Nachdenklich geworden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nachdenklich geworden

    Tach auch
    hab hier nen Link von nem Kollgen bekommen, der die letzte Sekunde vor dem Aufprall gegen einen Baum beschreibt.
    Das Intro der Seite ist das was ich meine.

    insanctus.de/
    Ich wär so gern wieder so wie ich war als ich der werden wollte der ich jetzt bin.
    Auch sollte hier mal erwähnt werden,
    das der Beitragszähler keine Rückschlüsse auf irgendwelche Inteligenzquotienten eines Users schließen läßt.
    Und warum soll ich beim abbiegen blinken, wenn es allen einen Scheiß angeht, wo ich hinwill.
  • Über was Gedanken machen! Was alles passieren kann wenn ich unangeschnallt fahre!

    Sry Leute, aber es gibt in Deutschland nicht umsonst die Gurtpflicht. Sowas kann ich nicht bedauern.

    Ciao :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • Sry Leute, aber es gibt in Deutschland nicht umsonst die Gurtpflicht. Sowas kann ich nicht bedauern.


    Mann jetzt laber keinen Scheiß wenn dein Sohn an einem Autounfall sterben würde, dann würdest du bestimmt nicht sagen: "Tja, Pech gehabt, warum fährt der auch ohne Gurt?"

    Wenn jemand stirbt interessierts mich nicht im Nachhinein ob er angeschnallt war oder nicht, tot ist tot und wird nicht besser weil er selber schuld war

    Gruß
    Flamefox
  • Hi leutz,

    ich fahre zwar um die 45´km im halben Jahr, und das privat, aber das Intro hat was,
    da läufts einem eiskalt den Rücken runter wenn man sichs bildlich vordstellt, echt wahr...

    Bitte fahrt vorsichtig!

    Gruß
    fredi
  • Oh Mein Gott!
    Ich bin zwar selber noch keine 18 aber ich und mein DAD fahren gerne mal schneller als erlaubt!
    Aber ich bin der Meinung über sowas sollte man net nachdenken wenn es passiert denn passiert es hatte mal einen üblen Fahrradsturz mit 45kmh und hab mir das Nasebein gebrochen seit dem ist es ganz anders wenn ich schnell fahre kommt so ein gefühl auf und ich denke nach was passiert wenn man jetzt stürzt und bremse leicht ab.
    Angeschnallt bin ich immer und mein DAD auch.

    mfg sKuT
    [SIZE=4][SIZE=1]
    [/SIZE]
    [/SIZE]
  • nmuss ganz ehrlich sagen das intro macht mich nachdenklich...
    aber was will man amchen, wenns passiert dann passierts... ich kann noch so vorsichtig, angeschnallt vorrausschauend fahren... was bringts, wenn mir frontal ein besoffener mit 140 auf der landstrasse reinbrettert bin ich genauso kaputt...
  • wir hatten erst vor 2 wochen selbst einen Unfall , uns hat einer die Vorfahrt genommen ...bei 100. wir hatten megaviele Schutzengel, da wie alle einigermaßen heile ruasgekommen sind...aber die letzten sekunden, in denen man merkt da hast du keine chance mehr sind wirklich scheiße und als ich grade das intro gesehn habe kam wieder das gefühl hoch.aber vom aufprall selbst habe ich nix mehr mitbekommen, erst etwas später kommen die schmerzen... es ist schon sehr heftig und ich bin vor dem unfall gerne etwas schneller gefahren, aber das hat sich erstmal erledigt
  • Leute das ist echt nicht schick anzusehen wenn du eine leblose Person oder soll es eine sein die sich noch bewegen kann!!! Mir kommst echt oft hoch wenn du die Leute in dem Auto am Baum aufgewickelt siehst, oder anderen Unfallorten!!! Habe das schon öfters gesehen als freiwilliger Helfer bei einer Hilfsorganisation (welcher sag ich nicht)!!! Da kommen dir echt die verrücktesten Gedanken hoch wenn du sowas siehst!

    Also Kinders: Erst Gurten, Dann Spurten!!!! Vielleicht auch mal das Gaspedal schonen!!! (Mach ich aber selber nicht immer)
    [SIZE="1"][COLOR="Blue"]Bleibe fröhlich, bleibe heiter, wie der Frosch am Blitzableiter.[/color][/SIZE]
    [SIZE=1]IP Verteilungen:[/SIZE][SIZE=1]#1 [SIZE=1]#2 #3 #4 #5 #6 #7#8 #9 #10 #11 #13 #14 #15 #16[/SIZE]
    [SIZE=1][SIZE=1]Up:#1 #2 #3 #4 #5 #6 #7 #8 #9 #10 #11 #12 #13 #14 #15 #16 # 17 #18 #19 #20 #21 #22 #23#23 #24 #25[/SIZE] [/SIZE]
    Blacklist[/SIZE]
  • Es geht hier aber explizit um die Konsequenzen wenn ich nicht angeschnallt einen Unfall baue.

    Und das kann ich nunmal nicht bedauern. Die Leute die ich bedauer sind die Angehörigen des Geschädigten, die durch die Dummheit des Geschädigten für immer bestraft werden.

    Und ich sehe genug Unfalltote auf den Straßen keine Angst, womöglich mehr als Master Flamefox in seinem ganzen Leben sehen wird, und so langsam hängts mir zum Halse raus.

    Schön wenn z.B. die Angehörigen an eine Unfallstelle kommen, dem Fahrer der halbe Kopf fehlt weil er nicht angeschnallt war und den Beifahrer 100m weiter zufällig aufm Feld findet. Super Sache...

    Ciao :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]