Wie soll ich SIE ansprechen?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie soll ich SIE ansprechen?

    hi,

    ich war vor ein paar Tage seit langem wieder in einem schreibwarengeschäft, da habe ich ein Mädel gesehn das dort gearbeitet hat, sie ist mir nicht besonders aufgefallen aber ich weiß auch nicht, ich muss die ganze Zeit an sie denken. Jetzt würde ich sie gerne näher kennenlernen. Mein Problem ist dass ich nicht weiß wie ich sie ansprechen soll ohne dass es zu plump ist. wie fange ich ein Gespräch an ohne dass ich wie ein Idiot da stehe! bitte um kompetente Hilfe. Danke!
  • such dir einfach irgendwie was aus, was du gebrauchen könntest in dem geschäft und frage sie danach... und dann versuche, näher mit ihr ins gespräch zu kommen, bspw. wie lange sie denn arbeitet und ob sie danach lust hätte, mit dir was trinken zu gehen etc. pp...
    [SIZE=1]"Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Martini in der anderen, unser Körper total verbraucht, schreiend: Wow, was für eine Fahrt!"[/SIZE]
  • Oder du fangst dort an zu arbeiten :weg: :weg:
    Nene Spaß.
    Also geh mal auf sie zu und frage sie über paar dinge aus. Also über Schreibwaren sachen, dann nach einer gewissen Zeit frag sie mal ob sie auf ein Handy hätte und ob du dann ihre Nummer bekommen würdest. Wenn du sie bekommst, dann sieht es gut für dich aus ;)
  • @ madman und grannysmith76

    das ist ja das problem wie krieg ich die Kurve von Kuli und bleistift zu handynummer? wie gesagt ich möchte sie ja nicht überfallen.

    @bass beat
    danke für den tipp, denn ich wollte sie mit Handzeichen nach der nummer fragen. ;)
  • du musst versuchen irgendwie von den schreibwaren auf das privatleben zu sprechen kommen. dann is das mitr der handynummer nich mehr ganz so schwierig. du könntest dann fragen was sie in ihrer freizit so macht und wenn ihr gerne ähnliche sachen macht kannst du sie ja mal einladen etc.
  • geh einfach in den laden rein,kauf die irgendetwas (zb einen kuli etc) und am nächsten tag gehst du wieder dort hin und sagst,dass der kuli kaputt sei oder ausläuft..so kommst du locker flockig ins gespräch :-)..und immer lächeln...sobald du merkst dass sie dir auch aufgefallen ist,entwickelt sich das gespräch automatisch und den rest müssen wir wohl nicht erklären :-)..
  • Also ich würde nicht versuchen sie durch einen kaputten Kuli anzusprechen, ich bin da eher der direkte Typ. Ich würd mich zwar wegen irgendetwas (und sei es nun ein Kuli) beraten lassen und dabei versuchen ein wenig mit ihr zu flirten. Sei einfach natürlich und ein bißchen witzig, sag z.B. dass du schon lange nicht mehr in einem Schreibwarenladen warst, es jetzt aber bereust wenn du siehst was hier für Mädels arbeiten...
    An ihrer Reaktion kannst du dann ja ablesen ob sie darauf anspringt oder nicht...
    Wenns gut läuft frägst du sie am Schluss ob ihr euch vlt mal wo anders als in dem Laden treffen könntet. Frag sie z.B. wo sie abends denn so hin geht und ob ihr euch nicht mal da oder woanders treffen könntet.
    -> dann hast du auf einmal ihre Nummer und kannst weiterschauen.
    Auf dem Weg hast du auch schonmal ein wenig mehr über sie herausgefunden und hast bei eurem nächsten Treffen was zu reden.

    mfg Denis
  • hm also ich denke mir die sache so:

    du gehst in den laden, guckst dich um, nimmst zB einen Stift oder etwas anderes, und fragst sie, warum gerade dieser Kulli zB diese Form hat (Bsp: Smoove it!) naja dann erklärt sie dir das, und dann fragst du sie, ob sie denn auch noch andere Kullis hätte, die eine exklusive Form haben. Naja dann fragst du sie halt, ob sie schon den Drink XY (such dir was unbekanntes aus) kennt. Sie wird nat. NEIN sagen, und dann fragst du, ob sie ihn mit dir zusammen mal probieren möchte. Dann has du ne Überleitung auf ein Date un fertisch is ;)

    Greetz Ingo
  • ich würde mindesten ein Stunde am Schaufenster immer vorbeilaufen. Manschmal stehn bleiben. So tun als ob man irgndetwas gesehen hat. Biss sie dich entdeckt hat. Aber nicht gleich reingehen. Sondern noch parmal am Schaufenster vorbei. Und dan ist sie schon so neugierg auf dich, da kannste gleich fragen ob sie mit dir ein Kaffee trinken geht. Und das du das alles für sie getahn hast
  • @Hugo

    Ich glaube sie denkt dann eher, dass du geistig verwirrt bist oder ähnliches...

    Also ich würde einfach versuchen, über die Umgebung zu reden, sprich über diesen Laden und was es hier doch für nette Mitarbeiterinen gibt. Versuch irgendetwas individuelles an ihr zu finden, z.B. ein Kleidungstück, ihre besondere Frisur oder vielleicht auch iheren Humor o ä. Versuch nicht, plump rüberzukommen, von wegen, "ey du hast schöne Augen, lass mal was essen gehen" das wird meistens nichts, glaubs mir! Gib lieber zu, dass du schüchtern bist, denn das währt auf lange wie z.B. "Ich bin eigentlich schüchtern und nicht der Typ, der einfach so jmd anspricht, aber bei dir gings es nicht anders". Ich wette, sie empfindet sofort Sympathien für dich und schon ist das Gespräch eröffnet :)

    greetz
  • lass doch den kuli einfach fallen den du dir rausgesucht hast während sie dich berät und wenn sie sich dann bückt um den für dich aufzuheben (was sie machen sollte, wenn sie ne gute verkäuferin ist) dann bück dich auch um ihn selber aufzuheben. Schon seit ihr euch nähergekommen... vielleicht passiert dann ja auch mehr.
  • hi,

    danke an alle die sich meine Problem annhemen. :)
    ich war heute wieder in diesem Laden, habe sie aber leider nicht finden können.Ich gehe davon aus dass sie eine Aushilfe ist und nicht so viel Fach kenntnis besitzt um mich beim Bleistiftkauf zu beraten. und wenn sie noch jmden noch dazu ruft, dann wirds peinlich. :dumm:

    ich denke (hoffe) dass sie an WE (fr. u. Sa.) arbeitet.wäre es blöd wenn ich ihre kollegen fragen würde, wann sie arbeitet? wäre ich zu aufdringlich? :laber:
  • gehst in den Laden und käufst dir irgendetwas und beim bezahlen machst du ihr ein schönes Kompliment! sie wird eh ein bisschen lächeln und du sagst ihr das sie ein süsses lächeln hat und wie bekomme ich deine Handynr.?dann lächelst du! oder sag ihr gleich das du sie näher kennen lernen willst! und wenn sie nein sagt! sagst du einfach "wie du gibst mir einen Korb" und ziehst wieder ab! aber alda das machst du schon!

    shinobie schrieb:

    ich denke (hoffe) dass sie an WE (fr. u. Sa.) arbeitet.wäre es blöd wenn ich ihre kollegen fragen würde, wann sie arbeitet? wäre ich zu aufdringlich? :laber:

    achwo man mach das! geh am besten zu Chef und frag ihn! ist mal gar net aufdringlich!
  • Mach doch!!!!!!!!
    Ich meine, die hatten sicherlich auch schon mal so ein problem wie du!!!
    Problematisch wäre es nur, wenn du jemanden von den mitarbeitern fragst, und der mit ihr zusammen ist!!!!!! ;)
    MFG
    moeller92
  • Geh einfach morgen hin und frag sie, ob sie dir am wochenende vielleicht mal beim gemeinsamen abendessen ihr sortiment erklären könnte !!!!!

    Wenn sie humor hat, steigt sie drauf ein, wenn nicht ist sie eh zu langweilig!!!

    mfG sebavampir
  • Ich würde es so machen wie ein paar mal oben auch schon beschrieben! Würde mir einen Artikel in dem Laden aussuchen und ihr dazu ein paar fragen stellen! Oder du fragst sie wo du einen bestimmten Gegenstand findest und lässt ihn dir zeigen! So kommt man leicht ins Gespräch....ich würde sie dann mal fragen wie es denn so ist in einem Schreibwarengeschäft zu arbeiten, wie sie auf den Job gekommen oder wielange sie am Tag arbeiten muss. Wenn ihr schon ein wenig im Gespräch seid dann frag sie doch was sie so in ihrer Freizeit macht, wenn sie mal nicht arbeitet! Wenn sie dann z.B. sagt sie geht gern Joggen, dann frag sie wo und sag ihr das du Joggen auch total klasse findest und ob sie denn nicht mal mit dir Joggen gehn will!! Wenn sie dann ja sagt dann haste doch die Nr. schonmal sicher ;)!!

    MFG
  • wenn ich mir die ganzen Beispiele vorstelle lol wenn du dich wie genannt erst beraten lässt und dann nach der handynummer fragst, nach dem motto, he ich such nen bleistift und hätte auch gerne deine Handynummer ... würde glatt sagen die lacht sich hinterher kaputt oder noch besser du überraschst sie so dass deren gesicht im Kino hätte kommen können.

    der unpeinlichste weg wäre warscheinlich doch sowas in der richtung, du ich find dich süß, häätest du lust mit mir ins kino zu gehen ... . machst das etwas schüchtern. Entweder du hast glück, was ich bezweifle oder du solltest die nächjsten Tage nicht mehr reingehen um noch ne weitere peinliche Situation zu vermeiden ... .

    Mfg Flash169
  • Geh in den Laden und schau dich um,bis sie kommt und dich fragt,ob sie dir helfen kann.Dann sag dass du z.B. ein Füller suchst und dich aber nicht entscheiden kannst,sie soll dich beraten!!! Schon haste ein gespräch.
  • Das wichtigste ist , dass du du selbst bist und keinen dummen Anmachspruch los lässt , dann lacht sie sich warscheinlich kaputt und winkt dich ab , einfach drauf ansprechen und los reden wenn sie dich auch nett findet entwickelt sich das von ganz alleine !
  • Ich glaub sin problem ist nicht da, wie er ein gespräch anfängt, sondern wie er während des gespräches von einem verkaufsgespräch auf einen Flirt kommt mit anschließendem nummernaustausch ;)
    Viele von den genannten ideen gefallen mir echt gut! Ich meine am einfachsten ist es wohl, wenn man schüchtern ist erstmal mit einem Verkaufsgespräch anzufangen und nicht direkt sein belangen anzusprechen ;)
    nun unterhälst du dich ein wenig über das produkt lässt dich etwas beraten, aber pass auf, dass du nicht zu fachspezifische sachen fragst, nicht dass sie ihre kollegen holt? :) Und bei diesm gespräch merkst du auch sicher schon, was sie für ein typ ist und ob sie lieb und nett zu dir ist ;) ;) ;)
    Tja und dann musst du eine überleitung finden... Oben sind ja schon einige gute genannt... Mir ist noch eingefalen, dass du sie fragen könntest, was in der stadt am abend / wochenende so los ist... du kennst dich halt noch nicht so gut aus...
    Frag sie mal, wo sie abends hingeht... ob sie dir das nichtmal zeigen will... ob ihr da vielleicht mal zusammen hingehen wollt und zack zack :)
    sei halt nicht allzu aufdringlich :) und wenn du nicht schüchtern bist, dann sprich sie mit einem lieben kompliment direkt an und frag sie ;)

    halt uns auf dem laufenden ;)

    Grüße
  • shinobie schrieb:

    Mein Problem ist dass ich nicht weiß wie ich sie ansprechen soll ohne dass es zu plump ist. wie fange ich ein Gespräch an ohne dass ich wie ein Idiot da stehe!

    Ein normales gespräch ist nie Plump finde ich!
    Und auf normales Ansprechen stehst Du auch nicht wie ein Idiot da!
    Man kann ja auf eine Frage wie z.b.: Man Du siehst aber toll aus,hättest Du mal Lust nach der Arbeit mit mir nen Kaffee zu trinken?
    Mehr wie Ja oder Nein oder ich habe schon ein Freund wird Sie wohl nicht antworten....
    Sie wird Dich schon nicht auslachen oder sonstiges....
    Nimm einfach mal Deinen Mut zusammen und spreche Sie an....
    Rettet die Wälder, esst mehr Biber
  • naja das unaufdringlichste ist immer noch "Hallo, Wie gehts dir so???" naja und über was du dann so mit ihr redest kann ich dir nix raten, da musst du dich halt anpassen, je nach dem wie sich das gespräch entwickelt
  • Schicki schrieb:

    Ein normales gespräch ist nie Plump finde ich!
    Und auf normales Ansprechen stehst Du auch nicht wie ein Idiot da!
    Man kann ja auf eine Frage wie z.b.: Man Du siehst aber toll aus,hättest Du mal Lust nach der Arbeit mit mir nen Kaffee zu trinken?
    Mehr wie Ja oder Nein oder ich habe schon ein Freund wird Sie wohl nicht antworten....
    Sie wird Dich schon nicht auslachen oder sonstiges....
    Nimm einfach mal Deinen Mut zusammen und spreche Sie an....


    Jup das kann ich nur bestätigen... du/man macht sich einfach viel zu viele gedanken, was passieren könnte :) einfach gaaanz locker :)
    Ich meine,wenn du ganz normal ne ganz normale frage stellst kann sie dich wirklich nicht auslachen... stell dir vor, sie würde es tun... wer wäre dann wohl die lachnummer von euch beiden... außerdem wüsstest du dann gleich was sie für ein typ ist... :würg:

    Also trau dich! mehr als ein nein kanns net geben ;)
  • Hier mal nen paar Sätze die du auswendig lernen kannst.

    Ich glaub ich hab mich in dich verguckt.
    Hast du einen freund?
    Arbeitest du hier schon länger?

    Naja, mehr fällt mir jetzt nicht ein. Du musst dir einfach nen Text zurecht legst, sonst kriegst du kein Wort raus.
    Zudem könntest du ja vorm Spiegel üben. Wichtig ist das du nicht lachst oder dich vor aufregung verschluckst^^
    Einfach nettes lächeln, aber nur nett, nicht so wie als wenn du sie verarschen wolltest und du solltest ihr in die Augen gucken. Zwar ist es schwer wenn man aufgeregt ist aber so in etwa gucken wie der Smile :rolleyes: blos nicht mit den Augen rollen, sondern sie angucken.

    Also reis dich zusammen und lass das schüchterne dasein^^

    MFG Aoshy