Jemand Erfahrung mit ungarischem Standard eines Ferienhauses?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jemand Erfahrung mit ungarischem Standard eines Ferienhauses?

    Gucken gerade ein paar Angebote eines Reisebüros durch. Als Beschreibung der Ausstattung wird "ungarischer Standard" angegeben.

    Hat schon jemand erfahrung mit Ferienhäusern am Plattensee (Balaton) in positiver und auch negativer Hinsicht?

    Die Angebote sind ja recht günstig, da bekommt man ein 8 Personen Haus für rund 500-600 €. Da muss doch ein haken dran sein. Vllt. sind die Häuser wirklich dementsprechend billig oder qualitativ einfach nicht so gut?

    Wie siehts überhaupt in der Ecke aus. Ist es allgemein nicht so prickelnd dahinten? Von wegen Hygiene, Ausstattung, Zustand des Hauses ....

    Wie ist die Wasserqualität des Plattensees?

    m fg

    JustMe
  • Am besten ist es, direkt am Balaton (Plattensee) vor Ort was zu mieten.

    Kann man quasi in jedem Ort um und nahe bei dem See, auch in der Saison. Und ist viel billiger als übers Reisebüro in Deutschland. Zur örtlichen gemeindeverwaltung gehen und ein Zimmer/Appartment/Hausanbieter-Verzeichnis geben lassen.

    Vor Ort dann anschauen, Preis aushandeln und gut ist :)

    Noch was: die Ungarn sind saubere Menschen! Wie gesagt, vor Ort selber anschauen!