"Analogboxen" für 5.1 über Pc anschließen

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "Analogboxen" für 5.1 über Pc anschließen

    Hallo!

    ich habe 4 "normale" Boxen und einen Subwoofer mit den klassischen Kupferkabeln, die man hinten an der Stereoanlage reinklemmt. Bevor ich mir ein Surroundsystem für den Pc zulege habe ich mir überlegt, ob man nicht diese Boxen dafür verwenden könnte... Gibt es Adapter oder sogar Soundkarten mit der Möglichkeit diese Boxen an den Pc anzuschließen um damit dann 5.1 Sound zu bekommen? oder gibt es andere Möglichkeiten?
    ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir helfen könntet...

    Viele Grüße,
    Matchstick
  • was genau meinst du für ein kabel? Wie sieht das aus? Damit ich mir vorstellen kann was das ist... Meinst du einen Adapter von dem Kupferkabel auf die Eingänge an ner 5.1 Soundkarte?
  • Tach Matchstick,

    ohne Verstärker kannst es vergessen, die boxen kannst zwar anklemmen, aber die Soundkarte bringt nicht genug Leistung um die richtig anzusprechen.
    Alles was du hören wirst wäre ein ganz leiser Ton.
    Da brauchst entweder aktive Boxen oder eben einen 5.1 unterstützenden Verstärker.

    General
  • du kannst deinen normalen verstärker von den boxen über den sound ausgang deiner soundkarte anschließen dann klappts wie du das mit dem 5.1 hinekommst dazu muss dein verstärker des halt hinbekommen und du musst es über mehrere kabel führen
    ich hab 2 boxen je 100 watt laufen über verstärker hab ein kabel dazwischen von klinke ->pc buchse auf cinch -> verstärker
    ansonsten lassen sich die boxen keinen ton entlocken

    mfg figumari
  • um dann den verstärker mit der soundkarte im PC zu verbinden brauch ich aber dann sowohl an der Soundkarte als auch am Verstärker so inen koaxialen digital Anschluss oder? Oder geht das auch anders?
  • so eins hab ich schon nur hab ich immer gedacht dass die "surround" informationen nur über einen digitalen anschluss weitergegeben werden können.. (ist die Ansicht falsch) weil nicht dass ich dann stereo wieder hab. das hab ich ich ja jetzt schon...
    Ich würde mir nur nen neuen Verstärker holen um dann 5.1 zu haben
  • ja, wenn deine soundkarte nen digitalen Ausgang hat und dein Verstärker nen digitalen Eingang, und für 5.1 geeignet ist dann ist das machbar.
    ansonnsten eben genau so wie murch sagt, nur dann musst beschten, dass du alles einzelnd verstärkst, also L+R an einen, dann die rear R+L an einen den Center an einen und den Sub sowieso.

    General
  • ok vielen Dank dann weiß ich Bescheid... ich brauche also einen 5.1 verstärker... Wie viel kostet denn ein anständiger? Also nix übermäßig teures aber ab wann gehts denn los wenn man anständigen sound haben will?
  • jop feines Teil, kann alles was man braucht (und nicht braucht... ;) )

    Nur eins wollte ich noch loswerden, du hast ja gesagt, dass du nur 4 Boxen hast. Also brauchst du ja noch einen Center. Bedenke immer, dass der Center der wichtigste Lautsprecher im ganzen System ist, also auf Qualität achten!!
  • Klar gibt es extra Center Lautsprecher! Preisklassen von 50€ bis 100.000€ :D

    Kauf dir nen ordentlichen Verstärker, schau, was de dann noch übrig hast und kauf dir dann den Center!

    Komt eben auf die Qualität und Größe deiner anderen 4 Boxen an!
  • Meiner Meinung nach wäre ein Set besser, da dann die Boxen auch aufeinander abgestimmt sind, und nicht der Subwoofer miserabel und der Rest perfekt oder umgekehrt (klingt verdammt bescheuert). Sets mit 5.1 System + Verstärker gibts schon für 550 €, einfach mal googlen. Auch mal in diverse Zeitschrifen schauen, da steht, worauf du achten musst und noch Tips zum aufstellen.
    Wenn du aber nur Boxen für den PC willst, da gibts schon Sets für 50 €, für den PC ein Verstärker lohnt sich eigentlich nicht, der ist ja allein schon teurer.
  • Hier meine Boxen:
    2 x Magnat (ich weiß nicht, wie die genau heißen, sie sind 4 oder 5 Jahre alt und 90 cm hoch)Vielleicht sagt einem das ja was und das steht hinten drauf:

    4-Way Bass Reflex
    160/320 W
    4-8 Ohm
    19 - 30 000 Hz
    Sensitivity 91 dB

    Würde mich ich mal interessieren, was ihr von denen haltet also ob die was taugen...

    Dann habe ich noch 2 glaub mal nicht sooo dolle boxen, die an einem dazugehörigen Subwoofer angeschlossen werden, auf dem das hinten drauf steht:

    Universum
    HIFI-Sound System
    Nennbelastbarkeit: 2 x 90 W
    Musikbelastbarkeit: 2 x 120 W
    Impedanz: 4-8 Ohm