Tot durch Bügeleisen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tot durch Bügeleisen

    Griechenland: Drei Tote durch defekte Bügeleisen

    In China hergestellte Billig-Bügeleisen haben in Griechenland bereits drei Todesopfer gefordert.
    Durch nicht ordnungsgemäße Erdung sei die Benutzung der Bügeleisen des Typs "Perla-VOB-CIR-2038-C" so gefährlich.
    Dies erklärteng griechische Behörden.

    Ferner sind die Behörden der Europäischen Union (EU) über die Todesfälle informiert worden, wie der griechische Staatsrundfunk unter Berufung auf die Handelsministerien in Athen und Nikosia bekannt gab.

    Insgesamt gingen bereits 338 Bügeleisen von diesem Typ über den Ladentisch.
    Es ist noch nicht geklärt, ob diese Bügeleisen auch in anderen EU-Staaten verkauft wurden.

    Endlich hab ich ein Grund warum ich nicht bügeln soll :cool:

    Quelle: N-TV
  • Steht doch da:
    Nicht gut geerdet. Das ist schon hart. Ich wusste das chinesische Qualität nicht immer die beste ist, aber sowas ist schon der Hammer. Ich werde nie ein chinesisches Bügeleisen benutzen.