, über deutschen Rappern verfassten Threads wollte ich auch mal die "richtigen" Rapper ansprechen.
    Welche nun die "richtigen" Rapper sind und wer nicht wird nun wieder im Geschmack liegen, aber für mich sind es auf jeden Fall Mobb Deep.

    Bei denen is rappen ne Kunst für sich, im gegensatz zum deutschen Rap.
    Wenn die Jungs nur mit einander reden, denkt man sie rappen, irgendnen auswendig gelernten Text den sie dann auch noch mit nem Beat unterlegt haben.
    Ganz im Gegensatz zum deutschem Rap. Da sieht es nunmal so aus, dass manche Lieder vielleicht ganz gut sein mögen, doch wenn die Künstler selber in nem interview oder ähnliches was sagen sollen hört sich das ehr so an:"Öööööhmm...ja.... im Moment sieht das so aus, dass wir.... Ööööhm, na das wir halt Öhm..... usw".
    Darüber sollte man mal nachgedacht haben.

    Naja schreibt mir einfach mal eure Meinung dazu.. würd mich sehr freuen.
    Grüße toZ-
  • Mobb Deep hat mich mit ihrem letzten Album schwer enttäuscht, die Singel "Got it twisted" ist ja nur noch Bullshit!!!der einzig gute track ist auf diesem album meiner meinung nach Win or lose. die alten alben sind top, keine frage
    aber Gangstarr find ich ein ganzes Stück besser :D und da gibts noch Eric B. + Rakim!!

    Die oben genannten Rapper sind schon seit ner halben Ewigkeit im Rap Bizz, viele deutsche Rapper wissen doch erst seit 2pac das es rap gibt............... --__--
    was haben die schon gross zu sagen
    zum glück gibts aussnahmen wie Curse, Jonesmann, Pal One, wobei ich nicht weiss was die in ihrem Interviews so sagen :D
  • yo mit den Alben hast du auf jeden Fall recht. Nur obwohl das letzte Album schlechter sein mag als die vorgänger, find ich's trotzdem sehr geil. Ne enttäuschung...ya.... aber nun unbedingt gleichzeitig schlecht?!..nein
  • obwohl ich ein großer fan von tupac bin muss ich zugeben das mir mobb deep auch gefallen genau soo wie biggie smallz ... zählen für mich zu den besten rapper überhaupt...old school ist schon was feines und nicht zu toppen ....mobb deep sind wirklich realest guys ..das merkt mann wirklich an deren interviews...ein beispiel...sie stehen zu dem was sie sagen und rappen ...wie gesagt ein beispiel....mann wusste ja vom beef zwischen mobb deep und tupac....in mehreren trackz disst tupac mobb deep und ebenso mobb deep tupac ...und mopbb deep waren nicht die einzigen die was gegen tupac hatten bzw ein diss track veröffentlich haben ...leute wie jay z ll cool j lil ceaser oder nas ....und was sieht mann heute oder hört ..trackz mit jay z und pac ... nas und pac usw . das sieht mann was für fakes das sind ..und wenn mann heute diese personen fragt was sie von tupac halten kommen antworten wie ..er ist der beste rapper aller zeiten ( haben schon recht ) nur als mann mobb deep die frage stellte gab es diese antwort ...>>> ich mag tupac seitdem er tot ist ;( na ja geschmack sache aber sie stehen zudem was sie sagen ..thats it ... 2pac 4 ever

    greetz cigar
  • Mobb Deep und gangstarr sind auf jeden fall kult!

    Gangstarr hat einen Premier der immer irgendwas ausgefallenes bringt mit einem Guru dessen Lyrics einfach nur geil sind! Siehe Skillz.

    Mobb Deep auf der anderen Seite ist einfach nur ein eingespieltes Team!

    Die alten sachen haben mir wirklich sehr sehr gut gefallen, aber irgendwie komm ich nicht ganz so auf "amerikaz nightmare" klar. Also Got it twisted kann man sich ja noch anhören, aber vieles auf dem Album ist einfach nicht QB style!

    Wenn du schon von richtigen Rappern sprichst, dann darf aber ein Nas, Jay-Z (auch wenn ihn hier viele Leute haten) oder ein DMX nicht fehlen. Den von den lyrics her, sind die wohl hochüberlegen im gegensatz zu einem 50 cent :rolleyes:
  • @ Cigar

    Ja gut, also bei Grand Champ war das wirklich der fall. Die Beats waren fast alle gleich. Aber das wird sich bei seinem nächsten Album gewaltig ändern.
    Er nimmt ja gerade sein neues Solo Album auf, welches vielleicht schon im Sommer erscheinen wird und da wird ne menge Abwechslung drauf sein. Dame Grease, Swizz und sogar Kanye sind als prod. am Start. Also kann nur gut werden ;)
  • Cigar es ist doch auch nicht schlimm wenn man Biggie Smalls oder Mopp Depp o.ä hört !Wer 2Pac´s Feinde nur hasst weil es 2Pac´s Feinde waren *fg* der versteht die Lyric von Pac nicht.

    MFG 187