hornhaut am fuß

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hornhaut am fuß

    weiss einer wie man den bekämpfen kann? da ich viel laufe auf der arbeit in arbeitschuhen hab ich da ne dicke und feste hornschicht :( weiss einer wie ich die beseitigen kann ? weil man soll sie ja nicht abschneiden :rolleyes:
    so eincremen hat nicht viel genützt. hat sich halt bloß etwas langsamer gebildet dann ....

    danke

    HDW
  • naja ^^ ok - ich habs vom Skaten und rumspringen. Ich bin kein Fuß-experte aber ich würde so vorgehen:

    Erstmal schön baden (oder wahlweise ein Fußbad nehmen)
    Dann mit einem Hornhaut-hobel oder Raspel das Zeug entfernen
    Und dann alle 2-3 Tage den Fuß mit einer Schrundensalbe einschmieren
    FERTIG

    Die Haut kommt net mehr so schnell nach :)

    Auf keinen Fall normale Fettcremes... glaube dürfte klar sein warum ;)

    Oder meinst du mit "eincremen" auch genau diese Schrundensalbe?

    cYa
  • Hansdieterwurst schrieb:

    weil man soll sie ja nicht abschneiden :rolleyes:
    HDW

    will ja die hornhaut nicht abhobeln oder so etwas ... sondern am besten sollte sie von alleine weg gehen mit der zeit .... weil das abhobeln soll auf die dauer nicht gut für die fußsohlen sein......

    und ja ich benutz ne spezielle creme für die füße nicht Nviea oder son schmutz.... :) sonder non zeug aus der apotheke hat mir mal meine freundin mitgebracht....

    HDW
  • Sdw19 schrieb:

    Ruf doch einfach mal deinen Hausarzt an, der kennt bestimmt was, das auch wirkt ;)


    So long :D


    hab mal dein rat befolgt, er hat mir gesagt entweder du gehst du zur fußpflege was viel geld kostet oder du investierst mal 40 € und abends 20 min für son zeug was es bei rtlshop gibt ist genau so gut und billger .....

    werd mir dann mal das zeug bei rtlshop bestellen und hoffe das ich auch schöne weiche füße bekomme :D

    HDW
  • Wollt ich gerade sagen, bei RTL-Shop gibt es sowas...

    Komisch woher weiss ich das?? Fernsehn ist echt toll ;), manchmal muss man auch sowas gucken.


    Hatte vor mir das auch zu bestellen, soll sogar gut für die Hände und so sein, kannst ja mal nen Fazit geben hier wenn du es hast?
  • Muss auch mal meinen Senf dazu geben:

    Ich hab mal von dieser Anleitung profitiert...

    1. Warmes Wasser in ne Schüssel.
    2. Essig dazu...
    3. Füsse einweichen lassen, kA so 6 Min oder so...
    4. mit sonem Pedikür Ding daran gehn kA wie das Ding heisst, hier is maln Pic davon Bild

    FETTICH!! :D
    Ich mag keine Pit Bulls, aber zu ner Bit Pull sag ich nich "Nein!"
  • Abhobeln ist immer noch die beste Methode !!!
    Du musst ja nicht gleich ins Fleisch hobeln !!!
    Wenn du dies 1 mal in der Woche tust, wirst du bestimmt eine Verbesserung feststellen !!!

    mfG sebavampir
  • Karlo schrieb:

    Muss auch mal meinen Senf dazu geben:
    Ich hab mal von dieser Anleitung profitiert...
    1. Warmes Wasser in ne Schüssel.
    2. Essig dazu...
    3. Füsse einweichen lassen, kA so 6 Min oder so...
    4. mit sonem Pedikür Ding daran gehn kA wie das Ding heisst, hier is maln Pic davon Bild
    FETTICH!! :D

    also ich werd erstmal das testen was mir der arzt gesagt hat sollte das kein erfolg haben werd ich mein arzt wechseln :devil: :devil:
    und sollte deine methode dann erfolg haben werd ich dich dann als hausarzt nehmen :D ne werd ich mal ausprobieren sollte das rtlshop zeug nicht klappen!

    sebavampir schrieb:

    Abhobeln ist immer noch die beste Methode !!!
    Du musst ja nicht gleich ins Fleisch hobeln !!!
    Wenn du dies 1 mal in der Woche tust, wirst du bestimmt eine Verbesserung feststellen !!!
    mfG sebavampir

    naja woher weiss ich denn wo die abgestorbende haut aufhört und die gesunde anfängt ;) aufeinmal hobel ich mir dann doch zuviel weg und dann hab ich wochen schmerzen. ne du glaube kommt nicht so gut .....

    HDW
  • weil das abhobeln soll auf die dauer nicht gut für die fußsohlen sein......

    Da brauchst du dir mal keine Gedanken machen - ist überflüssige Haut!
    Auch dass du zuviel abhobelst und dadurch Schmerzen krischst ist net so wahrscheinlich. Du musst ja net wie so'n Geisteskranker daran rumwirtschaften ;)
    Die Ratschläge mit Einweichen und Abhobeln per Hornhautraspel sind schon prima; bei diesem Vorgehen hältste ab und zu mal inne und fühlst, wie dick die Haut an der betreffenden Stelle noch ist. Dann weißt du auch früh genug, wann du aufhörn musst.
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain)
  • warmes [fuss]bad und creme aus der apotheke hat bei mir geholfen hatte nach jahren joggen eine fette hornhaut :(

    dauert aber etwas lange (3 wochen )und immer regälmäsiig machen damit sie nicht wiederkert
  • Es gibt solche schwarzen Steine, deren Oberfläche so kohleähnlich und bröckelig ist.Muss mal nachgucken wie die heißen.Helfen tun sie auf jeden Fall super!

    mfG, hell philo!
  • Ich war beim Hausarzt und mußte zum Ordopäden der dann eine Einlegesohle angevertigt hat. Zuzahlung waren aber 15 Euro gewesen. Aber die Hornhaut ist weg. Gott sei Dank.
  • also ich hab es ja bei rtl shop bestellt und 2 werktage später war es auch schon da :) hätte ich nicht gedacht
    dann geleich am abend angwendet ;)

    also der zeug ist neutral im geruch, hätte ich nicht gedacht.
    man hat da ein hornhautschaber dabei der stumpf ist damit gesunde haut nicht verletzt wird.

    ich muss sagen am ersten tag hab ich das alleine gemacht das ganze und ich fand das relativ schwer von den fuß gleichmäßig die hornhaut abzuschaben. aber mit ner netten freundin funktioniert das super gut ..... und sie bekommt auch hammer geschmeidige füße

    also nach 4 anwendungen hab ich jetzt 1/4 der hornhaut schon abgeschabt und man merkt richtig wie die druchblutung. schön geschmeidig die füße und weich :) man hat das gefühl als ob man auf wolken laufen tut :)

    hat sich voll gelohnt das zeug .... kann ich nur jeden empfehlen !! ist auch super gut für die Hände !!!

    tipp:

    mann muss ja dieses zeug in die watte reintreufeln und dann auf den fuß legen. und 30 min einwirken lassen. sprich einfach füße hoch und warten ^^ wem das zu blöde ist einfach eine plastik tüte drüber..... dann kann man noch was tun und die füße weichen trotzdem ein.

    HDW
  • Hmm ich weiss nich mehr ganz genau wie das dings heisst zum abhobeln ich glaube es gibt was,was "bimsstein" oda so heisst,dass soll ganz gut sein!
    musste vllt mal in der apotheke fragen ,die haben das sicher :)

    Grüße
    [COLOR="Blue"]/[/color][COLOR="Purple"]/[/color]/ M - POWER