DSL-Flat für 6,99€ bei 1&1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • bevor ich mir das zulege würde ich warten bis wer einen haken entdeckt!!!
    is aber ein verdammt geiles angebot, wenn ich bedenke dass ich mehr zahle und eine flat erst ab 21.00 hab.
  • Der erste Haken an der Sache ist das dieser Tarif nur in Großen Städten gilt!
    Außerhalb dieser Städte kostet die Flat 9.99€, was immer noch ein sehr guter Preis ist!

    Aber wenn man noch mehr abseits wohnt wird die Flat für 9.99€ zu einem 5gb Volumentarif, also sehr undurchsichtig diese Sache, also vorsichtig
  • Ein Haken ist, dass das Angebot nur für Personen gilt, die seit 3 Monaten nicht 1&1 Kunde waren. Was mich als Kunden auschließt. Finde ich total doof. Ich hab vor einen Monat bei denen ne Flatrate für 39,90 bestellt und jetzt das.
  • hi,

    wenn man nicht die für 6,99 und auch nicht die für 9,99 bekommt, dann kann man mit fernaufschaltgebühr für 7,20 dann doch die flat nutzen und 17,19 euro für ne flat ist doch immernoch net schlecht!
    Da es ja auch 1und1 ist und nicht ein billiger anbieter!

    Grüße

    Stefan
  • Und der nächste Haken ist, dass das 6.99€ Angebot nur in den aufgeführten Großstädten gilt. Ansonsten zahlste 9.99€. Wenn du noch keinen DSL Anschluss hast dann zahlste 49,95 EUR Einrichtungsgebühr. Und ich möchte wetten, dass das Angebot limitiert ist.

    Ciao :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • hi,

    aber was ich grad noch entdeckt hab, du gehst dann komplett mit deinem dsl zu 1und1 und kündigst die telekom dsl mäßig!

    Dann kannste sogar noch ne teleflat abschließen, bei der du für 10 euro so viel telefonieren kannst, wie du willst, das ist net schlecht, kostet sogar bei Arcor 20 Euro!

    Wenns sonst keinen Haken gibt, dann wärs ja echt super oder??

    was meint ihr dazu

    Schönen Abend euch noch

    Stefan
  • von 1&1 Webseite schrieb:

    Wichtiger Hinweis für 1&1-Kunden:
    Aus technischen Gründen können wir für Ihren Tarif zum jetzigen Zeitpunkt keinen Wechsel in die Tarife 1&1 City-FLAT oder 1&1 Deutschland-FLAT anbieten.

    Wir werden Sie zeitnah informieren, sobald die Möglichkeit für einen Tarifwechsel in die oben genannten Tarife gegeben ist.


    ich will auch die Deuschland Flat haben, funzt nämlich laut Webseite bei mir.....*heul*

    hab zur Zeit 5GB Traffic bei 1&1, bezahl aber auch 9,90€, das ist ungerecht....*heul* *ärger*
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • jo das is WOW !


    Also ich denke das , dass mit den "nur in grossen Städten" wird für die wenigsten ein Prob sein , die meisten leben halt in den Big Citys . Ich denke schon das es da keine weiteren Haken geben wird , und 1&1 das durchziehen wird .

    Habe gehört T-Online bringt bald vllt. ne 6er Flat . Ma gucke wie der Preis da wird :) .

    Grüsse Kecks.
  • Ey Leute, lässt euch ned verarschen!! Die würden ja verluste mit dem Preis machen! Das ganze hat 100%ig einen Hacken!! Vllcht ist das ein einstiegsangebot und nach ner bestimmten zeit wird der preis wieder normal....
  • Hi,

    @ Docean

    Das machen die absichtlich, lassen die Stammkunden nicht wechseln, obwohl das das geringste Problem wäre, da sie bei denen richtig absahnen können!
    Bei den Anderen ist es nur konkurrenzkampf, dass weniger zu t-online usw. gehen!

    @Chilledkröte

    Ich bin mir sicher, dass das überhaupt keine Verarsche ist, und die nicht drauflegen, da sie dann der Anbieter sind, so wie die Telekom! Es kostet sie dann die Durchleitung keinen Pfennig mehr!
    Und bei der Telekom wissen wir ja, was für rießen Gewinne die haben, aber trotzdem Stellen usw abbauen, wie bei allen großen Firmen!

    @Kecks

    6er Flat bedeudet 6000kbps??

    Ja ich denke da wird noch einiges super gutes und billiges auf uns zukommen!

    Mir wäre nicht so der Flat preis entscheidend, viel lieber würde ich an der ganzen grundgebüher was sparen, tele 24 euro, dsl 17 euro, das ist mir das wichtigste, das diese gebühren sinken, denn von denen hab ich überhaupt nix, da ist es mir sogar viel lieber, wenn die provider was verdienen!

    Schönen Tag noch

    Stefan
  • Bitte das Kleingedruckte LESEN! Ihr würdet euch alle da blind anmelden, nicht wahr?

    * Alle 1&1 DSL-Tarife (ab 6,99 EUR/Monat für City-FLAT, in vielen deutschen Großstädten verfügbar) gibt es nur in Verbindung mit einem 1&1 DSL-Anschluss: 1&1 DSL-Anschluss 1.024 für 16,99 EUR/Monat (nur wenn Sie bisher keinen T-DSL Anschluss hatten: einmaliger Bereitstellungspreis von 49,95 EUR), 1&1 DSL-Anschluss 2.048 für 19,99 EUR/Monat oder 1&1 DSL-Anschluss 3.072 für 24,99 EUR/Monat (jeweils ohne Bereitstellungspreis). 1&1 DSL ist in vielen Anschlussbereichen verfügbar. Wenn Sie schon T-DSL haben, schenken wir Ihnen 3 Monate die Grundgebühr für den DSL-Tarif.
    Die Mindestvertragslaufzeit für 1&1 DSL Anschluss und -Zugangstarif beträgt 12 Monate. Dieses Angebot gilt für alle, die in den letzten drei Monaten keine 1&1 DSL-Kunden waren.
  • zpage schrieb:

    Ihr würdet euch alle da blind anmelden, nicht wahr?


    Definitiv Nein, weil heutzutage keiner was zu verschenken hat!

    Ciao :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • hi,

    @zpage

    klar würde ich mich anmelden, was ist das problem??

    wegen den 16,99 oder was??
    Die zahlste dann an 1und1 und nicht mehr an die telekom !!
    und 1und1 hat noch ne teleflat für 10 euronen dazu!!

    die 49,90 zahl ich auch net, da ich schon nen anschluss habe, und bekomm sogar noch 3 monate gratis meine flat, was ist da das problem!
    So stehts genau oben drinnen!!

    Ist doch echt kein haken drann!

    und die 12 monate, ohne die gehts heute nimmer sogar bei nem kleinen tarif 2000mb biste 12 monate gebunden!
    Das ist nur, damit es sich für die auch rentiert, wenn du schon 3 monate geschenkt bekommst!
    wer in so einer Stadt wohnt zahlt nur 63 Euro für dsl im den nächsten 12 monaten!
    und hat ne flat, kommt ihr billiger??
    1und1 ist ein zuverlässiger anbieter, hatte noch nie Störungen


    Was meint ihr dazu, wie seht ihr das ganze??

    Greets

    Stefan
  • (...) und 1und1 hat noch ne teleflat für 10 euronen dazu!!
    Die ist eine VOIP-Flatrate. Keine Flatrate für das Telefon.

    12 Monate Mindestvertragslaufzeit ... naja. Dabei musst du wissen: Dieses Angebot gibt es fast in jeder Stadt von einem regionalen Anbieter, meist noch billiger. Aber abraten möchte ich keineswegs von 1&1, dieser ist ein super Anbieter, er hält was er verspricht!
  • zpage schrieb:

    Die ist eine VOIP-Flatrate. Keine Flatrate für das Telefon.

    12 Monate Mindestvertragslaufzeit ... naja. Dabei musst du wissen: Dieses Angebot gibt es fast in jeder Stadt von einem regionalen Anbieter, meist noch billiger. Aber abraten möchte ich keineswegs von 1&1, dieser ist ein super Anbieter, er hält was er verspricht!

    Also eine DSL 3000 Flat für 6,90 € hab ich noch nirgendswo gesehen. Die waren immer alle bis DSL 1000 limitiert
  • Man lese den Text in Post #13. Für alle Verbindungen, nur die Grundgebühr ändert sich:
    1&1 DSL-Anschluss 1.024 für 16,99 EUR/Monat (..), 1&1 DSL-Anschluss 2.048 für 19,99 EUR/Monat oder 1&1 DSL-Anschluss 3.072 für 24,99 EUR/Monat
  • hi,

    @zpage

    Das man für dsl3000 mehr grundgebühr zahlen muss ist überall so, das ist klar,

    aber die flat kostet dann immer noch das gleiche, das ist keineswegs standard!!!
    Denn dann kann man ja in der gleichen zeit viel mehr saugen, das ist meiner meinung nach echt ein super angebot!

    Und die teleflat ist doch auch net schlecht, kann man rund um die uhr telefonieren!
    da kann man auf analog bei der telekom wechseln! und zahlt dort dann nurnoch 17 euro grundgebühr

    Da frag ich mich ob man dann überhaupt noch die telefongrundgebühr von der telekom braucht??
    Aber die telekom ist ja nicht blöd und lässt einen ohne die nur mit internet handieren oder??

    Naja, wird in zukunft echt nicht schlecht ausgehen für den user denke ich und ihr??

    grüße

    Stefan
  • hab ich gerade von 1&1 bekommen:

    Ein Tarifwechsel in unsere neuen DSL Flat Tarife ist zur Zeit, noch nicht möglich.
    Die neuen Angebote sind nur in Verbindung mit der Neubestellung eines Vertrages
    wählbar.

    Wir arbeiten daran unseren Bestandkunden, den Tarifwechsel in die neuen
    Angebote einzurichten. Dies wird voraussichtlich im 3.Quartal 2005 möglich
    sein.

    Bitte haben Sie noch etwas Geduld.


    @zpage

    Anscheinend hast du das Kleingedruckte nicht gelesen....
    (und zusätzlich die Infos von 1&1)

    wenn du noch kein DSL hast kriegst du alles von 1&1,
    Wechsler kriegen sogar 3 Monat DSL gebühr erlassen

    also telekom kriegt nur noch 17€ für analog oder halt die Grundgebühr von ISDN

    1&1 kriegt 16,99 oder 19,99 oder 24,99 für den DSL Anschluß(1000,2000,3000)

    und 6,99 oder 9,99 für die Flat (je nachdem wo man wohnt)


    das das eine VOIP Flatrate ist ist doch egal, ich telefonier nur noch über VOIP
    schließlich gibts ja die FritzBox umsonst dazu(dann kannst du VOIP mit normalen Telefonen machen)
    allerdings gilt die Flat nur fürs Festnetz, und dafür(fürs Festnetz) bekommt man schon 100 Minuten umsonst bei jedem Tarif von 1&1

    d.h.
    ich kann 1099 Minuten telefonieren für 9,90€ (pro Minute 1 cent)

    d.h
    ich muß über 1099 Miunten telefonieren damit sich dir Telefon Flat lohnt

    Das sind über 18 !!! Stunden !! telefonieren im Monat, wer bitte telefoniert denn soviel......
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Das man für dsl3000 mehr grundgebühr zahlen muss ist überall so, das ist klar,
    Vollkommen richtig. Habe ich dagegen was gesagt?

    Anscheinend hast du das Kleingedruckte nicht gelesen....
    (und zusätzlich die Infos von 1&1)
    Warum denn das? Ich habe es gelesen, anscheinend hast du das was missverstanden ;)
  • Hää. aber bei 1&1 steht nichts von dass dies nur in Verbindung mit T-ISDN funzt. braucht man also keine 32€ im Monat extra für die ISDN verbindung ausgeben, alson funzt das auch wenn man nur T-NET hat oder???? Wenn ja dann hol ich mir das sofort. also bei mir 35€ im Monat für DSL 3000 mit Flat. Ach ja: Wie sind so die Pings? Und man kann Fastpath machen oder? Weil bei Arcor DSL an Preselect (was ich jetzt habe) kann man kein Fastpath bei T-Com machen, weil Arcor in Reseller Produkt ist. :(