Die Bierflasche

  • Witze

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

ACHTUNG! Warninfo für RÄTSEL-Themen! Die Beitragsinhalte werden NICHT automatisch "versteckt"!
Bitte VOR dem Posten in den Rätselecke-Regeln informieren, wie der HIDE-BB-Code funktioniert!
Für WITZE ist der HIDE-BB-Code nicht gestattet!

  • Die Bierflasche

    Es ist Sommer, drei angler sitzen auf einem See im Boot. Weil es so heiss ist, haben sie sichnatürlich auch eine Erfrischung mitgebracht - nen Kasten Bier!

    Sie haben sich ihre Hemden ausgezogen, und sitzen Rücken an Rücken und Angeln. Der Bierkasten steht am Bug des Bootes, und der angler am Heck des Bootes macht sich auf sich eine Flasche zu holen. Steht also erschöpft auf, tokelt zum Bug ... das Boot wackelt -> der Angler fällt ins Wasser. Während sich, nach 10 Minuten, einer der Angler sich ein Bier öffnet, macht sich der andere langsam sorgen. Immerhin ist der erste Angler bereits 10min unter Wasser...
    "Ja du, spring mal rein... Ich meine, ich würd ja selber, aber ich hab ja grad nen Bier aufgemacht..." Der zweite angler springt ins wasser und taucht um den ersten Angler zu finden. Nach weiteren 10min hat er endlich unten im Morast verstrickt die arme entdeckt, und zieht nach oben. Sie ziehen ihn ins Boot, und der Angler meint "Ja du, da könnt ma jetzt schon mal Mund zu Mund Beatmung durchführen. Ich mein ja nur so, also so nach 20min, wär dasglaub ich angebracht. Aber ich hab mir grad ein Bier aufgemacht, also mach du ma bitte...". Gesagt getan, der zweite angler beugt sich überden Mund und setzt an, aber bereits nach wenigen Millisekunden schreckt er zurück und meint "ne du, der stinkt aus dem Maul, das kann ich nicht".

    Da fällt dem ersten angler auf: "Du sag mal, hat Herbert eigentlich schon die ganze Zeit Winterjacke und Schlittschuhe an?"


    [NFO]hoffe der existiert hier noch nicht - zumindest nicht gefunden[/NFO]