Grafikkarten Überhitzung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Grafikkarten Überhitzung

    Hi :tata: ,
    Ich hab eine RX800Pro und habe folgendes Problem:
    Wenn ich 2-3 Minuten z.B. Battlefield Vietnam spiele, dann bilden sich komische In-Game Streifen ! Obwohl ich recht gute Kühlnung habe: 2x Fan Cooler die ins Gehäuse blasen, und an der seite einer, der aussaugt. Natürlich der CPU Kühler und der Netzteilkühler.
    Kann es sein, dass die Graka zu arg erhitzt wird? Es kam sogar schon zu Abstürzen. Anscheinend hat sich die Graka dann einfach abgeschaltet!

    Kann es sein, das nicht richtig Gelüftet wird? Keine gescheite Umluft im Case ist?
    Bitte um Hilfe! :confused:
  • passiert das nur bei dem Game??

    lass mal 3DMark05 laufen und guck regelmäßig per RivaTuner nach der Tempratur

    oder probehalber mal Case offenlassen oder einen Lüfter direkt vor die Graka hängen...
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • DOcean schrieb:

    passiert das nur bei dem Game??


    Ja nur bei Battlefield Vietnam, da extrem! Bei anderen Spielen eher selten! Wenn ich sonstige Aktivitäten machen, dann passiert nichts!
    s
  • Rambo schrieb:

    ist die karte eigentlich passiv gekühlt?


    Nee, hat 'nen Aktiven Kühler druff, und der der läuft ohne Lüftersteuerung etc.
    Ich glaube, ich gehe echt zum K&M Shop, daher hab ich 'se auch! :würg:
  • Na bevor hier noch mehrere probieren unnötige Post zu sammeln,mit Antworten die man sich sparen kann, wenn man den Thread richtig gelesen hätte, schließen wir doch einfach ab.
    Oben steht sowieso schon:::

    -=MadmaN=- schrieb:

    ...ich gehe echt zum K&M Shop, daher hab ich 'se auch!


    *geschlossen*