CPU & Lüfter

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • CPU & Lüfter

    Hi all

    Ich habe einen AMD 3500+ Newcastle 90nm.... Nun zeigt mir Mein Asus probe an, dass mein CPU ca. 55° heiss ist und dass mein Lüfter ca. 4200ups macht. Nun habe ich gelesen, dass ab spätestens 3200ups der Lüfter einen Saulärm macht. Und ich kann zumidnest bestätigen, dass mein Lüfter ( Mitgelieferter AMD Lüfter) einen Saulärm macht. Zudem habe ich gehört, das die Newcastle Reihe nunmla heisser sei, als die Winchester. Doch geht es nicht anderst? Liegt es vielleicht an der Wärmeleitfolie? Also es war scjon irgendwie eine graue "Folie" drauf, sah aus wie ein grauer Stofffetzen...kenne mich da nicht so aus....
    Was kann ich tun, damit mein Lüfter nicht so saumässig arbeiten muss? Muss ich das Zeug wegnehmen und Wärmeleitpaste draufdrücken? Und wie oft muss man die wechseln?

    Mfg holzoepfael

    EDIT//
    Also falls ich mich entschliessen sollte einen neuen Kühli zu kaufen, wäre ich froh über irgendwelche Tipps und Erfahrungen mit bestimmten produkten, denn ich habe keine Ahnung welche Lüfter fuer meinen CPU gut sind, was heisst: leise, kühlen gut und einigermassen Preis-Leistungs-Wert......

    Mfg holzoepfael
  • Ich kann dir die Zalman Kühler nur empfehlen, die sind echt nicht schlecht!
    Für 35€ kann ich dir den Zalman CNPS 7000B CU empfehlen. Würde aber zuerst noch auf der Homepage von Zalman kucken ob der Kühler mit deinem Mainboard kompatibel ist.

    http://www.zalman.co.kr/product/cooler/7000(AB)_754-939-940MBlist_eng.htm
  • Burgaaa schrieb:

    Falls ich dir sonst noch irgentwie helfen kann, melde dich bei mir

    Ich sag da mal lieber nichts dazu... ;)
    ----------
    Da die Zahlman Kühler so gut wie sie auch sind, leider gottes nicht auf jedes Board draufpassen...solltest Du schon schon mal nach alternativen Ausschau halten...
    Gute und leise Kühler bietet Dir die Firma Arctic an.Bei Dir wären es zum Beispiel diese Kühler:::Silencer 64 Ultra TC::: Silencer 64 Ultra:::Freezer64.Die Preise staffeln sich wie folgt:::11€:::10€:::20€

    Ich baue in PCs nur Komponenten ein, von denen ich überzeugt bin.:D
    Bei mir hat sich noch keiner beschwert deswegen. ;)
    Die Gründe total simpel.Mit die billigsten Kühler die es zu kaufen gibt.Dazu aber richtig gut was die Kühlleistung angeht.Und außerdem extrem leise.
    Was will man mehr. :D

    Da es jetzt aber schon seit 2 Posts um Kühlerberatung geht, verschiebe ich das ganze mal in Hardwareberatung. ;)
  • Wärmeleitpaste hilft auf jeden Fall die Temperatur weiter herunterzusetzen, was bei temperaturgeregelten Lüftern natürlich in weniger Lärm endet. Da empfehle ich die von Arctic Silver. CPU vorher entfetten (Alkohol) und nur hauchdünn auftragen und gewechselt werden muss die erst wieder bei der nächsten CPU.
  • hi all

    Vielen Dank Lukas ich habe mir folgenden Lüfter geleistet: Silencer 64 Ultra TC
    Das Ding hats wirklich in sich. Realtiv günstig und leise.....:D
    Kann ich wirklich nru weiterempfehlen....
    [Kann man closen....]