für Fischsuppe

  • Suche Rezept

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • für Fischsuppe

    habe die zuletzt in der zone (DDR) gegessen und die war immer sau lecker.

    also wer helfen kann, würde mir und meinen magen nen riesen gefallen tuen.

    danke schonmal

    greetz
  • Tachchen...

    Ich als alter DDR Bürger, versuch Dir mal weiterzuhelfen. :D

    In der Lehre haben wir minimum 1x im Quartal dieses hier gekocht.

    Max und Moritz Fischsuppe.
    Sie ist ausreichend für 4-5 Personen.

    5-6 Bücklinge
    100 g Speck
    2 Stangen Porree
    2 Möhren
    600 g Kartoffel
    2 EL Tomatenmark
    2 L Brühe(selber hergestellt, wenn nicht Brühpaste)
    Salz
    Pfeffer
    Petersilie grob zerkleinert
    Majoran


    Die Bücklinge häuten dann entgräten und anschließend in kleine Stücke schneiden.Speck in kleine Würfel schneiden und in der Pfanne auslassen.
    Den in Streifen geschnittenen Porree mit anschwitzen. Die in als Juliene geschnittenen Möhren und die roh in dünne Scheiben geschnittenen Kartoffeln zugeben. Mit Brühe auffüllen, dass die Flüssigkeit etwas über dem Gemüse ist. Alles auf kochen lassen.

    Vorbereiteten Fischstücke in einer kleinen Pfanne erhitzenDas Tomatenmark mit zugeben und richtig durchschwitzen lassen.Den Ansatz mit Majoran und reichlich Petersilie würzen und an die Suppe geben. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken, kurz durchziehen lassen.

    Dann lass es Dir mal schmecken.

    PS: Das Wort Zone hat irgendwie was anrüchiges. ;)