Congster greift in Flatrate-Preiskampf ein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Congster greift in Flatrate-Preiskampf ein

    18.04.2005 11:26

    Congster greift in Flatrate-Preiskampf ein

    Die T-Online-Tochter Congster bietet eine Flatrate für den T-DSL-Anschluss für 9,99 Euro an. Das Angebot ist allerdings nur bis Anfang Mai gültig. Die Flatrate lässt sich mit allen T-DSL-Varianten nutzen.


    Im Unterschied zu den erst kürzlich verkündeten Billig-Angeboten von 1&1 und Strato ist kein Anschlusswechsel erforderlich. Eventuell bereits geschaltete Zusatzoptionen wie Fastpath oder eine Bandbreitenerhöhung für den Upstream bleiben also erhalten.

    Congster nutzt den Backbone der Telekom, der den Providern keine Möglichkeit bietet, beispielsweise Filesharing-Anwendungen künstlich zu drosseln. Das Unternehmen sagt zudem verbindlich zu, keine Portbeschränkungen vorzunehmen. Die Mindestvertragslaufzeit für diesen Tarif beträgt abweichend von den bei Congster üblichen Bedingungen 12 Monate.

    hööp://www.heise.de/newsticker/meldung/58678
  • ich glaub ned dass an haken an der sache ist, die telekom hat halt beim preis anziehen müssen um konkurrenfähig zu bleiben.
    ich würde mich halt vorher informieren ob es sich um eine normale oder um eine staffelflatrate handelt.
  • User64 schrieb:

    Zuschlagen :)

    Congster ist eine 100%ige Tocher von T-Online! Im Prinzip T-Online nur ohne Zusatzleistungen!

    Congster ist echt TOP, die Erfahrungen die in den Foren geposted werden, sind überaus positiv!



    ich bin 100% deine meinung und das angebot NUR bis mai!!
  • Tachchen...

    Mmmh ich würde ja sofort zuschlagen, habe aber ein Problem daß ich bei meinem Kabelanbieter erst in 3 Monaten rauskönnte.Schon versucht Infos zu finden ob ich heute bestellen könnten und dann erst meinewegen der Vertrag erst im Juni oder so startet.Dann natürlich aber zu den jetztigen ca.10€ Konditionen. :fuck:

    Veilleicht kann mir einer das beantworten.

    Habe keine Lust dort 15min. in dem Call-Center in der Warteschleife zu hängen.

    Was könnte einem besseres passieren als Backbone der Telekom und das zu dem Preis. :D
    Und dann noch zugesicherte no Port Einschränkung.
  • Hi auch...

    Ähm ich hätte da noch ne Frage!

    So sache wie FP oder sowas, wurde ja gesagt, dass die dann übernommen werden oder?

    Ist es dann so, dass ich die dann einfach habe, und net dafür bezahle, wenn ich wechsle oder muss ich die dann immer noch bezahlen?

    Im moment hab ich die noch net, aber dann könnte ich ja kurz bevor ich dann wechsle die sachen bestellen und dann wechseln :P

    Naja - aber zu dem Thema, dass das Angebot nur bis zum Mai gilt, denk ich mal, dass das nur ne Werbemasche ist!

    Dann denke viele, dass sie sich beeilen müssen und schnell entscheiden usw. und so..

    Das hatten wa ja auch bei der telekom schon soooo oft, dass man irgend nen angebot hat und dann "wegen großer nachfrage" IMMER wieder verlängert wurde!
    [Wie z.b mit der Kostenlosen Hardware - hieß ja immer nur noch bis zum xx.xx.xx gibts das modem für 0€ usw.......] Und was ist jetzt? 1,5 - 2 Jahre später is das immer noch kostenlos!

    Also denk mal, dass die das auf jeden Fall verlängern werden und wenn net so gar für immer - bis wieder neue tarife kommen die noch günstiger sind oder so!

    mfg

    sL!k3
    "You don`t need a reason to help people" - "Braucht es wirklich einen Grund jemanden zu helfen?""
  • Ich denke eigentlich 1und1 ist besser, denn da hat man noch viele gar nicht so schlechte Zusatzleistungen. Ich weiß nicht ob das bei den neuen Flatrates immer noch so ist, aber wir haben z.b. 100 MB Webspace und 1 .de-Domain. Zum Filesharing ist das ganz praktisch.
  • hallo
    wenn ihr dateien über emule, bittorent oder ähnliches saugt und viel
    traffic habt, werden bei congster euch die ports gedrosselt. tiscali
    macht dasselbe so kann man nichts mehr schnell saugen
    S.E.K.
  • @ S.E.K. bei wieviel GB Traffic?

    Also zu FP- weiß ich dass man dies nochmals aktivieren muss(d.h. 25€ einmalig, 0,99€ monatlich)
    Zudem glaub ich dass Congster quasi ne Z´Testphase macht und schaut wieviel Neukunden sie haben und wie der Server belastet wird, wobei es da bei T-Com keine Probs geben sollte.
    Is auf jeden Fall besser als bei 1und1 da auch Bestandskunden sofort wechseln können.
    1 Haken gibts aber doch: Server Betrieb ist nicht gestattet(siehe AGB)
    das kann man dann ziemlich weit auslegen, könnt mir vorstellen bei super hohem Traffic, wird dann zb. port gedrosselt
    Wer weiss.
    Wär Congster hat kann ja mal seine meinungen posten.
    Sonst ist Congster meiner Meinung voll zu empfehlen!!!

    Gruss Slycap
  • Um mal mit einen Dingen hier aufzuräumen :)

    1) Leistungen wie FastPath oder Upstream bleiben bestehen. Zahlen müsst ihr die an die T-COM, damit hat Congster nichts zu tun!
    2) Bei Congster gibt es keine Drosselungen oder Port Beschränkungen
    3) Der Vertrag läuft sofort nach dem Anmeldedatum. Wenn einem die 10€ nicht wehtun, am 01.05.05 anmelden und halt 2. Monate parallell laufen lassen!

    Gruß,
    User64
  • muhmachtdiekuh schrieb:

    Wo kann man bei der T-Com bei DSL 3000 den Upload auf 512kbit erhöhen??? Wie viel kostet das mehr?


    t-com.de

    da steht dann irgendwo bei dsl "upgrade" kosetet zurzeit nichts an einrichtung (49€ gespart) und statt den 13€ monatlich dsl1000 dann 25€ für dsl3000
    512 kbit upstream musste danach nochmal upgraden wenn 3000er da ist. kostet 25€ einmalig und dann jeden monat 5€
  • ahh cool danke!
    Hab jetzt seit gestern auch die Congster-Flat und wollte heute Abend auf DSL 3000 umsteigen! Wie lange brauch das ungefähr? Meint ihr ich kann dann am Freitag schon den schnellen Zugang nutzen?
  • muhmachtdiekuh schrieb:

    ahh cool danke!
    Hab jetzt seit gestern auch die Congster-Flat und wollte heute Abend auf DSL 3000 umsteigen! Wie lange brauch das ungefähr? Meint ihr ich kann dann am Freitag schon den schnellen Zugang nutzen?


    nope
    dauert 6-7 werktage

    sprich arbeitstage

    mo-fr ist eine arbeitswoche
  • duplex schrieb:

    bin jetzt auch bei congster. klasse preis und bis jetzt alles bestens!

    greez duplex



    eine frage wieviel traffic hast du im monat etwa?
    Bei mir sind die letzten 4 tage 15gb gewesen :eek:
    Weil mein fuck bruder 24h emule anhat.
  • ich bin ejtzt bei tiscali mit dsl1024 und wenn ich zu congster wechsle, muss ichd a noch irgendeine extra gebühr an congster zahlen? weil ich versteh nich warum die plötzlcih alle so billig sind
  • als ich das erste mal von congster hörte...tochter der telekom..billigere preise..war ich doch erstaunt das die preise gar nicht so billig sind...schade eigentlich...jetzt meint ein bekannter, man congster nur 9,99 im monat für die flat...und ich dachte ich hätte mich verhört..also bin ich dem mal nachgegangen...und stimmt..nur 9,99...bis ich dann gemerkt habe das es nur eine aktion ist und es im grunde doch sehr viel teurer ist...
    im moment sicher eine alternative wer dies aktion wahr nimmt, aber ansonsten gibts es doch andere anbieter die sehr viel billiger sind...