bug - netwerkfreigaben 4ever?

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • bug - netwerkfreigaben 4ever?

    hallo!
    bugs in windows sind ja nicht die seltenheit, aber das hier ist die härte:

    habe folgendes wind xp pro problem:
    Alle(!) meine Festplatten(partitionen) sind freigegeben, obwohl ich die nicht freigegeben habe und auch keine Hand auf den freigegebenen Ordnern zu sehen ist. Unter Freigabe ist folgendes festzustellen:
    [x]diesen ordner freigeben
    Freigabename: [laufwerkname]$
    kommentar: standardfreigabe
    wenn ich auf "diesen ordner nicht freigeben" klicke und neustarte ist das gleiche problem wieder da!
    in der systemsteuerung unter "verwaltung/computerverwaltung/freigegebene ordner/freigaben" alles entfernen bringts auch nicht, zusätzlich ist da ein ordner(kenn ich garnicht) namens "IPC$" freigegeben, was ich auch nicht ändern(aufheben) kann!

    bitte helft mir!

    mfg pHaRyNx

    noch was(von wohl geringerer bedeutung): ich habe vor kurzem .NET Framework 1.1 installiert (war bei einem prog dabei, versteh auch nicht ganz was der müll soll, aber unter "benutzerkonten" taucht ein neues konto namens "ASP.NET..." auf
  • also da die freiigaben immer wieder kommen...

    ausführen->regedit.exe

    HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\LanmanServer\Parameters

    rechts neuen Eintrag(rechte Maustaste) DWORD
    Bezeichnung: AutoShareWks

    doppelt anklicken

    Wert: 0 "Null"

    Alles ohne Gewähr aus der PC Games Hardware 04/05
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Bist du dir sicher, dass sie freigegeben sind? Die Standardfreigaben sind mit einem $ gekennzeichnet. Normalerweise eine für jede Festplatte, eine Admin$ (Remoteadmin)für Windows und eine IPC$ (Remote IPC). Das sind aber keine Freigaben für ein Netzwerk.
  • [NG]Eldar hat recht, das sind die System-Standardfreigaben, die Windows braucht.

    Da musst du dir keinen Kopf machen und auch nichts löschen! Ist völlig normal und keiner kann von außen auf deinen PC zugreifen, auch nicht bei einer LAN-Party.

    ------------------------------

    ~~~ GESCHLOSSEN ~~~