Sie früher Aufsteher Er Ausschläfer

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sie früher Aufsteher Er Ausschläfer

    hallo,

    Wir sind schon seit langer Zeit ein glückliches Paar(ca. 3 Jahre), aber wir haben oder ich hab ein Problem. Immer wenn sie bei mir übernachtet steht sie viel zu früh auf. Ausserdem sagt sie mir die Uhrzeit auf den sie den Wecker stellt und was ist? Er klingelt 15min. früher! Oft wenn sie aufsteht hat sie noch 30min bevor sie los muss und weiß nicht was sie machen soll!
    Mit Reden hats leider nicht so viel gebracht außer das wir uns nur noch mehr gestritten haben. Durch diese Aktionen bin ich viele mehr müde als früher!
    Ich weiß nicht, wie das werden soll wenn wir zusammen ziehen.
    Kennt da einer einen guten Tip oder hat ähnliches erlebt? wäre sehr dankbar für eine Antwort!

    Mfg ChaosTerror
  • Oh mann so ein Problem hab ich auch!!! Ich totaler Ausschläfer - vor 10 geht gar nix!!! und Sie mit eine fitte - genauso wie der Rest von meiner Clique!!
    Ich hab auch schon überlegt was dagen zu unternehmen - aber bei mir würde nur helfen füher in bett zu gehen!!! Versuchs doch auch mal!!!
    MFG
  • Man, das is ne Lapalie. Sich nach 3 Jahren Beziehung über sowas den Kopf zu zerbrechen...

    Steh einfach mit ihr mit auf und gut...

    Ciao :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • also ich bin ja sehr froh, dass ihr auch das gleiche Problem kennt.
    Ich kann nicht früh ins Bett. Eine Schwäche von mir. Komme nie vor 0 Uhr ins Bett. Wenn ich wach bin kann ich nicht wieder einschlafen.
    Ich bin immer am verhandeln wann sie aufsteht :depp: ständiger Kampf.
    aber irgendwie müssen wir damit glaub ich klar kommen, dass Frauen immer ewig brauchen und viel zu früh aufstehen (gibt aber auch wenige Ausnahmen).
  • Hi @chicken,

    das sehe ich genauso, wegen 15 Minuten so ein Wirbel.

    @Chaosterror was machst du, wenn ihr erstmal richtige Probleme miteinander habt?

    Ich bin übrigens auch Frühaufsteher, wenn mein Partner noch schlafen will, soll er doch. Dann stehe ich auf und trink mir erstmal ein Kaffee.
    Das mit dem Ausschlafen geht natürlich nur, wenn nichts ansteht.

    So long Dolly
  • Man gewöhnt sich an alles ;)

    Meine Frau steht auch viel früher auf, da sie und Sohnemann eben ausser Haus müssen (Arbeit /Schule). Ich hab's Büro im Haus, arbeite abends länger und stehe später auf - schlafe aber effektiv weniger lange. Nur Freitags tauschen wir die Rollen. Kein Problem. Ich krieg nicht mal mit, wenn der Wecker meiner Frau bimmelt. :D
  • Ich denke, dass ist kein großes Problem. Wegen solchen Kleinigkeiten braucht man sich nicht streiten.

    Geh doch einfach eine Stunde früher ins Bett. Ich bin auch ein Langschläfer aber bei uns gibts kein Stress bei sowas.

    MfG
  • hey leutz !

    also bei mir ist das fast genauso außer dass ich derjenige bin der relativ früh aufsteht! also meine freundin schläft extrem lange 12 - 13 h am weekend immer und damit komm ich gar nicht klar ! :confused:

    greetz joHnii
    [SIZE=1]"ich bin politiker , was bedeutet ich bin ein betrüger und ein lügner und wenn ich kindern keine küsschen gebe , dann klau ich eben ihre bonbons" woHl$tandZkiNda[/SIZE]
  • also, da ich schichtarbeiter bin und auch wochenende arbeite, ist das micht dem schlafen so eine sache. Meine Frau ist auch eien frühaufstehrin. Ich stehe meistens mit ihr auf frühstücjen zusammen und dann lege ich mich noch mal hin, wenn sie dan die zeitung liest oder sich mit was andermbeschäfigt als mit mir.
    und das geht gut seit 10 jahren
  • So leicht ist es auch wieder nicht einfach seine Schlafgewohnheiten zu verändern. Ich denke, dass ihr euch beide in Nachsicht üben solltet. Sie sollte es akzeptieren könnne, dass du länger schläfst. Du musst es aber auchmal akzeptieren, wenn du früher aufstehen musst. Du musst ja nicht immer mit ihr aufstehen, aber wenigstens manchmal.

    Alle schrieben, dass ihre Freundinnen früher aufstehen. Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin der Frühaufsteher. Sieht man ja auch an der Beitragszeit.
    Normal bin ich zwischen 8-9 wach. Öfters mal auch noch viel früher. Außer man kam nicht vor 3 oder 4 in die Kiste. Aber meine lady pennt min bis 10-11, meistens noch länger. Mich stört das nur gering. So kann ich morgens schön lange vorm Rechner sitzen, aber leider ohne sound :rolleyes: Und es macht Spaß ihre Zuckungen und komischen Geräusche zu beobachten.


    so far


    // edit : hehe ja Kopfhörer. Die sind leider fritte und meine Kohle ist sehr knapp. Zwiebelleder, jedes mal, wenn man es öffnet, kommen einem die Tränen. An Kopfhörer hatte ich aber gar nicht mehr gedacht. Die Ausgabe würde sich lohnen. Würde mein Leben am Morgen um einiges entspannter gestalten.
  • Ich hab das Problem auch, ich bemüh mich dann stehts leise zu sein wenn ich früher aufwach aber andersrum is das ganz und gar nicht so.
    Bevorzugte: puck8,Ðes4ste®,Libertyfigher,Sphare,Ozeero,h4Ze,MasterJan,
    Blacklist: Supertanja, M4K4V3LI, Soldier, ınĸoġnıto
  • Naja ich hab ungefähr das gleiche Problem. Meine Freundin ist eine Frühaufsteherin, also sie ist mindestens eine Stunde früher auf. Probleme hatten wir deshalb noch gar nicht. Also ich sehe dadrin auch kein Problem. Zur Not geh halt mal früher ins Bett.
  • ach was, früher ins bett gehen bringts auch nicht. wenn du mit ihr redest tus in ruhe, vielleicht hast du ja auch da sglück und kannst lernen auch früher aufzustehen? hab ich auch gelernt! :)
    steh imemr ne halbe stunde früher auf, und irgendwann bist du bei ner guten zeit angelangt! :)
    müde ist man doch sowieso nur am anfang!
  • Ich bin auch ein elender langschläfer :)
    jede minute, die ich schlafen könnte nutze ich aus ...
    das geht mir schon fast selber auf den sack :)
    aber ich hab mit meiner freundin da nicht allzugroße probleme, denn: sie schläft auch lange ;)

    Wäre es ein prolem für sie, müsste ich wohl oder übel meine schlafgewohnheiten etwas verändern... also versuch es zumindest mal ;)

    Grüße
  • da muss ich mich auch noch mal anschließen, du musst einfach entscheiden, was ist wichtiger, deine freundin oder die schlafgewohnheit, obwohl sie sich die frage stellen müsste!! ist das wirklich ein so sehr großes problem bei euch!!
  • ob ihr es glaubt oder nicht,
    diese Schlafproblem ist echt ein sehr großes Problem bei uns.
    Aber ich habe auf euch gehöhrt und habe sie aufstehen lassen wann sie wollte, hat echt ware Wunder gewirkt!
    Sie meinte dann:
    Das nächste mal macht sie es so wie ich will hehe :P
    Vielen dank für eure zahlreichen Tips hat mir echt geholfen!
    gruß ChaosTerror