kontextmenü

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • kontextmenü

    sers, des is jetzt kein richtiges problem, aber trotzdem würd ich da gerne was ändern...
    und zwar, wenn ich zum bespiel auf dem dektop einen ordner habe, und auf dem ordner einen rechtsklick mache, dann öffnet sich ja ein kontextmenü mit den punkten öffnen, explorer, suchen..., eigenschaften etc.
    jetzt hab ich im laufe der zeit einige programme insttalliert ( zum teil hab ich die programme schon gar nicht mehr) und die programme haben ofstmals so a zeile in diesem kontextmenü in anspruch genommen, so dass sich wenn ich ein rechtsklick mache ein riesen-fenster öffnet.
    weiss wer ob man einzelne teile aus dem fenster löschen kann, und wenn ja wie?
    hoffe ihr versteht überhaupt was ich meine...
    danke im vorraus
    mfg
    saubens
  • Einträge aus Kontextmenü entfernen

    Start - Ausführen - regedit (für Windows NT und 2000 gilt hier regedt32.exe, da regedit.exe nur eine eingeschränkte Funktionalität besitzt). In der Registry sind unterhalb des Schlüssels

    HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Microsoft\ Windows\ Current Version\ Explorer \FileExts

    mehrere registrierte Datentypen zu finden.
    Hier wird der Dateityp gesucht, für den man die Änderung vornehmen möchte.

    In diesem Beispiel mpg:

    Im Unterschlüssel des jeweiligen Dateitypen wird der Schlüssel OpenWithList geöffnet und im rechten Fenster der unerwünschte Eintrag mit Rechtsklick gelöscht.

    Ohne Windows neu zu starten ist der Eintrag sofort aus dem Kontextmenü verschwunden.


    Black Women
  • einmal TUNEUP Utilities (Reg-Cleaner) durchlaufen lassen schon sind die alle weg....

    wie deinstallierst du den deine programme?? bei mir verschwinden die Einträge immer gleich mit beim deinstallieren
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • ja bei den deinstallationen hab ich oft schlampig gearbeitet...

    gut danke also die programm die ich nich mehr drauf hab sind jetzt weg dur TUNEUP Utilitiesch.

    kann man auch sachen aus dem kontextmenü entfehern obwohl man das programm noch installiert hat? z.b hab ich 3 verschiedene zeilen nur für winamp, 4 zeieln für winrar, und des regt halt scho bissl auf, kann man die nicht irgendwie löschen?
  • Anscheined hast du den Post von Black-Women nicht gelesen, da stehts...

    Wie genau gehst du denn vor wenn du ein Prog deinstalliertst??
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]